Anleitung Maverick Mods

Fresh

Benutzer
So hier mal eine Anleitung von mir, über das Modding der Maverick.

Ich hab keine zusammengefasste Anleitung gefunden daher dachte ich mir, machst du doch mal eine ;)

Zu Beginn: was brauch ich?

Kreuz- und Schlitzschraubenzieher
Seitenschneider
Messer
Feile

Filzgleiter
Teflonspray

Wenn die ganzen Teile vorhanden sind, könnt ihr loslegen ;)

Erstmal, wie bei jeder Waffe, alle Schrauben lösen. Ich empfehle Euch, löst zu erst den Ladeschlitten um dort an die "versteckte" Schraube zu kommen. Dann alle anderen lösen und mit den Fingernägeln oder einem Schraubenzieher die Waffe langsamen rundherum aufzuhebeln.

So nun ist die Maverick offen. Jetzt wird das Barrel (die Trommel) herausgenommen. Wenn ihr diese in eurer Hand haltet, hebelt ihr unterhalb des schmalen grauen Teils mit dem Schlitzschraubenzieher um die Metallstange zu lösen, die die beiden Halterungen vom Barrel verbindet. Nun könnt ihr die kleine Erhöhung mit dem Seitenschneider abknipsen und dann glatt feilen. Hier im Bild schwarz eingekreist.

IMG_0413.JPG

Jetzt gehts an die Rückseite. Hier schneidet ihr die 2 kleinen Teile (rot umrandet) ab und feilt diese wieder mit dem Untergrund plan. Den blau umrandeten Teil feilt ihr etwas ab damit später das Barrel besser zurück in die Waffe gleitet. In dem Barrel sind 3 Schrauben rundherum die man lösen muss.

IMG_0414.JPG

Jetzt könnt ihr den "Deckel" des Barrels lösen. Dann seht ihr die 6 Stangen unter denen sich die AR's befinden.

IMG_0415.JPG

Hebt diese "Stangen mit Deckel" (ich weiß leider nicht wie ichs besser sagen soll^^) an und entfernt den darunter liegenden AR (Plastikteil + Feder). Das ganze 6 mal. Jetzt könnt ihr noch diese Stangen abknipsen. Sobald diese ab sind, könnt ihr mit einen kleinen Messer ein Loch reinbohren um den Luftdurchgang besser auf den Dart zulenken. Meines erachtens geht die Luft durch diese "Deckel" nur auf den Rand der Darts und er fliegt besser wenn mehr Luft in das Loch des Darts strömt. Das sieht dann Eingebaut im Barrel so aus:

IMG_0416.JPG

Dann nehmt ihr diese 6 bearbeiteten plastik Platten und legt sie wieder auf den Barrelboden (damit die Darts nicht nach hinten durch rutschen) und schraubt diesen wieder auf das Barrel. Dann die Metallstange wieder einstecken und mit vorhin entfernter Feder + Plastikteil befestigen.

Zu guter letzt nehmt ihr 3x 10cent Stücke und legt sie hinter die Feder. Dadurch wird die Feder schon fast maximal vorgespannt und ihr erhöht damit wieder die Reichweite der Darts. Jetzt noch den Plunger mit dem Filzgleiter polstern, um die höhren Belastungen zukompensieren.

Alles wieder zusammen setzen und schrauben und spaß haben ;)

Jetzt habt ihr eine Maverick mit folgenden Mods: Cent-Mod, Barrel-Mod und AR-Mod.

Hoffe die Anleitung hilft euch ;) Viel spaß beim basteln !
 

Delenas

Benutzer
Teflonspray um den Kolben zu schmieren und den Filzgleiter bekommst du normalerweise in jedem Baumakrt, oder größeren Einkaufsmarkt ( Real, Globus) in der Werkzeugabteilung.

MfG Alex
 

General Custer

Neuer Benutzer
@ Delenas besten dank für die auskunft,ich nehme an das teflonspray bekomme ich auch im baumarkt ( obi ) ?
mfg
alex
 
Zuletzt bearbeitet:

Frucht

Neuer Benutzer
Hat bestens funktioniert, auch wenn aus der Anleitung nicht hervorgeht, wo genau das Filzplättchen hin muss.
 

darkegon

Benutzer
Bei Bedarf kann ich auch Bilder meines Straw-Mods machen, dadurch wird der entstandene Totraum wo der AR drinne war gefüllt..
 

Arise

Neuer Benutzer
Eine kleine Anmerkung, wenn ihr erlaubt:
Bei meiner Maverick ist unter den beiden Stoppern (siehe zweites Bild von Fresh, rot umrandet) Holraum, der unschön aussieht. Da es eine optische Mod ist, hätte ich die Stopper nicht entfernt und auf der Innenseite des Trommelraumes (quasi rechts zwischen Druckluftöffnung und Trommelführung) den Stopper weggenommen. Hatte mir da eine Mod auf YouTube angesehen und alle entfernt, was ja leider schwachsinn war.
 

Maxito

Neuer Benutzer
Auch auf die Gefahr hin als Idiot da zu stehen, wo genau kommen die Filzgleiter denn hin. Ich hab zwar ein Vorstellung, aber ich würd sie ungern einkleben und dann wieder rausreißen müssen.

