blasted 3.0?

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von admin, 7. August 2014.

  1. admin

    admin Administrator Mitarbeiter

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Neben dem langfristig notwendigen Serverumzug den ich kürzlich durchgeführt habe, habe ich noch einen weiteren Anschlag auf blasted vor. Worum geht’s?

    Ich habe erwartungsgemäß bis zum Ende meiner Masterarbeit im September 2015 sehr viel insgesamt, aber auch für Bankcroft, zu erledigen. Umbauarbeiten an blasted egal in welcher Form stehen für mich entweder jetzt auf der Agenda oder für längere Zeit gar nicht.

    Die Community läuft auf der Forensoftware vBulletin 4. vBulletin 4 ist vermutlich derzeit noch die meistgenutzte Forensoftware der Welt. Der Nachfolger vBulletin 5, der 2012 in der Beta und Anfang 2013 in der Stable erschien, wurde relativ langsam adaptiert. Der Hersteller der Forensoftware, vBulletin Solutions, hat die Weiterentwicklung von vBulletin 4 aber effektiv hinter sich gelassen und liefert letztlich nur noch Bugfixes und Sicherheitsupdates nach. Dies wird aber nicht ewig der Fall sein. vBulletin 5 ist mittlerweile ausgereift und von den anfänglichen Kinderkrankheiten befreit worden.

    Als blasted 2010 an den Start ging passierte dies auf vBulletin 4. Seitdem habe ich die Software aktuell gehalten so gut es eben geht um die Seite sicher zu halten. Die größte Forensoftware der Welt ist aber, und das ist sicher leicht nachzuvollziehen, nicht selten das Ziel von Angreifern. Aufgrund der Tatsache, dass vBulletin 4 effektiv eingestellt wurde ist klar, dass eines Tages der Punkt kommt, an dem vBulletin 4 keine Sicherheitsupdates mehr erhält und das Selbstflicken bekanntwerdender Sicherheitslücken die Software zum Flickenteppich macht (etwa beim Modul zum gleichzeitigen Upload von mehreren Bildern bereits jetzt der Fall). Ein weiterer Punkt der gegen die Weiternutzung von vBulletin 4 spricht ist die Konsistenz unserer Installation. Ich habe anfangs viel rumprobiert weil ich mich noch nicht mit Forensoftware auskannte, viele unnötige Plugins installiert und wieder entfernt. vBulletin 4 ist in solchen Dingen leider nicht perfekt, viel Müll ist zurückgeblieben. Ich kann nicht sagen was genau es war, das dazu geführt, dass nach dem Serverwechsel die Anhänge nicht angezeigt werden konnten, ich weiß aber dass es nicht so hätte sein sollen.

    Rationale zum Systemwechsel.

    Ich geb‘ es zu, ich bin ein Early Adopter wenn es um Technik geht. Was blasted angeht habe ich mich aber dezent zurückgehalten und nicht in der Zeit vor bald 1 ½ Jahren zu vBulletin 5 gegriffen als der Hersteller mit Rabatten für den Umstieg warb. Die Gewährleistung der Funktion von blasted ist mir am Wichtisten.

    Auch wenn vBulletin 5, aufgrund des kritisierten Lizenzmodelles (das „Update“ kostet 209 Dollar) sowie der anfangs hohen Anzahl an Bugs und dem Zurücklassen bisheriger Modifikationen sehr unbeliebt ist, hat sich die Software seit der Beta im Jahr 2012 gemausert. Die Software ist technisch mit Sicherheit für die nächsten 5 Jahre gerüstet, was auch bedeuten soll, dass dieses Upgrade uns lange lange lange versorgen würde. Zudem bringt vBulletin 5 coole neue Funktionen mit sich. Seit dem problematischen Umzug auf den neuen Server bin ich mir persönlich sicher, den Umstieg sobald es sinnvoll möglich ist, durchzuführen, sofern dies im Sinne der Nutzer ist. Ich selbst würde damit ungern bis Herbst 2015 oder später warten.
    Für den Systemwechsel spricht, dass vBulletin 5 im Gegensatz zu vBulletin 4 einen aktiven Produktsupport hat. Die Software wird weiterentwickelt und ist dadurch tendenziell sicherer gegen Angreifer als vBulletin 4. Für den Systemwechsel sprechen auch einige tolle Funktionen die mit vBulletin 5 bereits möglich sind (und die tollen Funktionen die sicher noch kommen wenn die Software weiter reift):

