Problem Nerf N-Strike Elite Cam ECS-12

Dieses Thema im Forum "Camblaster" wurde erstellt von nordlichttaucher, 1. Januar 2016.

  1. nordlichttaucher

    nordlichttaucher Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Guten Abend Gemeinde,

    ich habe mit meiner ECS-12 ein Problem!!

    Nach meinem Volt-Mod der erste Schuss, sehr beeindruckend.

    Dann raus ins Gelände und Kamera an und.... es rauchte!!

    Kammera war kurz an dann verschwand das Bild und es rauchte aus dem Magazinschacht.

    Habe erstmal die Lipos rausgenommen und eine halbe Std. gewartet. Dann normale Batterien rein und
    kein Bild, Schiessen geht noch!

    Was kann ich machen???
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2016
  4. Lord of Xenos

    Lord of Xenos Super-Moderator

    Zuallerst: Die Batterien rausnehmen und den Blaster nicht mehr anschalten!!!

    Rauchentwicklung kann nur beudeuten, dass irgendetwas total schiefgelaufen ist und es wäre echt schade, wenn das Ding in deinen Händen anfängt zu brennen!

    Aber mal zu Diagnose: Welche Lipos hast du genommen, wie viele davon und wo hast du die gekauft?
     
  5. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    der Camblaster hat zwei Batteriefächer. Eines ist nur für die Kamera und eines nur für den Blaster an sich. Wenn du die verwechselt hast ist deine Kamera tot..... die dürftest du dann durch die Lipos gegrillt haben.
     
  6. dermam

    dermam Super-Moderator

    Wieso? Ich dachte man könne bei der Cam durch erhöhen der Voltzahl auch die Pixeldichte erhöhen?!
    Sorry. Böse.
    :D

    Ernsthaft zur Problematik kann ich nichts sagen, da gibt es Leute die mehr wissen als ich.
     
    puku gefällt das.
  7. nordlichttaucher

    nordlichttaucher Benutzer

    Habe auf beide Seiten je 2 Lipos eingesetzt. Wollte mich erstmal an die benötigt Anzahl an Lipos zum Schiessen herantreten.

    Habe den Blätter schon zerlegt, habe aber keine schmorstellen an Kabeln und Platinen gefunden.
     
  8. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Wenn er beide Seiten... hat er doch beide Batteriefächer mit Lipos bestückt.

    Die Kamera mag aber nicht mehr als sechs Volt, vermute ich
     
  9. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Erfahrener Benutzer

    Würd sagen das war ungünstig für die Platine
     
  10. cc-top

    cc-top Administrator Mitarbeiter

    Jefe sagte ja schon, ein Fach (ich meine das linke) ist für die Kamera.
    Wenn du zwei LiPos in jedes Fach getan hast, womit hast du die anderen zwei Slots gefüllt? Normale Batterien? Das wäre Fatal Error Nummer 2...

    Ich fürchte auch, dass du irgendwas gegrillt hast, sei es das LCD-Display oder den CCD-Chip (oder was in so billigdingern sonst zur bilderfassung benutzt wird). Beides ist ziemlich empfindlich.
     
  11. nordlichttaucher

    nordlichttaucher Benutzer

    Die restlichen Plätze wurden natürlichen mit Dummys gefühlt.

    Bekomme ich die Kamera irgendwie wieder zum laufen oder gibt es einen Austausch satz??

    Habe mir den Blaster ja wegen der Kammerafunktion gekauft.
     
  12. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    ich vermute die Kamera hast du erfolgreich getötet...

    ob jemand der sich mit Kameras gut auskennt dir vlt. noch Helfen kann, kann ich nicht beurteilen.... Aber falls es nicht etwas sau simples ist (was die Rauchentwicklung nicht vermuten lässt) ist es wahrscheinlich billiger nen neuen Blaster zu kaufen....
     
  13. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    ...oder alternativ die komlette Kamera zu ersetzen, gibt da sicher auch das eine oder andere an Bausatz inzwischen, das man in den Blaster stopfen könnte. Vorteil wäre hier auch eine höhere vermutlich Auflösung. Dafür wirds aber nochmal den Blaster kosten eventuell
     
  14. nordlichttaucher

    nordlichttaucher Benutzer

    Hat von euch schon mal einer ne externes Kamerasystem verbaut??
     
  15. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Mazna gefällt das.
  16. nordlichttaucher

    nordlichttaucher Benutzer

    Danke Moggih für den Link.

