Hailfire Kit -> Stryfe

Dieses Thema im Forum "Anfragen & Anregungen" wurde erstellt von apfelsaft, 15. Januar 2013.

  1. apfelsaft

    apfelsaft Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Spricht irgendwas dagegen sich das Hailfire-Kit für die Stryfe zu bestellen? Soweit ich weiß sind da ja sogar die gleichen Motoren drin, oder? Ich will nur sichergehen. Und kann mir nochmal kurz jemand erklären, worauf ich beim Kauf eines Ladegeräts achten muss?
     
    m4rsmensch gefällt das.
  4. cc-top

    cc-top Administrator Mitarbeiter

  5. Nachtmahr

    Nachtmahr Erfahrener Benutzer

    Ich glaub es ging um das Tuning Kit
     
  6. cc-top

    cc-top Administrator Mitarbeiter

    Oh sorry, hab nicht gesehen, dass wir hier im Blasterparts-Bereich sind...
     
  7. apfelsaft

    apfelsaft Benutzer

    Ja es geht ums Tuning-Kit, sorry. Die Magazine bekomm ich gerade noch so selbst ausgerechnet :p Wollte nur nachfragen, um 100% sicher zu sein, da das was ich über LiPos mitbekommen ist, das sie schnell unglücklich werden. Und das will ich lieber vermeiden.
     
  8. flx

    flx Benutzer

    Die Stryfe läuft mit dem Hail-Fire Kit super - bis auf die üblichen Macken der Stryfe. Unser Testmodell schaltet ab- und zu die Motoren ab, vor allem nach 2-3 schnelleren Schüssen.
    Das hat aber offenbar nichts mit unserem Tuning-Set zu tun.
    Es ging auch schon ne weile gut, dann trat der Fehler wieder vereinzelt auf. Vielleicht liegts an diesem Sicherungstaster oberhalb der Clipaufnahme. Wir sind noch nicht dazu gekommen, uns damit intensiv zu beschäftigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2013
  9. apfelsaft

    apfelsaft Benutzer

    Okay, danke für die Info. Wenn mir jetzt noch jemand ein Ladegerät empfehlen könnte kann ich dann auch bestellen :)
     
  10. Pjotr Sputnik

    Pjotr Sputnik Benutzer

    Ja das war auch meine Vermutung. Der Taster scheint sehr sensibel zu sein und da der auch noch am Ende des Darts anliegt, lässt schon ein leicht verformter Dart ihn in Ausggangsstellung bleiben. Die blockiert dann sowohl den "Schieber" als auch den Stromfluss. Sollte das Teil wirklich der Grund sein sieht das für mich ja schon fast nach ner Fehlkonstruktion aus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2013
  11. fatma666

    fatma666 Super-Moderator

  12. Nachtmahr

    Nachtmahr Erfahrener Benutzer

    Ich würd zu einem Gerät raten, das den kompletten Satz an Akkus aufnimmt, also nicht nur mit 2 Slots. Wenn Du ein so billiges Gerät nimmst, kann es sein, das deine Akkus leicht unterschiedlich geladen werden (weil 2 Ladevorgänge pro Akkusatz) und dadurch verschieden schnell altern.

    Am besten ein Ladegerät aus dem Modellbaubereich mit Einzelzellenerkennung (auch wenns ein ganzes Stück teurer ist). Da musst Du aber ein wenig was zusammenlöten.
     
  13. apfelsaft

    apfelsaft Benutzer

    Was muss ich denn da woran löten? Also das Löten bekomm ich hin, hab aber keinerlei Ahnung von diesen Ladegeräten.
     
  14. Nachtmahr

    Nachtmahr Erfahrener Benutzer

    Gib mir noch 1-2 Tage, dann mach ich mal ein Tutorial dafür. Ich hab zwar alles hier schon liegen, aber bin noch nicht dazu gekommen das mal zusammenzubauen und auszuprobieren. Wenn es so klappt wie gedacht, dann kannst Du die Trustfires mit Einzelzellüberwachung laden und damit die Lebensdauer wahrscheinlich deutlich erhöhen.
     
    apfelsaft und Mazna gefällt das.
  15. Calron

    Calron Benutzer

    Grüße, da wir hier ja das voltagemodding as Thema haben , ich wollte mal nachfragen wan ihr die silbernen Akkus wieder reinbekommt.
     
