Frage Magazine schneller Laden

Strelok

Benutzer
Hey Leute,
Ich bin neu hier und das hier ist mein erster beitrag zu dieser Seite also vergebt mir,wenn es dieses Thema schon gibt^^

Zu meiner Frage:
Neulich kam mein Bruder aus allen rohren schießend in mein Zimmer gestürmt und weil ich meine Darts nach möglichkeit schonen möchte habe ich die zusammen mit den Magazinen in einer Box liegen.Nun kommt mein bruder wie ein irrer in mein Zimmer gerann und ich kann mich nur bedingt wehren :( weil die Magazine ja ungeladen sind,also:

Gibt es nen Trick wie man Magazine schneller laden kann oder die Darts nich so schnell ihre Form verlieren?

Ne schnelle Antwort wär super und Danke schonmal im voraus :haha:

Strelok
 

Nachtmahr

Erfahrener Benutzer
Also:
Wenn Du die Darts in den Magazinen lässt sind sie innerhalb kurzer Zeit oval und nicht mehr kreisrund und fliegen dementsprechend ziehmlich bescheiden. Deshalb isses sinnvoll sie aus den Magazinen rauszunehmen, wenn sie nicht gebraucht werden.

Eine Möglichkeit einen permanent Schußbereiten Blaster zu haben ohne sich Darts zu zerstören, ist natürlich ein Blaster mit Trommel (Maverick, Barricade, Furyfire, etc.). Ansonsten könntest Du dir eine Ladehilfe bastel. Wir hatten sowas bei der Bundeswehr für die Schießbahn:
Google-Ergebnis für http://www.germanguns.de/deutsch/magazin/magula/galil.jpg

Sowas in der Richtung nur fur Darts.
 

Strelok

Benutzer
Lol sooo schnell hätte ich jetzt nich mit ner Antwort gerechnet *verblüfft sei*
und die Idee is genial :D
gleich mal hinsetzen und überlegen wie man sowas umsetzen kann
 

Fallout_Boy

Super-Moderator
@Nachmahr, diese Ladehilfen habe ich noch nie gesehen, echt interessant.

Ich rate ebenfalls zu einer Trommelwaffe oder einem Einzelschussblaster wie der Nightfinder.
Noch besser ist da wahrscheinlich die gute alte Vulcan :D
 

Mazna

Super-Moderator
Stimmt, die Vulcan ist da die ultimative Lösung: Munition fertig im Gurt zu lagern, keine Beschädigung und ggf noch Ersatzgurte :D
 

Strelok

Benutzer
Ich hab grade angefangen sowas ähnliches aus Holz zu basteln...
ma gucken was draus wird :D (Ich bin Handwerklich nicht wirklich begabt... :D)
 

Nachtmahr

Erfahrener Benutzer
Unsere Ladehilfe war damals auch kein so schickes Plastikteil, sondern bestand aus ein paar Brettern, Schrauben und einem Scharnier. Ist eigentlich ganz simpel zu bauen, aber obs mit Darts funktioniert weiss ich auch nicht. Ich glaub ich muss morgen auch nochmal in den Baumarkt :D
 

Nachtmahr

Erfahrener Benutzer
Witzige Idee, aber ein Lego Mindstorms Set für 299,- € dafür anzuschaffen is vielleicht etwas übertrieben. Ich bleib lieber bei der Bretter-Variante für < 20€ ;D
 

Strelok

Benutzer
@kruemel merk schon hihi...

Idee is schon vorhanden und weil meine Mutter nichts lieber tut als zu basteln habe ich auch Holz und ne Dekopier Säge da *GRINS* :D Vorgezeichnet is die ganze schose schon muss nur noch Anfangen zu Sägen... Das wird ein Spaß:aargh:

P.S.: Die Sache mit dem Scharnier hat mich auf ne Idee gebracht... Danke dafür :haha:
 
Zuletzt bearbeitet:

lakes

Benutzer
Die Ideen sind nicht schlecht...

Wenn du allerdings wie von einigen hier empfohlen ne Maverick/Furyfire etc. geladen lässt, kannst du davon ausgehen, dass sich die Darts am unteren Ende verformen, also enger werden.

Die Rohre der Trommelrevolver bzw der Nightfinder und im Prinzip auch alle anderen Nerfs verengen sich doch weiter hinten, sodass alles ziemlich luftdicht funktioniert...
Lässt du die Darts jetzt über längere Zeit da drin, verformt sich das Ende der Schaumstoffdarts, und wird logischerweise "enger"... Das Resultat daraus dürfte klar sein...

