Geht das auch leiser?

Dieses Thema im Forum "Fragen & Antworten" wurde erstellt von Murxx, 12. Juni 2019.

  1. Murxx

    Murxx Neuer Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Servus...

    Habe heute endlich meine Mega Centurion US bekommen (für 20 Euro musste ich da einfach zuschlagen ).

    Schnell nach Hause... Köche arbeiten ja länger

    Ausgepackt. Darts ins Magazin. Durchladen... Zack gefühlt alle in der Wohnung wach.
    Das Teil macht echt Lärm. Was auch der größe zu verdanken ist. Viel Plastik... Viel Resonanz.

    Wie kann ich das Teil etwas dämmen? Also die Plastik von innen?
    Meine Longstrike könnte eine solche Behandlung auch vertragen. Es klingt einfach zu sehr nach plastik.

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2019
  4. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Verstehe ich jetzt nicht... das Wumms der Cent ist doch ein großer Teil des Spaßes?
     
  5. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Die Centi und Laut? Da müsstest du erstmal den einen oder anderen Handstaubsauger aka Flywheeler hören...

    Gut, die US - Centi hat ne stärkere Feder drin (munkelt man, messen kann man es nicht ohne die Centi so zu beschädigen, das es fast unmöglich ist sie wieder zum laufen zu bringen - was an der Verklebten und Ultraschall-Verschweißten Plungertube liegt).

    Hast du eine Möglichkeit, die Lautstärke (auch in db) aufzunehmen?

    Btw, meine Lsk (also die Sonic) knallt auch ganz kräftig, allerdings hat die wohl ne Tuningfeder drin... Aber von meiner Centi (Eu - Version) hört man nahezu nichts.

    Alternativ - Vorschlag: besorg dir noch eine EU - Centi und vergleiche. Wenn beide "zu laut" sind, dann wären nur noch eine handvoll Blaster über (allen voran die Crossbolt) die noch leiser sind...


    Edith: eine LS (Longshot) mit Metall - Innereien knallt nochmal ne ecke lauter mit der gleichen Federstärke wie eine, die nur Plastik - Innereien hat.

    Ich frage mich da nur eines: was stört mehr - das Geräuch, das der Blaster aus Plastik ist (dann wäre die Lautstärke egal) oder eben die Lautstärke (dann sollte es egal sein ob der Blaster aus Plastik ist)....
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2019
    Void gefällt das.
  6. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Es gab hier schon mehrere Ansätze und Ideen, bisher hat sich allerdings niemand genötigt gefühlt irgendetwas zu tun.

    Du könntest die Hohlräume mit Schaum dämpfen, egal, ob du Pistolenschaum nimmst (Sauerei!), selbstklebenden Zellkautschuk im die Shell klebst oder Schwerfolie aus dem KfZ-Bereich verwendest.

    Das größte Problem dabei ist halt, dass du um die ganzen Stege herumarbeiten musst, wenn du etwas aufkleben willst oder die Dämmung ist weniger effektiv, wenn du sie nur in die Zwischenräume stopfst.

    Der einfachste Weg der Schalldämmung ist es leider, den Schall an der Ausbreitung auf Körper zu hindern, was allerdings die Bauweise der Blaster verhindert. Ergo muss die Schwingungsdämpfung im gesamten Blaster angewendet werden.
     
  7. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Die Blaster leiser zu bekommen ist nicht so einfach...

    Du könntest versuchen zu dämmen, aber das ist hier nicht sehr verbreitet und die Erfahrungen sind deshalb begrenzt...

    Es gibt ein paar Leute die vor allem mit dämmmitteln zum streichen experimentiert haben, aber ich hab nicht aufm Schirm ob das erfolgreich war...
     
  8. Sam

    Sam Erfahrener Benutzer

    Es gibt selbstklebende alubutylmatte zur Dämmung von autos. Mit viel bastellei kann man die bestimmt zwischen die stege kleben und somit den blaster ausfüllen. Ich hab die cent nie von innen gesehen, eventuell ist es möglich das system zu "entkoppeln" in dem du die schraublöcher n bisschen öffnest und kleine o-ringe einsetzt, bei flywheelern gabs da mal versuche in die Richtung. Ansonsten fällt mir auch nicht viel ein. Ordentlich schmieren vielleicht, gleitschienen aus nylon die den queratift führen reduzieren vielleicht noch kratzgeräusche.
     
  9. Murxx

    Murxx Neuer Benutzer

    Das ganze in Db messen? Hmm mal schauen aber halte ne app da für sinnfrei.

    Ja sie ist wirklich laut. Gerade mal mit der getunten Longstrike verglichen. Die ist viel leiser.
    Und ja ein gewisser Klang soll ja da sein. Es soll einfach nicht so hohl klingen.

    Ich muss heute wohl mal ne Runde im BM drehen und mich inspirieren lassen.
     
  10. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Blasterparts Team

    man muss dabei halr auch beachten, dass es da viele bewegliche Teile gibt... aber die Zahnräder zu schmieren dürfte einiges ausmachen.

    Aber wenn ich mich an @Dominik 's Erfahrungen mit seiner Caliburn erinnere, wirkt die Centurion für mich eher leise xD

    Meine LS ist ebenfalls sehr laut, aber der lauteste Blaster in meinem Arsenal ist mit Abstand die Stampede...


    Zur Geräuschdämmung am PC hatte ich damals selbstklebende Matten, die leicht zuzuschneiden waren und extrem gut klebten... die sind zudem auch recht schwer und geben dem Blaster sicher auch gut was an Gewicht....

    Da fällt mir ein, dass ich die mal in meiner Stryfe testweise verbasteln wollte xD
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2019
    Void gefällt das.
  11. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Das ist allerdings eher Musik als Lärm ;)

    Ist ja alles nach dem gleichen Prinzip. Aber wie Dominik schon als Erster sagte, natürlich eher friemelig und nur dann wirklich wirksam, wenn man es buchstäblich flächendeckend im ganzen Blaster anwendet. Ob man sich den Hassle geben will für eine Centurion? Ja bitte! Aber am liebsten natürlich mit guter Dokumentation vorher/nachher und den Zwischenschritten. Ich denke, das Thema ist tatsächlich unterrepräsentiert in unserem Hobby.

    @medusa Deine Longshot ist doch auch ziemlich leise - was hast Du da gemacht? Nur die Internals gut geschmiert und gepolstert oder auch Gehäusedämmung?
     
    HealterSkelter und Void gefällt das.
  12. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Blasterparts Team

    meine Frau sagt das kann man bei meiner Musik kaum unterscheiden... :)
     
  13. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    Also meine Longshot würde ich jetzt nicht als laut bezeichnen, der Dart ist lauter(ich lege ja auch auf die alte Türklingel über der Tür an). die Centurion macht Krach weil sich ja quasi das gesamte Innenleben bewegt und ich mag diesen Sound :)
     
  14. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Wenn du etwas leises haben willst empfehle ich dir alle Blaster mit einer Gummisehne, die sind zumindest im Schuss sehr leise.
     
  15. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    Der Brigamo Flamewarblaster ist auch umgerüstet auf 6Volt relativ leise mit IMRs macht er dann aber langsam Radau...
     
  16. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    An meiner LS ist überhaupt nichts geräuschgedämpft. Ich hab halt nicht so eine Feder für Wahnsinnige drin, sondern nur die normale BP Tuning. Die schießt weit genug für mich.
     

Diese Seite empfehlen