Tipp Tek Recon - Hammer Head

Dieses Thema im Forum "Tek Recon" wurde erstellt von Void, 8. Januar 2020.

Schlagworte:
  1. Void

    Void Erfahrener Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Seid Monaten liegt jetzt ein angefangenes Modding-Projekt bei mir herum für dass ich weder Muni noch Verwendung hatte.
    Forenmitglieder haben drauf hingewiesen dass schon ein paar Teile bei ihnen kaputt sind, weswegen ich einfach mal die Gummischleuder aufgemacht und nachgeschaut hab.

    20200108_170423.jpg
    (Links eine unberührte, Rechts das Gerät was noch übrig war)

    20200108_171515.jpg
    (Linke Seite der Shell)
    Interessanterweise sind es zwei Hacken wo sich der aus Draht gebogene nach vorne bewegt um das Gummiband zu spannen, erreicht einen Punkt wo der Hacken weggezogen wird und das Gummiband schießt los.

    20200108_171447.jpg
    (Ungefähr so funkt der Mag release, ich hab keine Ahnung wie genau weil's mir direkt rausgehüpft ist.)

    20200108_171454.jpg
    (Gespannt)
    20200108_171807.jpg
    (Federdraht von der einen Seite)

    20200108_171816.jpg
    (Federdraht von der Anderen)

    Bei Fragen einfach mal unten reinschreiben.
    Das hier ist keine Bewertung der Leistung vom Blaster sondern einfach nur ne Reihe von Internal-Pics :D
     
    SirScorp, Bo0m4n und Moggih gefällt das.
  4. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Der Pin Deines Magrelease wird von einer Torsionsfeder in den Magazinschacht hineingedrückt, aufgrund der Vorspannung ist das Teil natürlich stiften gegangen. Manche Leute kennen den Effekt vielleicht noch vom Trigger der Sledgefire, da passiert das auch gern.
     
    SirScorp und Void gefällt das.
  5. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Ich hab damals vergessen Fotos von der Shell Seite zu machen und damals fand man auch Online keine...
     
    Void gefällt das.

Diese Seite empfehlen