Treffen ... auf dem Hamburger Nordcon (14./15./16.06.2013)

Dieses Thema im Forum "Veranstaltungen & Events" wurde erstellt von skeptiker, 26. Mai 2013.

  1. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

  2. JollyOrc

    JollyOrc Benutzer

    Feine Idee, da komme ich gerne dazu, wenn auch eher nicht in Endzeit- oder sonstiger Gewandung :)..

    Und wo wir schon beim Them Nordcon sind: Wir haben wieder ganz oben das Gym für den ganzen Con mit NERF-Action geblockt (Zombies vs. Humans, Capture the Flag, was immer uns so noch einfällt), und spielen daher gerne Forum-Treffpunkt. ^^

    Oh, und es sind auch noch Plätze beim Mini-LARP frei: Unser LARP | Zombiecalypse!
     
  3. ravenscream

    ravenscream Neuer Benutzer

    Damned... Bis dahin werd ich weder nen Blaster, noch nen Outfit fertig bekommen :/
    Euch aber viel Spaß
     
  4. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    Dann kommste halt so...
     
  5. Naramag

    Naramag Benutzer

    Wenn ich nicht rumlaufe und mir die Stände angucke, werd ich wohl die meiste Zeit beim dem Orc da in der Halle hocken... aber mal sehen, was sich machen läßt.

    @Outfit: Ich hab jetzt ein Endzeit-Outfit innerhalb von einer Woche zusammengestellt... allerdings hatte ich auch ein paar Sache schon auf Lager.
     
  6. Lupus

    Lupus Erfahrener Benutzer

    wir werden auch relativ viel bei jolly in der turnhalle hocken
     
  7. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    Komme dann Sonntag vorbei - doch als Endzeitler... alles was ich spontan noch als Shadowrunner hätte improviesieren können, kam mir dann für eine Schule eher ungeeignet vor (schwarzer Mantel und so^^) ... Konnte denn nochmal jemand was zu "Anscheinswaffen" rausfinden?

    Lupus, wann haste denn vor da aufzutauchen?
     
  8. Naramag

    Naramag Benutzer

    Also nach dem, was ich letztes Jahr gesehen habe, lassen die auch problemlos einen Shadowrunner mit fast komplett schwarzer Nerf rein. Solange das Gesamtoutfit eben nicht "normal" aussieht, reicht das meistens. Man sollte nur darauf achten, dass es eben keine Klamotten sind, die beispielsweise einer Subkultur zuzuordnen sind... Wenn dein Outfit also eher wie ein Goth, Punk oder Metalhead aussieht, wird man dich nicht als gewandet werden.

    Anscheinswaffen ist daher stark auslegungsfähig und meist sind die Einlasser nicht zu kritisch.
     
  9. JollyOrc

    JollyOrc Benutzer

    Wer keinen Blaster hat, kann übrigens ohne Problem dennoch mitmachen: Wir haben einen Schwung Leihblaster mit, von der Maverick bis zur Retaliator, da ist eigentlich für jeden was dabei.

    @Skeptiker: Pfeif drauf, was für eine Schule "geeignet" ist. Ich hab da schon alles gesehen. Was die Anscheinswaffen angeht: Je "echter" Deine Kniften aussehen, desto unwahrscheinlicher ist es, dass Du sie offen herumtragen kannst. Großkalibrige Warhammer 40k-Blaster gehen aber z.B. auch schwarz und "echt" bemalt in der Regel problemlos durch, die sind einfach vom Erscheinungsbild klar cartoonig.

    Warnung: Ich spreche nicht für den Con, nur aus Erfahrung. Wenn Du also was nicht mit reinbringen darfst, mach nicht mich verantwortlich :)
     
  10. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    Ja nö... jetzt gibts Endzeit, wie links zu sehen.
    Mein Arsenal ist ja teilweise in meinen Alben zu sehen.... die 1911er und die Armbrüste sollte ich wohl zu Haus lassen... ansonsten, mal sehen, was ich mit mir rumschleppen will^^
     
  11. Naramag

    Naramag Benutzer

    Hab mir das grad mal angesehen... die 1911er ist kein Dartblaster, oder? Dann würde ich die in der Tat weglassen. Die Armbrust geht, selbst wenn sie dunkler lackiert wäre. Die Pumpgun sieht für mich nach Dartblaster aus, geht also auch. Problem hätte ich noch etwas mit dem Schlagstock, der Rest ist super.
     
  12. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    Doch, die 1911er ist ein Dartblaster: Link
    Hmm eigentlich meinte ich nicht die kleine Armbrust, die ist eher Deko (schießt keine 3 m weit^^), eigentlich meinte ich so eine hier - die hat aber tatsächlich noch kein Foto bei mir... weil ich noch nicht so mit meinen "reversiblen" Modding zufrieden bin.

    Der Schlagstock ist ein astreines Dark-Moon Schaumstoff-Tonfa *Grmpf*

    Naja... wie schon gesagt, mal schauen, ob ich lust hab mehr asl ne Handgun mitzubringen....
     
  13. Naramag

    Naramag Benutzer

    Das mit dem Schlagstock hab ich auf dem Foto nicht erkannt, sorry. In dem Fall wirst du damit am Einlass auch null Probleme haben. Und die Armbrust ist auch völlig okay. Für mich ist das nix anderes als die Leute, die mit einem Bogen über das Gelände laufen.

    Die Nordcon ist ja kein ausgewachsenes LARP, da muss man nicht die komplette Ausrüstung dabei haben... bei dem was ich da bei dir so sehe, hast du mehr als genug, um da als gewandet durchzugehen. Ob du dich damit dann vollständig fühlst oder nicht, ist natürlich ne andere Sache.
     
  14. Pjotr Sputnik

    Pjotr Sputnik Benutzer

    Das is doch eh quasi Privatgelände. Wüsste nicht warum die Anscheinswaffenthematik da ne Rolle spielen sollte!?
     
  15. Bam

    Bam Guest

    Wenn ich nachher nach Hause komme werde ich mal aus meinem Waffensachkunde Trainingsbuch das Anscheinswaffengesetz in nem Xtra Fred posten da ja diese Frage hier häufiger vorkommt ^^
     
  16. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Pfui, Aus ! Das Thema haben wir schon gefühlte eine Mijon Mal durchgekaut, nach spätestens 7 Seiten dreht man sich nur noch im Kreise und kommt zu keinem Ergebnis...
     
  17. Bam

    Bam Guest

    Ok ok, dann eben nich ^^
     
  18. Nachtmahr

    Nachtmahr Erfahrener Benutzer

    Ja, das Thema ist schon ziehmlich totgekaut, lasst es lieber ruhen...
     

Diese Seite empfehlen