Nerf Dog oder Who's a good boy

Dieses Thema im Forum "Testberichte" wurde erstellt von dermam, 7. Juli 2017.

  1. dermam

    dermam Super-Moderator

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Über meine Top Spionin erreicht mich vor 2 Tagen die Nerf Dog - der etwas andere Blaster. Bei diesem Blaster handelt es sich nicht um einen Dartblaster, sondern einen Ballblaster der, wie der Name vermuten lässt, ziemlich auf den Hund gekommen ist. Der Blaster wird mitsamt stylischem Nerf Tennisball geliefert und genau diesen verwendet man als Munition. Die Idee dahinter ist vermutlich ... kann sich jeder denken. Der Blaster schlägt bei Fressnapf mit 28 Euro zu buche, was ich eine beachtliche Summe finde.

    Der Die Dog ist ... groß. Fett. Eine Wumme. Banana [WIP] Retaliator und Roughcut for scale.
    Spoiler: 
    02.JPG . 01.JPG


    Nachdem die Kappe _liebevoll_ entfernt wurde zeigt sich die Technik sehr überschaubar.
    Spoiler: 
    04.JPG


    Da wären die Ballschleuder, ein Pusher, ein Botlsled Ratchet-Sled / Catch in einer Funktion und ... keine Feder. Die Dog funktioniert, ähnlich der Slingstrike, mit einem Gummiband. Das hat Vorteile, das hat Nachteile. Der Vorteil ist, dass man nahezu jede Sehne einbauen kann, der Nachteil ist jede Sehne kann reißen.
    Spoiler: 
    IMG_7566.JPG . IMG_7562.JPG . IMG_7579.JPG


    Die Funktion ist simpel. Am Ende jeder Shellhälfte ist ein Ende des Gummis aufgehangen welches vorne über Umlenkrollen durch die Ballschleuder läuft. That's it
    Spoiler: 
    IMG_7564.JPG . IMG_7565.JPG
    IMG_7567.JPG . IMG_7570.JPG


    Man legt den Ball vorne rein, zieht den oben liegenden Spannschlitten, welcher ein ... befriedigendes ... ratschen von sich gibt und dann drückt man den Trigger. Aufgrund des hohen Gewichtes und den guten Flugeigenschaften eines Tennisballs (in Relation zu unseren Darts) hält der Blaster was er verspricht und macht seine 12-15 Meter ziemlich zielgenau.
    Spoiler: 
    03.JPG


    Ein Fazit ist schwierig. 28 Euro sind sehr Teuer für ein haufen Nichts, da wartet einen DoubleDealer für aktuell 20 Euro mit wesentlich mehr auf. Moddingpotential ist fraglich. Das Einzige was mir momentan einfällt ist ein Granatwerfer mit Styropor / Schaumstoffkugeln / gekürzte Poolnudel. Spaß macht es allemal. Unser Bub apportiert gerne den Tennisball :D
    -----------------------------------------------------------------

    Update 11.07.2017
    Das erste Kaliber ist besorgt. Sollte ich es heute Abend schaffen den Blaster wieder zusammen zu setzen werde ich morgen ein paar erste Testschüsse machen können.
    Spoiler: 
    image.jpeg

    -----------------------------------------------------------------

    Update 12.07.2017
    Die Soft Tennisbälle eignen sich als perfektes Kaliber. Link zum Video im Spoiler. Ich habe leider nur ein Handy zum filmen und auch kein lange Bandmaß und nur eine freeware coding Software :p. Die Schußdistanz betrug zwischen 10 und 12 Meter, was ich vollkommen OK finde. Der Tennisball flog nur unwesentlich weiter.
    Somit eignet sich der Blaster wirklich optimal fürs LARP / Cosplay, als Granatwerfer.
    Spoiler: 


     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2017
    Mazna, lifeNerd, Jack Diesel und 9 anderen gefällt das.
  4. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    Schade, ich hatte jetzt eine riesige Feder erwartet
     
  5. dermam

    dermam Super-Moderator

    Jop. Ich auch. Leider nein :(
     
    Alpha Asample gefällt das.
  6. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

  7. Jack Diesel

    Jack Diesel Erfahrener Benutzer

    uh, den deadpool kenne ich :D
     
  8. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

    der war auf der Germany Comic Con...
     