@darkegon: Meinst du du könntest die Bilder vom Straw-Mod noch hochladen?

Im übrigen schönes Tutorial, besten Dank dafür.

vG Max
 

cc-top

Auf Blasted zuhause
Fragen sind da, um beantwortet zu werden:)
Wenn du die Maverick auf hast, siehst du den Plunger - das ist das Teil mit der großen Feder dran (da kommt die Luft raus, die die Darts antreibt). Wenn du dir die beiden Teile Plunger und Plunger-Rohr anguckst, siehst du, dass der Plunger (der Zylinder) mit dem Boden auf das Rohr stößt. Ergo kommt dein Polstermaterial auf den Boden des Plungers. Beim Polstern ist wichtig, dass besonders die Ecken des Plungerbodens von deinem Material bedeckt sind (schließlich findet da der Aufprall statt), und dass das Material nicht zu dick ist.
Aber ganz ehrlich: Bei der Maverick mit Cent-Mod ist das Polstern wirklich nur eine Vorsichtsmaßnahme. Der Leistungszuwachs ist nicht so groß, als dass da schnell was kaputt gehen wird. Meine Empfehlung: Polster ihn, aber mach das Polster wirklich sehr dünn - 1mm reicht locker aus.
 

scaly

Auf Blasted zuhause
Falls Du Filzgleiter verwendest, kannst Du die vorher mit dem Hammer etwas breiter und dünner klopfen.
Dann erst ausschneiden und einkleben.

Ich lege die einfach auf den Kolbenboden und führe den dann ganz vorsichtig in den Plunger ein, bis er hinten ansteht.
 

Arise

Neuer Benutzer
Ich habe jetzt gerade keinen ausgebauten Plunger zur Hand; der Filzgleiter muss dann ja perfekt an der Innenkante anliegen, damit das Rohr abgefangen wird. Dann kann es doch auch passieren, daß, wenn ein Teil vom Filz übersteht und sich an der Zylinderwand hochschiebt, das Plungerrohr am Filz festklebt, oder? Das würde ja ordentlich Power nehmen. :sowhat:
 

scaly

Auf Blasted zuhause
Wenn Du es so machst wie ich beschriben habe, siehst Du sofort was wo übersteht.

Das kann man dann prima mit ner Nagelschere korregieren.
 

Arise

Neuer Benutzer
Klingt gut. Mag von einem 33-jährigen komisch klingen, aber ich habe mein erstes Mal noch vor mir.
Werde mich zuerst an der Longstrike meines Ältesten versuchen, da ich den AR schon aufgebohrt hatte, aber erst später von der Dämpfung des Plungers gelesen habe. (wenn es nach seinem Urlaub noch heil ist)

Bin mir nicht sicher, ob ich meine Maverick wirklich von der Leistung her erhöhen soll. Einsatzgebiet ist bis jetzt nur die Wohnung und dafür reicht es.

Danke für die Tipps.
 
B

bglegion

Guest
Ich habe die Mods mal ausprobiert. Es hat wunderbar funktioniert. Der Trommelmod gefällt mir am besten. Es hat mich immer gestört das die immer nur ein Stück rauskam.
Ich habe noch etwas anderes ausprobiert. Habe aber das gefühl das es sich dadurch verschlechtert hat.
Ich habe bei der "Stange mit Deckel" nicht nur die Stange weggemacht sondern alles was dort in der Mitte war.
Das habe ich zum testen aber nur bei einem gemacht. Was haltet Ihr davon? Sollte es besser werden?
 

Nachtmahr

Erfahrener Benutzer
Eigentlich sollte das keinen allzu grossen Einfluß haben, weder in die eine noch in die andere Richtung.
 

Mazna

Super-Moderator
Schön, dass das Tut dir geholfen hat, aber benutze doch beim nächsten Mal bitte den Like-Button anstatt solch alte Threads aus der Versenkung zu holen.
 
C

CptKork

Guest
Danke für die bebilderte Anleitung, ich habe eben kurzfristig meine Maverick mit dem Trommelmod versehen damit diese ganz herauskommt.

Das war ja ein absolutes Kinderspiel. Ich habe mit einer groben Feile und später mit einer feineren Feile direkt an der Trommel gearbeitet ohne die grauen Halteklammern von der Trommel zu trennen. Man muss dabei natürlich ein ruhiges Händchen haben um nicht die Trommel zu beschädigen.

Beim auseinandernehmen muss man ein wenig auf die Rückzugsfeder des Spannschlittens achten aber der rest ist pipifax. Hab das eben bei Kerzenschein erledigt :p
 

Being blasted

Du bist Dartblaster Fan? Dann lass' dir blasted.de nicht entgehen!
Wir sind die größte deutsche Community rund um Nerf und Dartblaster-Modding.
Finde tausende Anleitungen für Mods, Hilfe bei Problemen, Antworten auf deine Fragen.
Verpasse keine Neuigkeiten aus der großartigen, bunten Welt der Schaumstoff-Guns.
Die Mitgliedschaft im Forum ist kostenlos und die Community freut sich auf dich!

Noch Fragen? Dann kontaktiere uns. Wir sind nur ein bisschen verrückt. ;)

Get blasted

Oben Unten