Biete FDL-3 Shop Deutschland - 3d Druckservice

Dieses Thema im Forum "Marktplatz" wurde erstellt von mctwo, 24. April 2019.

  1. mctwo

    mctwo Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hallo alle zusammen,


    mein Kumpel und ich können euch mittlerweile die FDL-3 anbieten. Er hat sich die deutschen Vertriebsrechte sichern können und kann sie nun also endlich hier in Deutschland anbieten. Leider kann er sich hier nicht im Forum anmelden, daher übernehme ich für ihn die Anzeige und Kommunikation hier im Forum.

    Für alle, die nicht wissen was die FDL-3 ist, poste ich hier einfach mal ein paar Links zu Youtube-Videos, gerne könnt ihr euch auch einmal auf der Seite des Entwicklers über den Nerf-Blaster schlau machen.

    Links
    Video 1.
    Video 2.
    Official FDL Page
    Eigene FDL
    Auftragsarbeit

    Auf den Side Panels können wir euch zusätzlich eingedruckte Logos und Namen anbieten (bedenkt dabei jedoch nur den eingeschränkten Platz).

    Wassertransferdruck können wir euch vorerst noch nicht anbieten, dieser wird in Zukunft jedoch auch noch dazukommen.


    Das Standardangebot umfasst die Full-Auto Version in zwei Farben eurer Wahl, gegen einen Aufpreis können jedoch beliebig viele weitere Farben hinzugefügt werden.

    Farbkonfigurator


    Preisliste:

    Standard Version Full Auto: 345€

    Text auf Side Panels: je 25€

    Logo auf Side Panels: je 35€

    Holdster Seitenteile: je 10€

    Weitere Farbe: je 15€

    Hip Shooter: 15€

    Blaster Ständer: 20€


    Zu diesen Preisen kommt noch der Standardversand (DHL versichert) von 5,99€ hinzu.

    Wenn ihr euch für eine FDL-3 entscheidet, müssen wir leider immer auf eine Anzahlung in Höhe von 200€ bestehen, der Grund dafür liegt darin, dass es sich um eine Auftragsarbeit handelt. Die aktuelle Lieferzeit liegt bei ca. 2-3 Wochen.

    Solltet ihr noch weitere Fragen haben, setzt euch einfach mit uns in Verbindung oder stellt sie für die Allgemeinheit direkt unter den Thread.


    P.S.:
    Des weiteren könnt ihr euch selbstverständlich auch jeder Zeit mit anderen 3d Druck Auftragsarbeiten an uns wenden.
     
  4. mctwo

    mctwo Benutzer

    Reserviert für Updates und Co
     
  5. Excellox

    Excellox Erfahrener Benutzer

    Einfach nur weils komisch klingt: Warum kann dein Kumpel sich hier nicht anmelden? Hab seinen Post auf Facebook in der Marktplatz-Gruppe gesehen, eine Internet-Allergie scheint er ja also nicht zu haben ;)
     
    DevilZcall, Starbeamer und Alpha Asample gefällt das.
  6. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    das interessiert mich auch
     
  7. mctwo

    mctwo Benutzer

    Ich habe gerade schon eine Unterhaltung mit Excellox gestartet aber hier noch mal für alle. Er bekommt einfach keine Mail in der er seinen Account bestätigen kann. Er hat es schon direkt über das Kontaktformular versucht und ich habe SirScorp bescheid gegeben.
     
  8. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Mich würde erstmal interessieren, ob es da nur "Full-Auto" gibt, oder ob man da auch etwas an der Software drehen kann... denn "nur" für Full-Auto hab ich genug Blaster, da brauche ich keinen Weiteren.
     
    Alpha Asample gefällt das.
  9. mctwo

    mctwo Benutzer

    Der "Full-Auto" Blaster unterstützt Burst 1 Schuss, 2 Schuss, 3 Schuss oder eben Fullauto. Man kann auch die Speed und Rate of Fire einstellen. Alles über einen Drehknopf und kontrollierbar über ein kleines Display.

