Anleitung Longshot mit Inside Shotgun Mod und vielem mehr

Fallout_Boy

Super-Moderator
attachment.php
Hallo Leute,

meine Longshot ist nun fast fertig und ich möchte euch nun diese Waffe vorstellen und erklärenw as ich daran gemacht habe.

Das interessanteste ist wohl der "Inside Shotgun mod".
Das bedeutet, dass ich zwar einen Spanner vorne an der Waffe habe ( dafür habe ich
die Frontgun vorne integriert ), aber an der seite nicht irgendwelche Latten die zum normalen Spanner gehen.
Es gibt dazu zwar eine Anleitung im Internet zu finden, doch dies Funktioniert nur,
wenn man fast alles ausser dem Lauf aus der Waffe rauswirft.

Einen Grossteil der Mechanik habe ich erhalten.

Aber hier nun die Waffe:

Seite2.jpg


Seite1.jpg


Und hier was ich daran gemacht habe

Inside shotgun Mod

Inside_Shotgun_mod.jpg


Inside_Shotgun_mod_2.jpg


LED Lampe unter dem Lauf (Schalter neben Clipauswurf angebracht)

Front_licht.jpg


Folgendes wurde am Plunger gemacht

AR entfernt
Zweite Feder (Recon )
Polsterung des Plungers (vorne 1 mm abgeschliffen und dünnes moosgummi drauf )
O-Ring ausgetauscht (2x O-Ringe verbaut,geschmiert)
AR Raum gefüllt mit stück Rohrisolierung
Plunger zum Zylinder mit mehr schrauben gesichert

Auslser.jpg


Logos entfernt
Lauf um ein paar cm verlängert
Warhammer 40k Logos drauf
Bemalung im Warhammer 40K style ( Automatikgewehr der imperialen Armee )

Mechanicus.jpg


Schacht.jpg


Folgendes wird noch gemacht:
Trageriemen
Metalllauf (optional, habe ein Rohr aufgetrieben 13,3mmx0,3mm, dieses kann in den Kunststoff-lauf eingeklebt werden, aber mit 12,7mm innendurchmesser ist das Ding eigentlich ein klein wenig zu eng.)
Verlängerter Lauf muss noch durch Bohrungen oder ähnliches etwas mehr Style bekommen.
Mechanik schmieren


Es lebe die Longshot!

attachment.php
 
Zuletzt bearbeitet:

Fallout_Boy

Super-Moderator
Was der Longshot fehlt ist feuerfrequenz, ich habe schon häufiger Ballereien gegen Leute mit ner Fury fire oder sogar einer Recon verloren.

Die Longshot ist wirklich eher eine Waffe für die Zweite Reihe.
 

cain

Benutzer
ja im war würde ich auch lieber zu meiner raider greifen ...
aber im punkto reichweite und aussehen ist sie meiner meinung nach ungeschlagen
 

Endtime

Benutzer
Das stimmt, gerade designteschnisch in der kürzeren (ohne vorderaufsatz) Sturmgewehrvariante ist die Longshot das beste überhaupt was Nerfguns angeht. Davon gibt es auch etliche geile Mods im Netz. Ich könnt immer noch so kotzen dass ich keine mehr in D bekommen habe/kann.
Hätte mir so gern eine gekauft und gemoddet.

C.
 

Fallout_Boy

Super-Moderator
Hallo Endtime, es landet immer mal wieder eine Longshot auf Ebay.de
Meine ist von Ebay.com und hat mich inkl. porto 65€ gekostet ( gebraucht, nicht Neuware ).
Aber du hast recht, die Preise haben angezogen und haben schon fast die Stampede überholt.
 

Stefan

Ask me about Blasters!
Sehr ärgerlich das alles - leider konnten wir keine Bestellung mehr machen, als uns klar wurde, dass das Teil eingestellt wird, sonst hätten wir noch mal welche organisiert, so waren die wenigen, die nach Weihnachten ankamen, der letzte Lagerbestand der Longshot...

Schöne Grüße,

Stefan
 

Fallout_Boy

Super-Moderator
kleines Update,

das Modding der Waffe schreitet voran.

Der Inside-Shotgun-mod ist wirklich sehr schwierig umzusetzten und die Anleitung aus dem Internet
dazu der letzte Dreck, also musste ich selbst Grundlagenforschung betreiben.

Werden nun aus Stahlblech eine Art Schieber wie in der Raider herstellen und auf eine platzsparende Art mit dem Longshot Spann-mechanismus verbinden.

Da drin ist wirklich nicht viel Platz.
Beim ersten Versuch bin ich immer am Clip hängengeblieben.

Bilder gibt es erst zum Schluss, habe bis dahin keinen Nerf ( :D )

also, euch allen gutes Modden weiterhin!

Post 1 wurde aktualisiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fallout_Boy

Super-Moderator
Bin gestern weitergekommen.
Zwei Stunden für den Blechbügel gebraucht (für den inside shotgun mod).
Nun hoffe ich, dass er passt, nochmal würde ich das nur ungern machen.

Was mir bei der Longshot aufgefallen ist:

Das Gehäuse ist dünner als bei anderen Nerfs oder schlechter innen verrippt.
Darum hört man bei der Longshot immer so ein hallendes Geräusch beim schiessen.
Werde Plastiktüten oder watte in die Bereiche ohne Mechanik stopfen, um den Sound zu verbessern :p

Bald könnt ihr mit Bildern rechnen.
 

