Anleitung Retaliator + Blastzooka = "Sniper"

Dieses Thema im Forum "Retaliator" wurde erstellt von Terin, 16. Juli 2015.

  1. Terin

    Terin Erfahrener Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hej,

    wie der Titel schon sagt, habe ich eine Retaliator mit einer Blastzooka von Buss Bee [Air Warriors - EXTREME Blastzooka- Buzz Bee Toys :.] gemoddet um eine Art Sniper zu bauen.

    Erstmal ein paar Bilder vom Inneren:

    SAM_6147.jpg
    Mit dem Dremel wurden im Retaliator einiges weggenommen damit der Drucktank der Blastzooka Platz findet. Die Länge des Tanks passt von der Länge perfekt an den Platz des ursprünglichen weißen plunger Rohr.

    SAM_6149.jpg
    Der Drucktank der Blastzooka luftdicht verklebt mit dem inneren Messingrohr für die neue Verschlusskammer.

    Das Endstück, welches die Schulterstütze hält, musste ab- und unten aufgesägt werden, damit er über den Auslöser der Blastzooka geschoben werden kann.

    SAM_6146.jpg
    Der Abzug hat oben auf seiner Schiene eine Verlängerung erhalten damit er beim Drücken gegen den Auslöser des Tanks stößt. Ein paar Plastikwände des Retaliators mussten dazu entfernt werden.

    SAM_6148.jpg
    Das äußere Messingrohr wird am inneren Wagen befestigt.

    SAM_6151.jpg
    Den alten Lademechanismus mit dem äußeren Wagen fand ich nicht im style eine Sniper, deshalb habe ich diesen neuen Abzug gedruckt. Damit kann einseitig (und ohne den Lack zu zerfahren) ein Dart geladen werden. Wenn jemand möchte kann ich davon noch die STL hochladen.

    Jetzt noch Bilder von außen:

    SAM_6145.jpg SAM_6139.jpg SAM_6143.jpg SAM_6141.jpg SAM_6144.jpg SAM_6140.jpg SAM_6138.jpg SAM_6137.jpg


    Zum schießen:

    Sie kann weit schießen und bis 20m auch relativ ganau. Mit normalen Darts ist jedoch mit angewinkelem Schuss bei 60m schluss. Die Reichweite hängt davon ab wieviel Druck man durch Pumpen aufbaut und ob der Dart dem Druck dann auch stand hält. Bei 6 mal pumpen ist mir noch kein Dart zerplatzt. Pumpt man mehr ist die Chance hoch das der Dart danach so aussieht:
    SAM_6152.jpg

    Ich habe ein paar Testschüsse mit 50 m Maßband gemacht:

    6 Schuss (6 mal pumpen) waagerechter Lauf. Zwischen 27 m und 31 m. Die Darts lagen ziemlich nah beieinander an der Schnur.
    6 Schuss (6 mal pumpen) angewinkelter Lauf. Zwischen 40 m und 51m. Weit gestreut. Nur 3 Darts sind grade geflogen und bei der Schnur gelandet
    6 Schuss (10 mal pumpen) angewinkelter Lauf. Zwischen 40 m und 58 m. Weit gestreut. Bis auf den 58 m Dart sind alle zerplatzt.

    Mehr als 6 mal pumpen hilft also nicht unbedingt. Ein zerplatzter Dart fliegt sehr instabil und weniger weit. Erst wenn man die Darts innen mit einem passenden Strohhalm verstärkt sind längere Schüsse möglich.

    Der Blaster ist meines Erachtens auch durchaus LARP tauglich. Durch das Pumpen hat man immer die Kontrolle darüber wie feste man schießt und es ist natürlich klar das man für 5 m Reichweite nicht 6 mal pumpt sondern nur 2 mal. Gemoddete Darts sind verboten, wodurch es zusätzlich eine technische obere Grenze gibt. Hat man Glück ;)und trifft jemanden in 30 m oder mehr dann fliegt der Dart auch nicht mehr so schnell das es weh tut. Das Pumpen für jeden Schuss kann sowas wie Zielen symbolisieren. Je weiter weg das Ziel, umso mehr Zeit braucht man zwischen den Schüssen zum Pumpen/"Zielen".

    Ich hoffe es gefällt!

    Als Ergänzung ein Video zu dem Mod in einer Longstrike gibts hier: https://youtu.be/vUS3uhqrznI
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2015
  4. Spleen

    Spleen Erfahrener Benutzer

    Wirklich cool :)
    Zwei Fragen habe ich aber ;)

    1. Hast du die Pumpe "geplugt"? (oder ist bei dir das Überdruckventil der pumpe auch nicht aktiv?)

    2. Wie lang ist dein effektiver Lauf? (also ab breech)
     
  5. Terin

    Terin Erfahrener Benutzer

    1. Das Ding hat kein Überdruckventil. Theoretisch kann man solange pumpen bis es platzt. Praktisch klappt das aber nicht da der Plunger, je höher der Druck wird immer undichter wird.
    2. 30cm Messing Rohr
     
  6. Spleen

    Spleen Erfahrener Benutzer

    Ok...
    Also eigentlich ist in der pumpe sowas drin,nur nicht immer wirkend verbaut ;) (siehe auch mein kurz Review)

    Hmm, bei dem Tank Volumen sollte sich ein noch längerer, effektiver lauf positiv auf die Ergebnisse auswirken :)
     