    Es gibt auch einen Semi-Blaster der folgt in den nächsten Tagen, dann ergänzen wir das Angebot dementsprechend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2019
  10. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Also doch mehr oder minder Select-Fire. Unter Full Auto verstehe ich nämlich, das der Blaster solange feuert wie man auf'm Trigger bleibt. Das ist gut zu wissen - denn seit dem FDL-2 hab ich ganze nicht wirklich weiter verfolgt.
     
  11. mctwo

    mctwo Benutzer

    Es ist ein wenig irreführend ich weiß, dass Full sagt eigentlich nur aus um welche Front es sich genau handelt. Das Auto bezieht sich auf das Tail.

    Für die Front gibt es noch folgende andere Wahlmöglichkeiten: Short (kurze kleine Darts) und Forty (ein vergrößertes Magazin welches 40 Darts fasst), die alternative für das Tail wäre die Semi, diese hat einen reinen Einschuss Modi und kein weiteres Display oder ähnliches.
     
  12. FetteWorst

    FetteWorst Erfahrener Benutzer

    Hmmm Marktplatz-Gruppe? wie heißt die :) ?
     
  13. Excellox

    Excellox Erfahrener Benutzer

    Ganz einfach „NERF Marktplatz“
     
    FetteWorst gefällt das.
  14. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

    heißt das Full Lang Darts?

    würde die Katana Vision dann weniger kosten?
    an einer katana hätte ich interesse..
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2019
  15. ImMortis

    ImMortis Erfahrener Benutzer

    Es gibt keine Katana Version der FDL nur eine Talon Version ^^
     
  16. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Okay, ähm ... ich persönlich würde ja keine dreistellige Anzahlung leisten, wenn die Informationslage zum Anbieter derart dünn ist. Habt ihr eine Website, wo ihr euch vorstellt? Wo man eure Namen sieht, eine Adresse in Deutschland? Ist das Ganze ein angemeldetes Gewerbe oder "privat"?
     
    David Kö, Genaro1998, ImMortis und 2 anderen gefällt das.
  17. Excellox

    Excellox Erfahrener Benutzer

    Ich bin gerade eher irritiert vom "originalen" Shop. Habt ihr euch die Rechte also so gesichert, dass man auf projectfdl.com nicht mehr nach Deutschland bestellen kann...? Dort ging es vor 2 Wochen nämlich noch.
     
  18. Hoegglmoef

    Hoegglmoef Neuer Benutzer

    Ich bin da auch etwas irritiert, da ich mit Jesse im Gespräch bin wegen Zoll bzw. mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt, da er nie erfolgreich nach Deutschland exportieren konnte. Er hatte dahin gehend aber nie erwähnt, dass es offizielle Verkäufe in Deutschland gibt.
     
    Genaro1998 gefällt das.
  19. mctwo

    mctwo Benutzer

    Viele Fragen und Verwirrung, ich versuche mal alles aufzulösen.

    Ja er hat sich die deutschen Rechte gesichert, weil Jesse einfach nicht mehr nach Deutschland senden konnte weil er ständig Problem hatte und Sachen ewig beim Zoll lagen, selbst auf einfache PCB-Boards mussten wir 5 Wochen warten.

    Da er auch ein Gewerbe hat und nebenbei ein 3d Druckservice anbieten hat er einfach die Gunst der Stunde genutzt und ist direkt mit Jesse in Kontakt getreten, die beiden konnten sich einigen und er ist offizieller Partner geworden. Das ganze ist vor ca 1,5-2 Wochen passiert daher gibt es leider noch keine weiteren Infos auf Jesses-Seite und er selbst hat auch noch keine Seite. (es ist alles in Arbeit, trotzdem wollte er euch die FDL-3 schon anbieten) Wenn alles fertig ist, wird er auch ordnungsgemäß auf der Offiziellen Seite verlinkt.

    Jesse weiß auch das wir die Anzeige hier im Forum haben.