    • Kommentarfunktion: Kommentare zu Beiträgen die im Aussehen eher den Kommentaren bei Facebook gleichen und von normalen neuen Beiträgen zu unterscheiden sind
    • UX Verbesserungen: Zeitgemäße Interaktion mit Bedienelementen, Medieninhalten und Anhängen (schwierig das genauer auszuführen, insgesamt in der Funktionsweise der Bedienelemente an moderne Plattformen angelehnt)
    • @: Das Erwähnen von anderen Nutzern im Stile von Twitter (mit Benachrichtigung der Nutzer)
    • Und vieles mehr…
    Gegen den Systemwechsel spricht eigentlich primär das Risiko des Umstiegs. Dieses kann ich aber eindämmen: Ich führen den Umstieg mitten in der Nacht durch, kopiere Blasted samt Datenbank und belasse die laufende Installation zunächst unangetastet. Ich aktualisiere die Kopie auf vBulletin 5 und prüfe ob alles stimmt. Im Zweifel geht’s zurück auf die bisherige Installation.
    Ansonsten sprechen gegen den Umstieg:

    • Die Kosten durch Software und Zusatzplugins (Bankcroft’s Bier)
    • Der zeitliche Aufwand (mein Bier)
    • Die Gewöhnung der Nutzer an das bestehende System und die Tatsache, dass im neuen System manche Dinge anders wären (unser aller Bier)
    Für mich persönlich ist nur der letzte Punkt wichtig. Mein Versuch bestünde es natürlich den Umstieg so erträglich wie möglich zu gestalten:

    • Grundbedingung ist selbstverständlich, dass alle Foren, Beiträge, Anhänge, Bilder, Gallerien und auch dynamische Inhalte wie die Links und Likes übernommen werden, damit nichts Wichtiges verloren geht. Dies wäre vollständig der Fall. Ohne das geht nichts.
    • Das Lexikon gibt es in vBulletin 5 leider nicht mehr. Man müsste die Einträge also in ein eigenes Forum ziehen. Wer Tapatalk nutzt, weiß, dass die automatisierte Lexikon-Verlinkung in vBulletin 4 zu starken Darstellungsproblemen bei der App-Nutzung führen kann. Das Lexikon ist technisch suboptimal, das ist mir schon länger ein Dorn im Auge. Wenn auch mit Transferaufwand verbunden, bin ich überzeugt einen sinnvollen Ersatz für das Lexikon in vBulletin 5 zu finden.
    • Ich bin im Kontakt mit dem Macher des "Metro Themes" das wir derzeit als Grundlage für das Design des Forums nutzen. Ich hoffe, dass ich dieses zeitnah in einer Version für vBulletin 5 erhalte. Wenn nicht würde ich ausgehend von einem sehr guten vBulletin 5 Theme namens ("Flat Theme" loslegen und dieses Theme optisch dem aktuellen blasted anpassen: Flat, Fluid & Orange mit den bekannten Symbolen die einem Wissen lassen: Ja, ich war schon mal hier.
    Nun, das ist erstmal nicht mehr als ein Vorschlag, auch wenn ich sehr ins Detail gegangen bin. Nichts ist in Stein gemeißelt. Ich würde von euch, sofern ihr eine Meinung zu dem Thema habt, gerne hören was ihr denkt.

    PS: Auf die nächsten 235.000 Nachrichten, 60.000 Beiträge, 3.600 Themen und 2.500 Benutzer! :haha:
     
  4. Gandalf

    Gandalf Erfahrener Benutzer

    Ahoi .. Falls du hilfe brauchst einfach finger raus .. hab ja mit so sachen jahrzente lang meine bescheidenen brötchen verdient :)

    Gennerel bin ich ein never-tuch-a-unning-system-typ .. aber es gaeb paar sachen die ich vermisse am Forum (oder vieleicht neben dem Forum?)

    Hauptsaechlich waer da die Möglichkeit Files (3d files) auszutauschen und da ne basis aufzubauen die in richtung selbstbedienungsladen geht .. falls du da mal ueber so ein plugin stolperst ...
     
  5. buetzel

    buetzel Benutzer

    bin für den wechsel. software, die auf dauer nicht mehr aktuell gehalten wird, schadet potentiell uns allen (siehe die meldung mit den zig geklauten accountdaten auf aller welt, die gestern die newsrunde machte).
    ein umstieg auf ein produkt mit laufendem support ist daher vorzuziehen.
    wenn du hilfe mit dem theme brauchst - html/js/css frontendkram mach ich eh den ganzen tag. da kann ich sicher auch am abend oder wochenende mal n bisi was tun.
     
