Nach Hard Range Kit Einbau kommt kein Schuss mehr

Dieses Thema im Forum "Retaliator" wurde erstellt von Dox77, 22. Juni 2017.

  1. Dox77

    Dox77 Erfahrener Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hallo Leute,

    Ich hab mal ein paar Minuten Zeit und hab meine Retaliator aufgeschraubt um das Hardrangekit einzubauen. Alles ganz einfach, eigentlich.

    Nachdem ich den Blaster wieder zusammenhabe, kann ich zwar einmal durchladen, aber der Abzug löst den Schuss nicht. Ich glaube das hängt mit den beiden weissen Teilen vor dem Abzug zusammen, aber ich weiss nicht was ich falsch mache! Anbei ein Bild der Internals, so würde ich sie jetzt zusammenschrauben!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    Grüße

    Tiko
     

    Anhänge:

  4. Genaro1998

    Genaro1998 Erfahrener Benutzer

    Kannst du den Abzug vollständig durchdrücken?
     
  5. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Der Schlitten lässt sich nach dem Spannen aber ganz normal wieder nach vorne ziehen und die Feder rastet hinten auch wirklich ein?

    Du lädst also 1.Schlitten nach hinten, 2. Schlitten nach Vorne, willst dann den Abzug drücken und dann?

    Passiert nix trotz betätigtem Abzug oder lässt sich der Abzug nicht drücken?
     
  6. Dox77

    Dox77 Erfahrener Benutzer

    Genau, einmal zurück, Feder rastet ein, einmal vor, abzug drücken, nix passiert! Kann den Schlitten dann auch nicht mehr bewegeb!
     
  7. TK99699

    TK99699 Erfahrener Benutzer

  8. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Nehm mal die Feder raus.

    Dann ziehst du den Kolben soweit zurück das er im Catch einrastet (pass auf das dir die Catch Feder nicht abhaut)
    Dann drückst du mal den Abzug nach hinten und guckst ob der Catch weit genug hoch geht, dass du den Kolben wieder sauber vor schieben kannst.
     
    Dox77 gefällt das.
  9. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Dox77 gefällt das.
  10. Dox77

    Dox77 Erfahrener Benutzer

    Das sieht eigentlich ganz gut aus, der catch rutscht auf jeden fall ein ganzes Stück über die nut im kolben!
     
  11. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    hm... dann mach das ganze nochmal aber dieses mal ziehst du den schlitten zurück und schiebst ihn vor und guckst ob irgendwas anders ist....

    tatsächlich tippe ich aktuell auf "irgendwas ungünstig verklemmt beim Zusammenbau...
     
    Dox77 gefällt das.
  12. Dox77

    Dox77 Erfahrener Benutzer

    So, ich habs!

    Das vorder weisse teil hat sich verklemmt! Ich glaube dieses, was für die magazinentnahme ist! Das feine weisse teil vor dem abzug! Hab es jetzt mit nem schraubenzieher auf position gehalten und gleichzeit mit dem kinn das zweite gehäuseteil aufgelegt und nun schiesst er wieder!

    Vielen Dank für die schnelle hilfe :))
     
    SirScorp gefällt das.
  13. Jack Diesel

    Jack Diesel Erfahrener Benutzer

    die weissen teile kannst du auch ganz weg lassen ;)
     
    DevilZcall und Dox77 gefällt das.
  14. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Ferndiagnose Erfolgreich^^
     
    Dox77 gefällt das.
  15. Dox77

    Dox77 Erfahrener Benutzer

    Ähm, ja? Das eine ist ja der magazinwechselschutz oder?

    Und das andere?
     
  16. Jack Diesel

    Jack Diesel Erfahrener Benutzer

    das eine sorgt dafür, dass man nicht abdrücken kann, wenn der schlitten nach hinten geschoben ist.
    nimmt man das raus, muss man da also drauf achten. gleichzeitig ermöglicht es aber dann auch, den blaster zu entspannen, ohne einen schuss abzugeben.
    der magazinwechselschutz sorgt ja dafür, dass man den magazinheben nicht bewegen kann, wenn der schlitten vorne ist.
     
    Dox77 und Rebound gefällt das.

Diese Seite empfehlen