    Mich hat auch heute schon Stefan (blastedparts.de) angeschrieben, wir geben gerade alles das mein Kollege endlich Zugang zu dem Forum bekommt (er hat heute schon mit Blasterparts.de telefoniert). Wenn er den Zugang hat könnt ihr ihn gerne selber mit euren Fragen löchern. Mir wird langsam klar das es ein unglücklicher wenn auch gut gemeinter Start war.

    Beste Grüße
    mctwo
     
    Balthazar2026, Hoegglmoef und Moggih gefällt das.
  20. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Bin gespannt, wie sich das alles abbildet - und wünsche gutes Gelingen! :)
     
    Genaro1998 und mctwo gefällt das.
  21. Hoegglmoef

    Hoegglmoef Neuer Benutzer

    Wär super, wenn das alles klappt. Hab zwar dann viel Energie und Recherche in nichts gesteckt, aber wenn die FDL-3 so erhältlich ist, wäre das ein Traum :3

    Gesendet von meinem TA-1004 mit Tapatalk
     
  22. Steven - 3dFuchs

    Steven - 3dFuchs Neuer Benutzer

    Guten Abend alle zusammen,

    zunächst möchte ich mich hier einmal vorstellen, mein Name ist Steven und ich bin der eigentlich Kopf hinter dem "Deutschen FDL" Shop. Ich möchte mich bei euch allen auch noch einmal für die entstandene Verwirrung entschuldigen.
    Wenn ihr jetzt schon Fragen zu der FDL-3 habt könnt ihr sie gerne direkt an mich stellen. Ich kann euch auch mitteilen, dass die HP gerade in Arbeit ist. Leider kann ich nicht sagen wann sie Online geht, ich denke aber all zulange sollte es nicht dauern.
    Sobald ich da weiter Infos für euch habe, würde ich sie hier direkt posten.

    Ansonsten viele Grüße
    Steven
     
    Bmag, Hoegglmoef, medusa und 4 anderen gefällt das.
  23. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Eine dumme Frage vielleicht, aber bietet ihr dann auch ein reines Hardware-Kit an? Gerade hier im Forum tummeln sich geradezu 3D-Drucker, von Enthusiasten über Designer bis hin zu Konstrukteuren haben wir alles, weshalb sicher der eine oder andere lieber selber drucken möchte.
     
    Void gefällt das.
  24. Steven - 3dFuchs

    Steven - 3dFuchs Neuer Benutzer

    Hallo,

    aktuell noch nicht. Ist aber auf jeden Fall eine Möglichkeit über die ich auch schon nachgedacht habe. Aktuell arbeite ich jedoch noch an der Website, daher muss die Entscheidung noch warten.

    Beste Grüße
    Steven
     
  25. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Einigen würde da ggf. sogar nur eine Teileliste und der Code reichen... denn letztlich unterscheidet sich die FDL-3 nicht so sehr von anderen Select-Fire Systemen auf Basis eines Arduino.
     
  26. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Teileliste allein ist leider ein mittleres Problem, weil manche Teile der Original-Teileliste hierzulande nur schwer zu beziehen sind. Zumindest war das für FDL1 und 2 so. Ansonsten gab es für FDL 1 und 2 soweit ich weiß doch ohnehin irgendwo Open-Source-Quellen. Die heutige Website weist allerdings tatsächlich nicht mehr darauf hin.
     
  27. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Ich hab da als Hardware hauptsächlich nur die Schrauben gesehen - und da hätte ich gern metrische, kein Zölliger Scheissdreck von den Engländern. Einzig bei den Schrauben könnte es Probleme geben, aber auch jene bekommt man wenn man weiß wo man suchen soll - auch wenn man da dann eher bevorzugter weise dann Metrisch einsetzt. Sonst werden da wohl nur Elektronik-Komponenten drin sein, welche man sicherlich auch in Deutschland bekommt - oder wenigstens alternativ-Produkte, die man da auch für hernehmen kann.

    Das ist bei der FDL einfacher als bei der Caliburn, wo man auch nach einem passenden Rohr in einer Größe x Suchen muss, damit man die Plungertube zusammenbekommt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2019
    Genaro1998 gefällt das.

Diese Seite empfehlen