  6. admin

    admin Administrator Mitarbeiter

    Danke schon mal für die potentiellen Hilfsangebote. :)
     
  7. Ophiuchus

    Ophiuchus Erfahrener Benutzer

    Ich zietere mal Lupus...

    Nachdem der Umzug auf den neuen Server (fast) reibungslos verlief, bin ich guter Hoffnung, dass auch das sinnvolle Update auf die neue Software funktionieren wird. Und wenn die eine oder andere Funktion anders wird oder sie nicht mehr gibt, wir werden uns daran gewöhnen und dafür gibt es bestimmt andere, coole, neue Sachen.
     
  8. admin

    admin Administrator Mitarbeiter

    Ich hab den Umzug bereits einmal komplett auf einem Testsystem durchgespielt und werde soweit alles nach Plan läuft blasted.de in der Nacht von Samstag Sonntag auf Sonntag Montag auf vBulletin 5 bringen. Nachdem ich bei meinem Test von 2 Uhr nachts bis 6 Uhr morgens brauchte, gehe ich davon aus, dass blasted.de zwischen 1:30 Uhr und 08:00 Uhr am Sonntag Montag nicht oder noch nicht wieder korrekt benutzt werden kann. Danach wird die grundlegende Forenfunktionalität laufen. Kleinere Arbeiten werden danach sicher noch anfallen. Ich werde versuchen das aber so weit wie möglich im Laufe des Sonntages Montages zu realisieren, damit der Regelbetrieb hier asap weitergeht.
     
  9. admin

    admin Administrator Mitarbeiter

    Wie ihr seht sieht blasted noch genau so aus wie ihr es kennt. ;) Grund ist, dass ich das Update noch nicht durchgeführt habe. Da, wie bereits beschrieben, die Lexikon-Funktion nicht für vBulletin 5 weiterentwickelt wurde, musste ich eine Alternative hierfür auftun. Ich habe das Lexikon nun zurück an den Ursprung, dartblaster.de, gebracht. Für Wordpress, die Blog-Software die auf dartblaster.de genutzt wird, gibt es aktiv entwickelte Lexikon-Software. Ich habe die Nacht damit verbracht alle Einträge komplett umzusiedeln, damit nichts verloren geht. Aufgrund der unterschiedlichen Formatierung von vBulletin und WordPress hat das ordentlich gedauert... Daher war jetzt keine Zeit für das Update, dass dann in der nächsten Nacht auf dem Plan steht.

    Wenn ihr auf einen Lexikon-Eintrag hinweisen wollt, postet bitte einen direkten Link: Air Restrictor

    Wenn ihr ein Abonnent von dartblaster.de seid (einen Account könnt ihr am Lexikon mitarbeiten und Einträge bearbeiten. Gerade für neue Nutzer ist das Lexikon eine gute Funktion, so muss nicht immer alles von Vorne erklärt werden. Ein Link zum richtigen Eintrag im Lexikon tut's oft auch.

    Wenn ihr noch keinen Account habt, aber am Lexikon mitwirken wollt, könnt ihr euch hier registrieren oder mit einem bestehenden Login von facebook, Google usw... einloggen.
     
    Lord of Xenos und hoellenhamster gefällt das.
  10. admin

    admin Administrator Mitarbeiter

    So nah und doch so fern... Ich habe die letzten 11 Stunden damit verbracht die Community auf vBulletin 5 zu aktualisieren. Dabei gab es wieder einige neue Probleme, die ich, bis auf 2, beheben konnte. Die verbleibenden 2 Probleme konnte ich nun aber auch mit dem Support von vBulletin.com, der nicht gerade hilfreich war und meine Erklärungen offenbar nicht verstand, leider nicht klären.

    Ich hatte dann die Wahl abzuwarten und zu hoffen, dass der vBulletin Support doch noch mit der Lösung aufwartet. Das Forum an sich funktionierte, aber ein paar wichtige Funktionen nicht. Das Problem hierbei wäre gewesen, dass es noch Tage hätte dauern können, bis klar geworden wäre, ob es noch was wird, oder nicht. Wenn nein, hätte man dann die Inhalte der nächsten Tage und die Funktion der Community auf's Spiel gesetzt.

