Sonstiges [Modding] Lanard Shot Gun / Multishot Umbau [WIP]

Endtime

Benutzer
So, endlich Feierabend!

Habe mich heute Morgen schon kurz meinem neuesten Projekt gewidmet.
Ich habe mir einige Videos zur Lanard Shot Gun angeschaut, die mit dem Turret. Wird ja auch Triple Shot, Quad Shot, Multishot und was weiss ich, genannt.
Auf jeden Fall habe ich mir von den Amis etwas abgeguckt...naja oder mich eher inspirieren lassen.
Ich werde mir den Turret auch zu einem "Vierlingsgeschütz" ummodden, so dass nachher eher eine "Auto-Shotgun" bei rauskommt.
Allerdings hasse ich es ja, wenn die Darts rausstehen und werde zusätzlich die Läufe daher wieder erweitern. Zudem werde ich die Lücken im Turret (warum machen die Amis das nie?? Das sieht sonst oberhässlich aus^^) verblenden, die Stock etwas modifizieren und die Rail trimmen. Vielleicht auch noch wieder eine extra Rail anbringen.
Letztendlich wieder Paintjob im gewohnten Stil.
Sehr weit bin ich noch nicht gekommen, aber hier mal der aktuelle Stand:


Foto0979.jpg



Grüße!



C.





Edit:


Update!
Da ich die Nacht über eh wach bin da ich Bereitschaftsdienst habe, kam ich noch dazu etwas weiter zu basteln.
Bilder inkl eines ersten Konzepts habe ich natürlich auch gemacht. Das Teil sieht jetzt letztendlich aus wie eine Shot-Minigun (schönes Wort^^) mit gekürzten Läufen. Ich habe irgendwie den Drang, das Teil "Stormbarrel" oder ähnlich zu nennen. :D
Erste Schusstests habe ich auch bereits durchgeführt, und das Teil ist echt heftig!!!

Leistungsmods:
-komplettes AR-Konstrukt raus
-2. Feder verbaut
-Catchfeder verstärkt
-Totraum im Plungersystem eliminiert (Heisskleber), Luftdichtung im Plunger verbessert
-ebenfalls die Luftdichtung zum Turret hin verbessert
-alle vitalen Stellen mit Silikonöl behandelt

Zusätzlich mit Heisskleber das Innenleben ausgefüllt/verstärkt, welches sich wieder positiv auf Gewicht, Geräuschkulisse und Stabilität auswirkt.
Das Ding verschiesst bis jetzt alle Darts die ich hier habe, sprich Whistler, Lanard Darts, Suction, Streamlines.


Hier nun die aktuellen Bilder:

Foto0981.jpgFoto0982.jpgFoto0985.jpgFoto0983.jpgFoto0986.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Endtime

Benutzer
So,


ich habe jetzt noch ein paar Feinheiten an den Innereien vorgenommen und die Rail getrimmt, so dass man die jetzt auch für Standard 20-22mm RIS/RAS Equipment verwenden kann (Siehe Bild mit Dot).
Nächster Schritt wird das anbringen 1 oder 2 zusätzlicher Rails sein für Licht, Laser etc.
Leider bin ich mir total unschlüssig, was ich mit der Stock machen soll. Sie ist mir so etwas zu kurz, und ich wollte noch ein Paar Darthalterungen anbringen, allerdings weiss ich nicht, wie und mit was ich die angemessen erweitern soll. Jemand eine Idee?

Gruss!


C.

Foto0988.jpgAnhang anzeigen 1435
 

Endtime

Benutzer
Nein habe ich nicht hier. Aber ich mag die von der Recon auch überhaupt nicht. Würde die Darthalterung ja auch gern erhalten...
 

Endtime

Benutzer
Ich habe meine Minigun^^ noch etwas erweitert und umgebaut. Wollte noch etwas mehr Look einer Automatikwaffe reinbringen. Obere Rail komplett neu aufgebaut, 2 Siderails vorne angebracht (wie auch bei meiner Sawed-Off Shotgun), 2 Verkleidungsteile mit Hitzeblech-Optik an den Body geklebt und verschraubt.
Habe auch ein Bild gemacht:

Foto0996.jpg




Ich habe nun auch eine Idee für die Stock und werde mich da als nächstes dransetzen.


Gruss!




C.
 

Endtime

Benutzer
So, ich habe jetzt auch die Stock modifiziert.
Endstück abgesägt, Kunststoffrohre mit Heisskleber gefüllt und eingeklebt, Endstück wieder rangesetzt und ebenfalls mit Heisskleber verklebt.
Zusätzlich habe ich aus übrigen Stücken des ursprünglichen Turrets noch Darthalterungen an die Stock geklebt.
Dummerweise sind mir jetzt die Heissklebe-Sticks ausgegangen, muss ich morgen nachkaufen.
Dann werden die letzten Stellen an der Stock ausgefüllt und ein paar Kleinigkeiten erledigt, danach ist das Teil quasi im Rohbau fertig.
Anschliessend Paintjob, Bilder folgen.




Hier der aktuelle Stand:

Anhang anzeigen 1464Anhang anzeigen 1463Anhang anzeigen 1462



Gruss,


C.
 

Endtime

Benutzer
Werte Mitmodder,

ich habe grad noch die Stock ein klein wenig modifiziert, so das es aussieht, als wäre die verstellbar.
Zusätzlich habe ich den Lauf im Body mit Kunststoff-Lochblech umklebt, um den Automatik-Charakter der Waffe etwas hervorzuheben.
Passt somit auch gut zu Retro-Zukunft Settings wie z.B. dem FATE.

Werde nun noch an der Stock den Heisskleber trimmen und verblenden, dann folgt der Paintjob.



C.


Bilder:

Foto1048.jpgFoto1047.jpg
 

ChrisAce

Benutzer
Könntest du nochmal sagen woher du das Lochblech hast?
war letztens im Baumarkt und hab Dergleichen einfach nicht finden können.

Ansonsten wie immer good job, bin scho gespannt wies mit Farbe aussieht
 

Endtime

Benutzer
Ich hab es bei mir im Baumarkt (BAUHAUS) gekauft. Bin da auch zufällig drüber gestolpert.
War glaub ich in der Abteilung wo es Regenrinnen, Rohre usw. gibt.

Hatte das ursprünglich uach schon mal hier: http://www.blasted.de/t30-33/ gepostet.

Sonst frag einfach mal im Baumarkt nach.



Gruß!


c.
 

Being blasted

Du bist Dartblaster Fan? Dann lass' dir blasted.de nicht entgehen!
Wir sind die größte deutsche Community rund um Nerf und Dartblaster-Modding.
Finde tausende Anleitungen für Mods, Hilfe bei Problemen, Antworten auf deine Fragen.
Verpasse keine Neuigkeiten aus der großartigen, bunten Welt der Schaumstoff-Guns.
Die Mitgliedschaft im Forum ist kostenlos und die Community freut sich auf dich!

Noch Fragen? Dann kontaktiere uns. Wir sind nur ein bisschen verrückt. ;)

Get blasted

Oben Unten