Beliebte Beiträge im Thema: Lego eure Meinung .

  1. Nachtmahr

    Nachtmahr Erfahrener Benutzer

    Manchmal wudere ich mich, das Lego noch an Minderjährige verkauft wird :D

    DSCI3458.jpg DSCI3457.jpg DSCI3462.jpg DSCI3463.jpg

    Inspirationsquelle ist wohl recht leicht zu erraten. War ne Woche krank und da ist mir langweilig geworden ;)
     

    Anhänge:

    Dominik, FlussWind, skeptiker und 9 anderen gefällt das.
  2. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Bitte um Nachsicht, weil ich das hier nochmal stresse.... aber ich hab einen Mod, der ins Web muß, und will mich für einen einzigen Beitrag nicht extra in einem Lego-Forum registrieren.
    Es geht dabei um meine kürzliche Neuerwerbung, die Lego 12309 Box mit der großen Apollo Saturn V. Auf zum Mond. :)

    Die Triebwerke der2. und 3. Stufe (heißen beim Vorbild J-2) sind im Stock Set aus einem halbkugeligen Stein und einer Felge zusammengesetzt, in der Felge ist so ein transparent-oranges 1x1 Knöpfchen drin, das die Flamme symbolisieren soll.

    SO ging das gar nicht. Die Felge hat eine umlaufende tiefe Nut, wie das bei Felgen nun mal so ist, und das ist ein absolutes Unding an einem Raketentriebwerk.
    Ich hab das ausgemessen und die Nut kurzerhand mit passenden Dichtungsringen verstopft. Die richtige Größe ist 14 x 2 mm (Dichtungsringe werden in Innendurchmesser x Schnurdicke angegeben, die Ringe haben außen also 18 mm wie die Felge). Man braucht 6 Stück, einen für die 3. Stufe und 5 für die 2. Stufe.

    lego_saturn_v_12309_enigine_mod.png

    Dann war da noch die Sache mit dem orangen Pröppel. Die J-2 Triebwerke verbrennen flüssigen Wasserstoff und Sauerstoff. Im Gegensatz zu den F-1 Triebwerken der ersten Stufe, in der ein Kohlenwasserstoff verbrennt und dank der Rußpartikel für einen schönen langen gelben Feuerschweif beim Start sorgt, verbrennt Wasserstoff mit einer fast unsichtbaren bläulichen Flamme (das gleiche gilt auch für Hydrazin, was Verschwörungstheoretiker wegen der vermeintlich fehlenden Triebwerksflamme am Mondlander immer wieder auf eine falsche Spur führt).
    Ich hab deshalb die orangen 1x1 Pröppel noch gegen transparent-blaue getauscht, das sieht für mich stimmiger aus.

    So, das war es. :)
     
    Lorcan, Dominik, Balthazar2026 und 7 anderen gefällt das.
  3. mazk

    mazk Benutzer

    uhm...in der Nähe hatn Legostore eröffnet, also musste ich da rein... ich schweif mal kurz ab:

    nachdem ich Weihnachten vor drei Jahren mit meinem Bruder im Suff um 1 Uhr morgens Lego vom Dach geholt hab um (jaja - sagts ned) einen der Tower des WTC im Moment des Aufschlags nachzubaun.

    IMG_0022.JPG

    und da setz ich wieder an...Lego war NIE weg :D und dann erdreistet sich LEGO anfang diesen Jahres, tatsächlich DC Batman / Superman usw, sowie MARVEL X-men / Iron Man usw als Lego Bausätze rauszubringen....und dazu noch obwohl ich schon 2x 14 bin :D. Resultat ist: ich bin jetzt im Lego Club angemeldet und gönn mir hin und wieder mal n kleines Set um den ein oder andern Abend tot zu schlagen (Zuletzt das tolle Funpark Set mit Batman + Joker). und ernsthaft - wer würde sich den Lego Todesstern mit 3803 Teilen und einer Bauzeit von 60 STD NICHT kaufen ...wenner nicht 420 Euro kosten würde ;)