    Hat einer Erfahrung mit Einbauvideosets und Bezugsquellen??
     
  17. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Erfahrener Benutzer

    Wo hast du die denn gekauft?
     
  18. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Ich bin leider nicht so der große Elektroniker. Daher habe ich noch keinen Austausch der eingebauten Cam ernsthaft verfolgt.
     
  19. Droid

    Droid Benutzer

    Das sieht so aus, wie schon von vielen gesagt, dass du wahrscheinlich die Kamera und den Schnee gegrillt hast, die 1.4V mehr wahren wahrscheinlich etwas zu viel.
    Ein Paar kleine Tips:
    1. Neu kaufen ( klingt blöd, is aber so :/ )
    2.Wenn du einen Bildschirm verwenden Möchtest (und nicht neu kaufen möchtest), kann ich dir empfehlen mal bei Adafruit Industries vorbeizuschauen. Die haben Gute Screens, und vll. auch Kameras. Ds würde aber ca soviel wie der Blatter kosten, allerdings würde sich die Videoqualität immens steigen.
    3. Eine Billige Actioncam vorne rein, dann hast du halt nichtmehr den Bildschirm.
    Link:MD80 Mini DV Action Sport Kamera Video Record Helmkamera Spy Camcorder Actioncam | eBay (habe ich auch, allerdings nicht für nerf, die Qualität ist für den Preis unglaublich, aber du musst sie irgendwie dämpfen, sonst wackelt bei Vibrationen (Flywheels) das ganze Bild.

    Grüße,
    Marvin
     
  20. nordlichttaucher

    nordlichttaucher Benutzer

    So GEMEINDE,

    neuer Cam ECS 12 Blaster ist bestellt!


    Habe meinen "alten" ECS 12 Blaster jetzt komplett zerlegt.

    Die komplette Kammeraeinheit habe ich jetzt hier als Bauteil liegen.
    Gibt es eine Möglichkeit, diese Einheit einmal Durchzumessen??

    Auch könnte ich mir vorstellen, diese Einheit als geschlossenes Bauteil mit Taktikalrail für einen anderen Blaster zu verwenden.
     
  21. nordlichttaucher

    nordlichttaucher Benutzer

    Guten Morgen,

    gibt es unter den Gemeindemitgliedern keinen Sicherheitstechniker??

    Der müsste sich doch mit Kammeraeinbauten und deren Technik auskennen?!
     
  22. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Erfahrener Benutzer

    Wenn ich in der Lage wäre kleine Kameras in Alltagsgegentände einzubauen würde ich mich bedeckt halten^^
     
    Nachtmahr, skeptiker, Borgadin und 5 anderen gefällt das.
  23. nordlichttaucher

    nordlichttaucher Benutzer

    @flatten the skyline,

    ich kann den Kommentar schon nachvollziehen.... aber es geht hier nicht um eine "Überwachung" sondern um die Aufzeichnung eines Spielverlaufes.

    Hier währen z.B. taktisches Aufbereiten der Mission ein Ziel.

    Wer hätte den Interesse an einem Cam Stecksystem für besagten Zweck??
     
  24. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Wenn es einen spürbaren Qualitätsvorteil bringt, wäre das schon interessant. Vor allem für das Spezialprojekt: https://blasted.de/t4989
     
  25. nordlichttaucher

    nordlichttaucher Benutzer

    Danke Moggih für den Link.

    Ansonsten schein ein Interesse an einem Cam Wechselsystem nicht so groß zu sein??

    Werde mir die Tage mal Gedanken über die Umsetzung machen und vielleicht mal das ein oder andere Bilder einstellen.

    Kommentare sind natürlich erwünscht!!
     
    cc-top gefällt das.
  26. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Den meisten Anklang dürfte eine Lösung finden, die auch mit anderen Blastern kompatibel ist. Sprich eine Cam mit Display und Aufnahmefunktion, die man aber auch in ein (vielleicht 3D gedrucktes?) Gehäuse packen kann, um sie auch an anderen Blastern zu verwenden.
     
  27. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Erfahrener Benutzer

    Ich habe mal mit dem gedanken gespielt aus dem Longshotscope ein Nachtsichtgerät zu machen, allerdings finde ich tatsächlich keinen Monitor der klein genug ist um hinten ins Scope zu passen.
     

Diese Seite empfehlen