    Ich hab mich entsprechend für die - für mich - bittere Pille entschieden: Alles bleibt bis auf weiteres beim Alten. Ich mache ein paar Konfigurationen, dass hier wieder alles stabil läuft und entschuldige mich für die Nicht-Erreichbarkeit seit heute morgen.

    Ich will zumindest einen kleinen Arbeitsnachweis geben...

    vb5-1.png

    vb5-2.png

    PS: Sollten irgendwo Probleme auffallen, bitte Bescheid geben (PN), ich kümmer mich dann umgehend drum.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2016
  11. cc-top

    cc-top Administrator Mitarbeiter

    Also nix mit neuer Version? Ärgerlich, bei der vielen Arbeit, die du reingesteckt hast. Die Screenshots sehen toll aus, ich hätte mich schnell damit angefreundet (auch wenn ich meistens mit tapatalk hier drin bin).
     
  12. admin

    admin Administrator Mitarbeiter

    Jo, erstmal nix mit neue Version. In Erwägung ziehen würde ich's dann frühestens wieder bei der nächsten kleinen Versionsnummer (vBulletin 5.2).

    Man muss halt immer die beste Lösung finden. Mit der Kenntnis der letzten Nacht weiß ich, dass wir erstmal noch gut mit vBulletin 4 versorogt bleiben. vBulletin 5 hat echt coole Features, aber das war halt leider noch nicht die ganze Geschichte.
     
    cc-top gefällt das.
  13. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Danke!

    Danke für deine Mühen
    Danke für dein engagement auf dem neuesten Stand zu bleiben
    Danke für die detalierten infos die du Weiter gibst

    Und vor allem: Danke, dass du keine HauRuck Aktion gemacht hast "weil neu und will haben" sondern die Beste Lösung fürs Forum gesucht hast!
     
  14. admin

    admin Administrator Mitarbeiter

    Ich werde mich demnächst nochmal an das Upgrade auf vBulletin 5 machen. Hoffen wir, dass es diesmal klappt und ich nicht wieder reverten muss. :)

    Zeitlich wird das wieder eine Nachtaktion, um den Forumsbetrieb so wenig wie möglich zu stören. Ich kann euch aber leider keinen festen Termin vorgeben, da ich das am Besten dann mache, wenn ich mich ausreichend fit/wach/koffeinhaltig dafür fühle. Wird also eher etwas spontan, wenn auch gut vorbereitet.

    Eins vorab: Da unser altes Chatsystem nicht mehr weiterentwickelt wurde und mittlerweile die Seite des Entwicklers nicht mehr existiert, werde ich auf ein funktionell identisches Chatsystem eines sehr aktiven Entwicklers umsteigen müssen.
     
    SirScorp, Rebound und Moggih gefällt das.
  15. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Wenn der Chat gewechselt wird, kriegen wir dann einen mit Privatchatfunktion? Das würde manche PN einsparen und das ewige "hey, du hast ne PN" in der allgemeinen Chatbox wäre Geschichte ;)
     
    Lupus und BearWatcher gefällt das.
  16. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    Neeeein... Nicht "du hast PN..."!!!! :crazy:
     
    Oilspot und Rebound gefällt das.
  17. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

    kein chat? ich bin raus hier... tschüss war schön mit euch vielleicht gibts noch bilder von mir....
     
  18. Genaro1998

    Genaro1998 Erfahrener Benutzer

    doch so wie ich es verstanden habe wird es weiterhin einen chat geben!!
     
  19. Oilspot

    Oilspot Erfahrener Benutzer

    Dito, nur halt mit einem Systhem das nicht tot gelaufen ist.
     
  20. Rebound

    Rebound Erfahrener Benutzer

    Bitte Bitte Bitte lass das neue System endlich ne anständige SUFU haben!
     
  21. admin

    admin Administrator Mitarbeiter

    Jo, wie gesagt, ein Chat ist dabei.

    Und die Suchfunktion wird auch anständig sein. :)
     
    Moggih, Rebound und DevilZcall gefällt das.
  22. buetzel

    buetzel Benutzer

    Was mir grad so als Frage in den Sinn kam: wird es eine "Datenbank" geben? Also nicht im Backend, da is mir schon klar, dass eine nötig ist. Eine mit Frontend-Zugang um z.B. Mods zu katalogisieren. Sowas würde Threads wie das Mod-Verzeichnis vermutlich arg bequemer machen... Zugegeben, arg spezifisch und vermutlich nicht Stock in ner Foren-Software zu finden, aber vielleicht kennt ja einer ein Plugin oder so...
     

Diese Seite empfehlen