    LG

    achja: für Lego ist man(n) NIE zu alt...ganz im Ernst, bei manchen Bausätzen (bsp: Tower Bridge -http://shop.lego.com/de-DE/Tower-Bridge-10214 , dem derzeit anspruchsvollsten / umfangreichsten Modell mit 4287 Teilen (das noch offiziell im Programm ist...denn der Abriss mit 5195 Teilen war/ist : http://www.amazon.de/LEGO-Star-Wars-10179-Sammlermodell/dp/B0017V21EY) glaubt doch kein Mensch, dass Lego nur für KINDER produziert :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2012
  4. Gandalf

    Gandalf Erfahrener Benutzer

    also besuch ich gelegentlich aus familliaeren gründen den kindergarten werden sofort die kleinen von den lego's weggescheucht .. weill da spiele ich .. und gehen tu ich da auch nimmer weg ohne zu zwängeln :) ... hab sogar jetzt gerade im büro auf dem tisch noch bissel was legomaesiges .)
     
    ElSoberano, Vulture, Rapplkatz und 5 anderen gefällt das.
  5. diam0nd

    diam0nd Erfahrener Benutzer

    Um mal auf @Moggih s Frage zu antworten.... Ich hab zwar kein "Sideboard of the month", aber eine bzw. zwei "Vitrinen of the month", wobei ich month gerne durch Quartal ersetze...... :D



    [​IMG]

    [​IMG]



    Und dieses Jahr lag unterm Baum noch dieses Teil um meine Sammlung weiter zu vergrößern.....


    [​IMG]




    Wobei ich im "Büro" so langsam ein Platzproblem bekomme..... Ich hab hier ca. die Hälfte meiner Lego Technik Sammlung untergebracht..... Alles passt leider nicht.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]





    Der Rest ist verteilt auf Speicher, Keller, unter der Couch usw.

    Sollte ich mal ein Haus bauen, plane ich ein extra Lego - Zimmer mit ein!



    Erwähnte ich, dass ich Lego (Technik) liebe??
     
  6. Ophiuchus

    Ophiuchus Erfahrener Benutzer

    Neuster Zuwachs meiner Sammlung: UCS Tie-Fighter und Tie-Intercepter Umbau

    PA230542.JPG
     
  7. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Ich hab beim Krempeln im Keller meine Discovery Sets wiedergefunden.... mit Originalverpackung, Bauanleitung und den Originalflyern, die dabei waren.

    7468moon.JPG 7469mars.JPG

    Bei dem Mars-Set ist sogar der Rover noch dabei, obwohl mich der damals weniger interssiert hatte. Beide sind komplett (nur am Marsrover fehlt eine Antenne, die werde ich die Tage mal nachbestellen).
    Die Bauanleitung vom Mars-Set hat sogar eine Druckfehlerbeilage (booaaah, das ist bestimmt total selten und hat voll den Sammlerwert :p).
    Beim Mond-Set ist irgendwie ein passender Astronaut dazu gekommen, der nicht dazugehört und an den ich mich gar nicht mehr erinnert habe.

    Das Mars-Set habe ich minimal gemoddet, nämlich so:

    7469mod.JPG

    Wenn die Rakete die erste Sufe und die Nutzlastverkleidung abgeworfen hat, kann man mit den Ersatznubsies das Triebwerk der 2. Stufe dranklipsen und zusätzlich aus irgendwelchen Teilen aus Wasweißichdenn-Sets die Drittstufe, den Nutzlastadapter und die noch zusammengefaltete Marssonde oben drausetzen. Verbessert das Spielerlebnis, wie es in den zeitgenössischen Werbedesignersprüchen so schön heißt.