  16. TheRaoul4000

    TheRaoul4000 Benutzer

    So ich hab hier mal aufgezeichnet, wie man es machen könnte. Bei allen Ladegeräten, die mehrzellige Lipos laden können, gibt es einen Balancer ausgang. Dieser sagt dem Ladegerät, wie viel Spannung die einzelnen Zellen haben, damit es sie ausbalancieren kann, damit alle Zellen möglichst gleich geladen sind. Ich hab mal kurz was gezeichnet. Ich schreib gleich noch, wie die einzelnen Balancerkabel angeschlossen werden müssen.

    EDIT:Ich kann die Zeichnug nicht hochladen. Im Uploadfenster taucht hinter dem Upload immer ein Ausrufezeichen auf...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2013
  17. fatma666

    fatma666 Super-Moderator

    Sind bestellt. Denke in den nächsten 14 Tagen.
    jo, gibt grad ein problem mit dem forum wegen speicher. wird dran gearbeitet...
     
  18. scaly

    scaly Erfahrener Benutzer

    Is das kleine Männchen mit der Datenschubkarre wieder eingeschlafen ???
     
  19. RockABillyKilla

    RockABillyKilla Benutzer

    Moin...da ich hier im Forum und generell mit den Nerfs recht neu unterwegs bin, mir recht viel vorab anlesen möchte bevor "dusselige Fragen2 kommen, doch mal EINE vor weg!

    Ich lese hier immer, wann bekommt "IHR" (???) dies, wann bekommt Ihr das wieder rein usw.! Gibt es hier einen Shop oder wie wird hier wo und wann gehandelt???

    Liebe Grüße, Micha...
     
  20. Rebound

    Rebound Erfahrener Benutzer

    RockABillyKilla gefällt das.
  21. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    RockABillyKilla gefällt das.
  22. Genaro1998

    Genaro1998 Erfahrener Benutzer

    Ist das nicht eigentlich das gleiche? o_O :D :D :D
     
    RockABillyKilla gefällt das.
  23. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Ja ist es und nein ist es nicht :p

    Das Forum wird genau wie Bankcroft.de und Blasterparts.de von Obloco betrieben.

    Die Admins (Stefan, Cc-Top und Cornelius, Sowie fatma666) arbeiten für diese Firmen, weshalb wir hier nen ganz besonders heißen Draht zu "denen" da haben^^

    Deshalb gibt es auch eigene Forenbereiche für Bankcroft und Blasterparts^^
     
    RockABillyKilla gefällt das.
  24. RockABillyKilla

    RockABillyKilla Benutzer

    Dankeschön Jungs...das is nett und sau schnelle Antworten gewesen...*TOP*

    Nu muss ich nur noch finden, wo ich mein/ein Avatar einsetze und dann is schön...komme mir ja vor als ob ich das erste Mal ein Forum betrete...*DUCKUNDWECH*.

    Oder läuft das nur über die Administration?

    Tante Edith: <<<---gefuuunden...:haha:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2016
    Rebound gefällt das.
  25. Genaro1998

    Genaro1998 Erfahrener Benutzer

    also sind Blasterparts und Bancroft tochterfirmen von Obloco, oder wie ist das?
    (wenn es unoassend ist bitte in nen eigenen Tread packen, da es mich grade echt interresiert)
     
    RockABillyKilla gefällt das.
  26. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Blasterparts, Bankcroft, Blasted und Dartblaster.de sind alles lediglich Marken/Auftritte von der obloco GmbH, keine dem Recht nach eigenständige Firmen. In den Impressumsseiten ist immer obloco der Betreiber.
     
    RockABillyKilla gefällt das.
  27. Genaro1998

    Genaro1998 Erfahrener Benutzer

    ah gut, danke für die Aufklärung^^
     
    RockABillyKilla gefällt das.

Diese Seite empfehlen