  9. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    Schießt das Ding auch Schaumstofftennisbälle? Dann wär das eigentlich ne schöne dicke Wulme fürs Larp..
     
    medusa gefällt das.
  10. dermam

    dermam Super-Moderator

    Dürfte vom Kaliber her passen. Ich wollte mich diese Woche mal etwas mit diversen Projektilen beschäftigen und eine kleine "Testreihe" aufsetzen.
     
    medusa, Rebound und Moggih gefällt das.
  11. dermam

    dermam Super-Moderator

    Klitzli kleines Update im ersten Post.
     
    Balthazar2026 und skeptiker gefällt das.
  12. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Erfahrener Benutzer

    Hmm larptauglicher Granatwerfer incoming.
     
    medusa gefällt das.
  13. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Die Softbälle sind gut und auch LARP-erprobt. Haben wir damals als "Feuerbälle" der Magier genommen.
     
  14. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Erfahrener Benutzer

    Wir benutzen die auch als Granaten, durch die Unterschiedlichen farben kann man denen auch die wirkung zuordenen. Unterteilt in Rauch/Gas-, Blend-, Lethal.
     
    medusa gefällt das.
  15. dermam

    dermam Super-Moderator

    Schußtest Update
     
    skeptiker gefällt das.
  16. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    Sehr gut :D
     
  17. Genaro1998

    Genaro1998 Erfahrener Benutzer

    passen da eigentlich auch demolisher granaten rein? :D
     
  18. dermam

    dermam Super-Moderator

    Ja, sind aber zu klein. Ohne Umbau haben die keinen halt und fallen raus.
     
  19. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Erfahrener Benutzer

    So habe deine Erkenntnisse mal fürs Fireflylarp zur diskusion gestellt.

    Nachtrag: Wo hast du diese Schaumstoffbälle gekauft und wieviele bzw welche Farben gibt es? Im Prinzip braucht man ja 4 Farben.

    Tränengas-, Nebe/Rauch-l, Blend/Blitz- und Sprenggranaten
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2017
    dermam gefällt das.
  20. dermam

    dermam Super-Moderator

    @GestiefelterKöter
    Hab ich aus einem kleinen lokalen Spielzeugladen.
    Frechdachs in Essen
    Gibt es dort als 3er Paket, mit je einmal blau, gelb und rot zu 3,50 Euro. Aber ich denke die bekommt man in jedem gut sortierten Spielzeugladen, oder auch im China Import.
     
  21. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Erfahrener Benutzer

    Hab bei mir nen Toys R Us um die Ecke der relativ groß und gut sortiert ist. Werd mich da mal umsehen. Und ich glaube wenn wir das nächstemal Katzenfutter holen hab ich klebrige Finger in der Hundeabteilung. Musste mich bei dem Dingen das letzte mal schon zusammenreißen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2017
    dermam gefällt das.
  22. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    miss doch mal bitte die größe der bälle aus, zumindest auf dem Video sieht es so aus als ob die Kreidebomben aus dem Kik passen könnten
     
  23. dermam

    dermam Super-Moderator

    Die haben ganz normales Tennisball Maß. Aber kann ich morgen gerne machen.
    Der Durchmesser muss mehr als 6,54 cm und weniger als 6,86 cm betragen, Quelle Wikipedia

    /edit
    Die Kreidebomben passen, habe sie heute gesehen. Die haben ja eher Golfballmaß. Allerdings würden die ohne weitere Umbauen einfach rausfallen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2017
    GestiefelterKöter gefällt das.
  24. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Das Bälle dreierpack gibts bei uns auch bei woolworth... Preis weiß ich aber nicht..
     
    GestiefelterKöter gefällt das.
  25. dermam

    dermam Super-Moderator

    Über meine Top Spionin habe ich mir für Samstag eine Kreidebombe geordert und werde es mal testen.
    Schön wenn man jemanden kennt der bei KiK arbeitet
     
  26. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Also bei Woolworth, kosten die 3 Softbälle 1,99€
     
    GestiefelterKöter und dermam gefällt das.
  27. dermam

    dermam Super-Moderator

    Neues Kaliber. Bastlerkugel. Größer als Golfball, kleiner als Tennisball.
    Test folgt
    Spoiler: 

    image.jpeg
     
    medusa gefällt das.

Diese Seite empfehlen