    Lego Sammler hier? Ideen und Austausch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2019
    Kommandante, Moggih, Genaro1998 und 3 anderen gefällt das.
  8. Baghira1

    Baghira1 Benutzer

    20140111_200449.jpg
    20140111_195741.jpg
    20140111_194846.jpg
    Nach 6 1/2 Stunden bauen fertig. Müde und zugleich stolz begebe ich mich in mein Bett! Hat auf jeden Fall einen Riesenspaß gemacht und nebenher hab ich noch Episode 3 geschaut :D

    Edit. habe die Bilder berichtigt und das von unten mit eingestellt ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2014
    ElSoberano, scaly, Ophiuchus und 3 anderen gefällt das.
  9. Ophiuchus

    Ophiuchus Erfahrener Benutzer

    In meinem Alter sitzt man auf dem Boden nicht mehr so gut. Ich sitze dafür lieber tagelang am PC um baue mit LDD, und wenn ich fertig bin, dann wird die Teileliste gedruckt und bei Bricklink eingekauft. Wenn ich alle Teile zusammenhabe, drucke ich die Bauanleitung und los geht's.

    Classic Colonial Viper One
    Mit LDD erstellt und mit POVray gerendert
    viper 1.png

    Classic Colonial Viper One
    Fertiges Modell mit Starbuck (und ne Menge Staub)
    xxx Battlestar Galactica Viper One 1.JPG

    Death Star Throne Room (Ep. 6)
    Mit LDD erstellt und mit POVray gerendert
    death star final duel 4.5 final light grey.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2013
    ElSoberano, Lupuslaktor, cc-top und 3 anderen gefällt das.
  10. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Erfahrener Benutzer

    Also ich finde es ja total kindich und oberflächlich wenn Erwachsene mit Lego spielen, das ist doch nur was für kleine Kinder...verdammt ich finde diesen blöden 8x1 Stein nicht...

    Ernst beiseite ich stelle immer mehr fest das unsere neue größere Wohnung schon wieder viel zu klein ist. Ich hab einfach keinen Platz meine Stadt wieder auf zubauen.
    Ich merke immer mehr das es eigendlich Blöd war jemals bei meinen Eltern auszuziehen. Den Luxus eines eigenen Zimmers hatte ich danach nie wieder.
     
  11. Prowler

    Prowler Benutzer

    Oute mich jetzt auch als Lego Star-Wars Fan.
    Am liebsten benutze ich die Sets um MOC's zu bauen, so steht es nicht nur im Regal und kommt zum Einsatz.

    Unten eine alternative Szene "Angriff auf den Schildgenerator-Bunker auf Endor"
    140804_legomoc_endor1.JPG
    140804_legomoc_endor3.JPG
     
    Rackalz, Borgadin, Ophiuchus und 2 anderen gefällt das.
  12. fatma666

    fatma666 Super-Moderator

  13. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  14. @Fallout_Boy, die Sachen sind sicher teuer, aber soweit ich weiß fährt Lego ähnlich wie Playmobil die Strategie ihre Produkte nicht in Billiglohnländern produzieren zu lassen.
    Das finde ich ist in der heutige Welt eine unterstützenswerte Einstellung und ich bin auch gerne bereit dafür mehr auszugeben.
    Zumal wenn ich mir angucke, wie meine Kids bei jedem Anlass mit Geschenken von der Verwandschaft überhäuft werden, die i.d.R. sowieso nur in der Ecke landen.
    Da würde ich mich über qualitative Geschenke mit denen dann auch wirklich gespielt wird freuen.
    Naja, BTT: Lego rockt!
     
  15. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Ich hab früher, wenn ich gerade nicht mit Freunden im Dorf unterwegs war, quasi meine komplette Freizeit vor der Legokiste verbracht.
    Mein Vater hat mir damals den Kasten unterm Bett zur Legokiste umgebaut, also 2x1 m 15cm hoch mit Lego gefüllt, das Suchen hat gern schonmal länger gedauert als das Bauen :)
    Der ganze Kram ist jetzt gut verpackt bei meinen Eltern auf dem Speicher und wartet darauf, irgendwann mal meinen Kindern vorgesetzt zu werden.
    Und wehe die spielen da nicht mit !
     
    Arazyel, ElSoberano, Joltfinder und 2 anderen gefällt das.