Fallout_Boy

Super-Moderator
Danke Jungs, gebe mir echt Mühe und hoffe irgendwann fertig zu sein, will noch eine Maverick in dem Farbschema machen und eine Stampede.

Die Feder der Frontweapon habe ich gerade nicht mit dem Griff verbunden, denn das macht das Clipwechseln schwierig, wenn der Schlitten nach vorne gezogen wird :D

Hier die Bilder, die ich in Post 1 wegen der 10 Bilder Beschränkung nicht posten konnte:

Batteriefach.jpg


Front.jpg


Abzug.jpg


Griff_schalter.jpg



Vorher:

Lauf1.jpg
 

Endtime

Benutzer
@Fallout:

Funktioniert dein Inside-Shotgun Mod jetzt eigentlich problemlos? Ich finde die Version mit integrierter Frontgun, Licht und Inside Shotgun Mod auch supercool und will das bei meiner Longshot auch machen (die hoffentlich die nächsten Wochen bei mir eintrudelt^^).
Das Stahlblech, welches du innen verbaut hast, kann man das irgendwo so kaufen oder musstest du das noch stark bearbeiten?
Und hast du auf der Spannachse (worüber die LS eigentlich über die Seitenknaufe geladen wird, wie bei der Longstrike) eigentlichzu beiden Seiten des aufgehängten Stahlblechs bis zum Gehäusekörper irgendwas angebracht/angeschraubt, damit dass nicht auf der Achse "umherrutscht"? Könnte mir sowas nämlich vorstellen.

Und gibt es eigentlich irgendwo eine "Sollschneidstelle" oder bestimmte Marke an der Frontgun, wo man die am besten zersägt, damit man die ans Hauptgehäuse bestmöglich anpassen kann?

Eine Menge Fragen, aber ich möchte gut vorbereitet sein und meine Longshot nicht verhunzen ;o)




Danke und Gruß,



C.
 

cc-top

Auf Blasted zuhause
Mich würd interressieren aus was du den pump-handgriff gemacht hast. Würd meiner Raider gern auch so nen griff spendieren...
 

cc-top

Auf Blasted zuhause
narf, stimmt. Faszinierend wie sich die Optik ändert, wenn man die Frontgun fachmännisch entfernt. Iwie hatte ich nur den griff der Frontgun im Kopf und den Pumpgriff völlig vergessen;)
 

Endtime

Benutzer
Hehe,

ja mir is das auch alles erst beim 2. hingucken aufgefallen, da ich ja bis dato noch keine Longshot habe oder mal eine hatte.


@Fallout:

Was nimmst du eigentlich zum zersägen und zum Verkleben der Gehäuseteile?? Das sieht bei dir alles super passend und sauber aus. Das sieht bei den meisten How-to's und Mod Videos ja alles viel schlimmer und hässlicher aus!!!
Das war ein Kompliment! Ich will das auch so machen und haben und brauche daher detaillierte Infos^^

Gruss,



C.
 

Fallout_Boy

Super-Moderator
Hallo,

sorry, habe lange nicht mehr in den Thread gekuckt.

Hier ein paar Infos zum schneiden und kleben der Teile:

Zum Verkleben habe ich KUnststoffkleber von UHU verwendet.
Das Zeug, mit dem man Kunststoffmodelle eben zusammenklebt :D

Zugeschnitten habe ich die Teile mit einer kleinen Handsäge, einem Dremel mit Sägeblattaufsatz.
Dann noch schön passend gemacht mit einer Feile und einem Bastelmesser.
Dachte mir, dass die Teile schon gut zusamme passen sollten, wenn die Klebestellen halten sollen.
Zum schluss habe ich mit Modelliermasse ( green stuff von GW ) die Lücken gefüllt und mit einem Modellierwerkzeug eine
Art Schweissoptik erzeugt.

Bei Fragen schick mir ne PM, dann kann ich schneller auf dich eingehen.

Der Frontgriff ist von einer Longshot Frontweapon, aber bearbeitet, da die Frontweapon einen kleinere Spannweg hatte als die Longshot
musste ich das irgendwie angleichen.

Ich muss sagen, der Shotgun-mod funktioniert.
Aber er geht schwer, der vordere Spanner verkantet leicht, da die Führung der Frontweapon nicht auf solche Kräft ausgelegt sind und die zusätzliche Feder
der Longshot erschwert das ebenfalls.

Die Rückzugsfeder der Frontweapon ist nicht mit verbaut, sonst wäre das Spannen ja noch schwerer, auch wenn es cool wäre, wenn der Spanner von alleine nach vorne gezogen werden würde.

Hier zwei neue Bilder:
IMAG0225.jpg


IMAG0226.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Being blasted

Du bist Dartblaster Fan? Dann lass' dir blasted.de nicht entgehen!
Wir sind die größte deutsche Community rund um Nerf und Dartblaster-Modding.
Finde tausende Anleitungen für Mods, Hilfe bei Problemen, Antworten auf deine Fragen.
Verpasse keine Neuigkeiten aus der großartigen, bunten Welt der Schaumstoff-Guns.
Die Mitgliedschaft im Forum ist kostenlos und die Community freut sich auf dich!

Noch Fragen? Dann kontaktiere uns. Wir sind nur ein bisschen verrückt. ;)

Get blasted

Oben Unten