Mein Tipp also: lass die Darts so liegen, denn dann fliegen sie am Besten^^ Oder du steckst nen Dart z.B. nur zur Hälfte in die Nightfinder^^
 

Strelok

Benutzer
Ok so weit so gut,Kleber ist trocken und im groben und ganzen funzt es so wie es soll,hat zwar noch macken die krieg ich aber beim schleifen wieder raus.Dann das ganze zusammenbauen,danach noch ne Klappe drüber,damit die Darts nich nach oben rausplöppen,wenn man laden will und alles is gut :D
 

Nachtmahr

Erfahrener Benutzer
ICh bin auch an meinem Protopypen am basteln, der sollte heute noch fertig werden. Ich poste dann mal ein paar Bilder.
 

Strelok

Benutzer
Super bin gespannt auf deine Idee,meiner sollte morgen fertig sein,dann ggf.mit n bissl Farbe verschönern und mal gucken ob ich das mit dem Bilder posten hinkriege :D
 

scaly

Auf Blasted zuhause
@ kruemel: Der Lego-Bullet-Loader funktioniert aber auch nur, wenn man beabsichtigt in jedem Magazin nur einen Schuß mitzuführen, oder ?
 

kruemel

Benutzer
@ kruemel: Der Lego-Bullet-Loader funktioniert aber auch nur, wenn man beabsichtigt in jedem Magazin nur einen Schuß mitzuführen, oder ?

In dieser Form ja. Aber wer sagt, dass das nicht ausbaufähig wäre....ich find die Idee witzig, auch wenn sie vielleicht unpraktisch ist.

Es sei denn, man hat soooo viele Magazine zu laden, dass man einfach keine Lust hat, die Mumpeln alle händisch in die Magazine zu packen. So in der Art von
"Einen Eimer Darts oben reinkippen > Leermagazine in eine Zuführung packen > $ZEITSPANNE warten > einen Karton voll fertig geladener Magazine direkt an die wie auch immer geartete Front tragen
 

Strelok

Benutzer
Lol gerade eben hats das Sägeblatt zerlegt :(
ratter,ratter,ratter,säg,säg,säg,ratter,ratter,ratter,säg,sä KABUMMMMM auf einmal fliegt das dämliche teil mir um die Ohren. :mournful: also bis morgen warten,damit ich am Tage ein neues Sägeblatt einbauen kann,is die ladehilfe halt erst morgen abend fertig

P.S.: Es gibt nichts besseres als Mirkowellenpopcorn :D
 

Nachtmahr

Erfahrener Benutzer
Also gut, der Rohbau ist soweit fertig und funktioniert. Ein paar Feinarbeiten könnt es noch gebrauchen, etwas schleifen hier und da und einen zweiten Stempel brauch ich auch noch (ich hatte nicht gesehen, das die blöden Vierkanthölzer für den Stempel nur je 90 cm statt 1 Meter hatten *grml*)

So sieht das Ding bisher aus:
DSCI0084.JPGDSCI0085.JPGDSCI0086.JPG

Und so in Aktion:
Nerf Dartladehilfe für CS-Darts - YouTube

Ich muss gestehen: Ich hab ein bisschen geschummelt. Das sind nur 30 Darts gewesen, mit 35 funktioniert es (noch) nicht so richtig. Die Darts schieben sich dann oft übereinander und verhaken, insbesondere wenn Einer schon einen Hau weg hat. Mit 18er-Magazinen funktioniert es aber einwandfrei, egal ob Trommel oder Stange.

Noch zu tun:
- 2. Stempel bauen, damit ich 2 Magazine direkt nacheinender laden kann
- Ein wenig schleiferei
- Einen sicheren Verschluß am Ende anbringen, das ist besser als zusammenzudrücken
 

Strelok

Benutzer
Wow,gute Arbeit :clap:
meins is gerade mal für 6-7 Darts ausgelegt und bei weitem nicht so ansehnlich
 
Zuletzt bearbeitet:

scaly

Auf Blasted zuhause
Haha... Spitze,... da bekommt der Name Quickload doch ne ganz neue Bedeutung ;)

Um den ersten Dart zu schonen, würde ich noch einen Dummiedart am Ladestempel vorn anbringen.
Vielleicht aus PU- oder PE-Schnur, oder einfach einen älteren Dart
 

Being blasted

Du bist Dartblaster Fan? Dann lass' dir blasted.de nicht entgehen!
Wir sind die größte deutsche Community rund um Nerf und Dartblaster-Modding.
Finde tausende Anleitungen für Mods, Hilfe bei Problemen, Antworten auf deine Fragen.
Verpasse keine Neuigkeiten aus der großartigen, bunten Welt der Schaumstoff-Guns.
Die Mitgliedschaft im Forum ist kostenlos und die Community freut sich auf dich!

Noch Fragen? Dann kontaktiere uns. Wir sind nur ein bisschen verrückt. ;)

Get blasted

Oben Unten