    Balthazar2026 gefällt das.
  7. Terin

    Terin Erfahrener Benutzer

    Ja das hab ich mir gedacht. Sollte ich mal mehr als 30 cm Messing da haben werde ich das mal einbauen.
    Gut finde ich das wir beide zu dem Ergebniss gekommen sind, dass mehr als 6 mal pumpen den Dart zerstört. :)
     
    ImMortis und Spleen gefällt das.
  8. DrSnikkas

    DrSnikkas Erfahrener Benutzer

    Hi,

    Sehr schön und simpel umgesetzter "clipfeed" Druckluft Blaster. Sowas habe ich auch noch auf meiner to do liste^^
    Hab auch ne Blastzooka zuhause. Vielleicht lass ich die in meiner alten Recon verschwinden ;D
    Denke ich schließe mich spleen an, Etwas mehr lauf würde der kleinen gut tun. Nur ist hierzulande das 17/32 Messing in 36" länge schwer zu bekommen...
    Ich halte deine Konstruktion ebenfalls für voll Larp-save ^^ man muss halt gewissenhaft damit umgehen können, dann passt´s !

    Grüße DrSnikkas
     
    Spleen gefällt das.
  9. Balthazar2026

    Balthazar2026 Erfahrener Benutzer

    Larp-Safe-Debatte incoming ......
     
    DrSnikkas und Spleen gefällt das.
  10. dermam

    dermam Super-Moderator

    Alternativ Gemüse-, Politik-, Religion oder diverse andere
     
  11. Balthazar2026

    Balthazar2026 Erfahrener Benutzer

    Jedem Troll seine Brücke ! ^^
     
  12. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Erfahrener Benutzer

    hatten wir nicht mal so einen "gefährlich" Stempel für extremmods? ich mein ich sehe durchaus das Potenzial dieses Biests. hast dus auch mit anderen Darts probiert? Das sind ja Chinadarts, evtl. platzen die auch leichter, bei meiner Pango ist mir z.B. nie einer geplatzt...
     
  13. Spleen

    Spleen Erfahrener Benutzer

    Egal welche Dartsorte, die platzen alle gleich schnell. Je nach Sorte, ist die Art des Platzens nur verschieden. Elites reißen ähnlich denen auf dem Foto ein (nur schwer sichtbar) die Chinadarts mit "härterem" Schaumstoff platzen gerader :D
     
  14. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

    video............
     
  15. Lolipop333

    Lolipop333 Erfahrener Benutzer

    wofür haben darts überhaupt ein loch in der mitte? Dartpost braucht doch eh niemand ^^
     
    Spleen gefällt das.
  16. Terin

    Terin Erfahrener Benutzer

    Elite Nerf Darts sind mir auch schon mal bei 5 mal pumpen aufgeplatzt. Die schwarzen Chinadarts waren von allen am robusten.

    Video zu dem Mod in einer Longstrike gibts hier: https://youtu.be/vUS3uhqrznI

    In dem Video sind auch Geschwindigkeitsmessungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2015
    Lupuslaktor gefällt das.
  17. Ophiuchus

    Ophiuchus Erfahrener Benutzer

    hm... mit PE-Schnur Vollmaterial-Darts machen und darauf die Tips von den geplatzten Darts kleben.

    Geiles Teil, will auch!
     
  18. CJoe

    CJoe Benutzer

    Kann man in Deutschland die Blastzooka irgendwo her bekommen? Ich bin im Netz leider nicht wirklich fündig geworden...
     
  19. Terin

    Terin Erfahrener Benutzer

    Hab meinen bei eBay US im Mai gekauft. 30 Euro inc Porto.
     
    CJoe gefällt das.
  20. CJoe

    CJoe Benutzer

    Jetzt hats mich auch gepackt, ne Longstrike und die Blastzooka sind auf dem weg... Wo kauft man denn am besten die Kupferrohre? gibts irgendwo empfehlenswerte Anleitungen zur Beschaffung? Danke für eure Hilfe und inspiration!
     
  21. Terin

    Terin Erfahrener Benutzer

    Messingrohre sind das. Sind auch nicht so einfach zu bekommen. Schau mal bei ebay. Evtl musst du die auch importieren.
     
    Rebound und CJoe gefällt das.
  22. Blastermodzz

    Blastermodzz Neuer Benutzer

    Hi,
    Ich wollte diesen Mod schon vor langer Zeit mal versuchen, leider ist es daran gescheitert, das ich es nicht geschafft habe eine blastzooka zu bekommen, vllt. Kannst du mir ja weiterhelfen..., vllt weißt du ja wo man eine herbekommt oder hast selber noch eine rumliegen, die du für nen paar Taler abgeben würdest. Ich würde mich über ne Antwort Freuen!

    Grüße Paul
     
  23. Terin

    Terin Erfahrener Benutzer

    Hallo Paul,
    ich habe meine bei eBay in den Staaten gekauft.
     
  24. Blastermodzz

    Blastermodzz Neuer Benutzer

    Ja da hab ich auch mal geguckt, das Problem ist das ich nicht ewig viel Geld für Versandkosten habe...
     
  25. Terin

    Terin Erfahrener Benutzer

    30 € hatte das damals mit Versand und Zoll gekostet. Das Angebot finde ich aber nicht mehr.
     
  26. Blastermodzz

    Blastermodzz Neuer Benutzer

    Ok, danke, dann schau ich nochmal nen bisschen
     

Diese Seite empfehlen