Anleitung Die Schmoller Doublestrike

Dieses Thema im Forum "Double Strike" wurde erstellt von Schmoller, 1. März 2016.

  1. Schmoller

    Schmoller Erfahrener Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Moin moin,

    als eine "Schmoller Doublestike" bezeichnet man eine Doublestrike die ein Flaschendeckel in den Plunger eingebaut hat.
    Dieses wird dazu verwendet um verschiedene "Läufe" an den Blaster zu schrauben.

    Schmoller Doublestrikes.jpg


    Der Blaster:

    Benötigt werden:

    - eine Doublestrike
    - Sägen
    - Feilen
    - Modeliermasse
    - Sekundenkleber
    - Flaschendeckel der in den DS- Plunger passt
    - Heißkleber
    - Schleifpapier
    - 16 mm Kabelkanal und Muffe
    - 16 mm PVC Rohr
    - 32 mm PVC Rohr für den Schalldämpfer
    - Gewinde einer Flasche (Optimaler Weise einen Petling)

    Als erstes zerlegen wir die Doublestrike und schleifen das Nerf Logo auf dem Plunger ab.
    Dann entfernen wir vorne am Blaster so viel Plastik das man den Plunger bzw. 32mm PVC Rohr reinstecken könnte.
    Jetzt fetten wir den Plunger von außen damit wir die beiden Sichtfenster(Hier Rot Makiert) zum Plunger mit Modelliermasse füllen können, bis sie so wie auf dem Bild aussehen.
    Sichtfenster.jpg

    Nachdem das adäquate Trocknen Zeit genossen hat modellieren wir die Doublestrike 5mm oder mehr nach dem Plungeranfang weit aus, achtet darauf das ihr sie später noch öffnen könnt. Somit lieber eine Seite zur Zeit Modelieren.
    DS Holger NR2.jpg
    So ungefähr sollte eure DS jetzt aus sehen, weiter zum Plunger:

    Ihr nehmt die AR Einheit aus dem Plunger und sägt ihn möglichst weit vorne ab. Macht die Säge stelle ein wenig sauber die beiden Frontläufe und den AR brauchen wir jetzt nicht mehr, Opfert sie am besten den Modding Göttern ;D
    Ihr solltet jetzt genug Plastik übrig haben um den Plunger runter zu feilen/schleifen das ihr 2-3mm vor den ersten Flügeln des Plungers seit.

    Das sollte dann so aus sehen:
    DSplunger.jpg

    Bevor ihr den Deckel einklebt entfettet ihr den vorderen Bereich des Plunger und macht ein Loch in den Deckel.
    Jetzt verwendet ihr Sekunden Kleber um den Plunger mit dem Deckel zu verbinden, achtet darauf das der Deckel gerade im Plunger sitzt sonst schießt ihr später nicht gerade. Beim Einkleben ist es Hilfreich wenn ihr den Rest der DS zusammen gesetzt ist und ihr somit den Deckel gegen den Plungerhead drückt.
    EDIT: AUF KEINEN FALL AUFSCHNEIDEN NUR BOHREN ODER SCHMELZEN!
    Sonst Reist euch der Deckel an den des Loches auf.
    WP_20160301_005.jpg
    So sollte euer Plunger von vorne jetzt aussehen. Geht sicher das dieser Dicht ist!!!
    Eure Schmoller DS sollte schussbereit sein, jetzt fehlt nur noch der Lauf.

    Der Lauf/Aufsatz/"Schalldämpfer":

    Mögliche Bau formen für den Aufsatz/Lauf sind alles von einem Einschuss Aufsatz bis zum 6er Inlineclip.
    Alles darüber wird zu schlecht in der Leistung.
    Hinweis am Rande, die Angabe der Kapazität bezieht sich auf 2,5mm Darts.

    Für einen Inline Aufsatz brauchen wir:
    - 16 mm Kabelkanal und Muffe
    - 2,4cm 16 mm PVC Rohr
    - 32 mm PVC Rohr für den Schalldämpfer
    - Gewinde einer Flasche (Optimaler Weise einen Petling)

    Als erstes Schneiden wir den PETling oder den Flaschenhals zurecht und Feilen die Kanten wenn nötig Runter.
    Bild

    Dann Schneiden wir ein Stück 16mm Kabelkanal in die Passende Länge zu. Die Passende Länge könnt ihr sehr leicht bestimmen in dem ihr einfach 2,5*Gewünschte Kapazität -3mm rechnet.
    Dann geht ihr sicher das der Schnitt ordentlich ist und die Kanten schön glatt sind.
    Als nächstes schneidet ihr ein 2,4cm Langes 16mm PVC Stück zu und arbeitet mit einem Messer oder Entgratungswerkzeug beide enden zu schön glatten Trichtern, wenn nötig müsst ihr hier mit Schleifpapier nachhelfen.
    Jetzt könnt ihr das 16mm PVC Stück in die 16mm Kabelkanal Muffe rein stecken/rein drücken es sollte jetzt Glatt abschließen.
    Bild

    Als nächstes zentrieren wir das Stück 16mm Kabelkanal in dem Petling mit E-Tape/Isolierband und Füllen, wenn es zentriert ist den Spalt mit Heißkleber.

    Bild

    Die "Kiste"

    Hier für braucht ihr:
    - Einen Verbandskasten aus einem Auto
    - Schaumstoff
    - Eine Schmoller DS
    - Die Clips die in die Box passen sollen

    (wird am Wochenende spätestens weiter gemacht)

    Bilder und Rest Kommt noch.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2017
  4. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    einen Hauch mehr Bilder würde die Anleitung deutlich besser machen ^^
     
    Mazna gefällt das.

Diese Seite empfehlen