Übersicht Modding Möglichkeiten und Erklärung

Dieses Thema im Forum "Anfragen & Anregungen" wurde erstellt von amokly, 3. März 2013.

  1. amokly

    amokly Neuer Benutzer

  2. Master C

    Master C Neuer Benutzer

    Den Air Restrictor baust du in der Regel aus, um den Gas Flow aus der Plungertube in den Lauf zu verbessern. Habe aber mitlerweile das dumme Gefühl, das der AR ausser der Reduktion des Gasdrucks/ Gasflows noch andere Aufgaben hat. Vermute, das er auch das Aufschlagen des Plungers gegen die Bodenplatte der Plungertube drastisch reduzieren soll, was die Lebensdauer von beiden Bauteilen erhöht. Schätze das in diesem Zusammenhang auch der Sitz der O-Ringe am Plunger gesichert wird. Bei meiner Mav sind alle AR's raus aber sie bringt nur noch selten volle Schußleistung (auch mit Blasterparts Feder!!!) da der O-Ring des öfteren seinen Platz verläßt!
     
  3. amokly

    amokly Neuer Benutzer

    Das heißt es muss nicht unbedingt vorteilhaft sein mhhh
    Was empfiehlt sich denn um die Leistung zu erhöhen außer einer stärkeren
    Feder?
     
  4. Nachtmahr

    Nachtmahr Erfahrener Benutzer

    Das hängt von der Art deines Blasters ab.

    Kolbenblaster (z.B. Recon, Raider, Longshot)
    - AR raus (nicht bei jedem Blaster zu empfehlen)
    - Druckausgleichslöcher verschließen
    - Größerer O-Ring (auch ein zweischneidiges Schwert, man muss genau die richtige Größe erwischen, ist der O-Ring zu groß, verringert sich die Leistung wieder aufgrund erhöhter Reibung) oder O-Ring mit Teflonband unterlegen (das ist aber nicht für die Ewigkeit und muss immer mal wieder erneuert werden)

    Schwungradblaster (z.B. Rayven, Barricade)
    - Voltage-Mod
    - Austauschmotoren
    - Schwungräder enger machen

    Im Allgemeinen lässt sich jedoch sagen, das die stärkere Feder das Mittel der Wahl ist und den größten Schub an Reichweite bringt.
     

Diese Seite empfehlen