NERF Barrel Break [WIP] Rostig

Dieses Thema im Forum "Moddings: Galerie" wurde erstellt von Stettbach, 19. Januar 2012.

  1. Stettbach

    Stettbach Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hi ihrs,

    also Nerfgun nr 2

    so - hier jetzt die Barrelbreak kurz vorm fertig werden.

    Gunmetal & Rost ist jetzt das Thema... ebenfalls für's endzeiteln.

    was noch zu tun ist:

    -Hier und da mit feinerem schleifpapier drüber gehen um mehr abzutragen und weniger "einzelne striche reinzukratzen" - ihr seht was ich meine. ;)
    -Rost bissle reduzieren... das ding war heut morgen komplett gelb - muss noch ein gesundes mittelmaß finden aber lässt sich ganz gut korrigieren
    -Griff... möchte hier ebenfalls in's Wildlederhorn blasen und meine Reste draufschrauben... ist ein superschöner Kontrast zum Gunmetalthema und passt farblich zum Rost sehr gut - Bilder folgen.

    Jut... dann mal die Bilder:

    IMG_9862.jpg
    IMG_9863.jpg
    IMG_9864.jpg
    IMG_9865.jpg
    IMG_9867.jpg
    IMG_9871.jpg
    IMG_9872.jpg

    Lieben Gruß

    :)
     
    apfelsaft, Darkbringer und Mazna gefällt das.
  4. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Sehr schickes Gerät, einzig den dicken Rost am Abzug finde ich etwas unrealistisch...

    Ich glaub ich muss meine Barrel Break auch mal in Angriff nehmen...
     
  5. Master-of-Hardcore

    Master-of-Hardcore Super-Moderator

    Ich würde sagen das am Abzug ist kein Rost sonder was von seinem Leder.
    Sonst schon nicht schlecht.
     
    Stettbach gefällt das.
  6. cc-top

    cc-top Auf Blasted zuhause

    Wie hast du denn hinbekommen, dass der Rost "Flocken" erzeugt (im vorletzten Bild gut zu sehen)? Das ist ja genial...

    allerdings: Fotografierst du mit Makro-Optik oder was? Oder Festbrennweite mit 1,2-Blende? Oder voll im Tele-Anschlag? Auf jeden Fall geht die Tiefenunschärfe gar nicht;) Ganz ehrlich? Dann lieber Blitz benutzen, oder mit Stativ fotografieren, wenn man einfach zu wenig Licht hat. Bei Fotos von einer Nerf möchte ich gerne mehr erkennen können, als bei einem 2cm-Schärfebereich möglich ist... Tiefenunschärfe ist halt nicht immer stimmungsvoll^^
     
  7. Stettbach

    Stettbach Benutzer

    Flockiger Rost ist:

    Felgensilbergrundierung, Mattlack, Silberlack (glänzender), Mattlack, Viva Facettenlack Metallic-Bronze (der erzeugt die Flocken), gut trocknen Lassen und dann ne Rostbearbeitung..

    zum Fotografenthema:

    doch! Tiefenschärfe! Need moar! ;)

    Offtopic:
    Ist nur Blende 2.8 - für mehr Tiefenschärfe (auch im Video) meine Homepage DARIO GEBEL - WEDDING PHOTOGRAPHY / HOCHZEITSFOTOGRAFIE

    ;)
     
  8. Stettbach

    Stettbach Benutzer

    wobei du recht hast ^^ zum dokumentarisch ein bild von etwas machen langt ne digiknipse mit Blitz. :) Hab aber die Schärfe bewusst auf stellen gesetzt die ich hervorheben wollte. :)
    (und dafür gibbet ja das letzte Bild <3)
     
  9. cc-top

    cc-top Auf Blasted zuhause

    Du meinst eher "Need läss", oder? Naja, aber wenn ich genau gucken will, wie die Tactical Rail aussieht, hab ich keine Chance, weil die im einzigen Bild, wo man sie begutachten könnte, total absäuft...

    Deshalb werden Digiknipsen auch so oft im Bereich Produktfotografie und Doku eingesetzt;)


    Aber deine Bilder sind ja deine Bilder und meine Meinung ist nur meine Meinung:)
    Und wie gesagt, die Rostflocken sind genial. Tolles Produkt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2012
  10. Stettbach

    Stettbach Benutzer

    danke :) Muss nur schauen ob ich eben schwarzes glattleder oder braunes wildleder um den griff wickel... oder ob ich sogar hier und da was einfach so draufscharube. :) Mal sehen.

    Achja! Für den Flockeneffekt am Lauf ist's wichtig das du a) die letzte Silberschicht gut (!!!!) trocknen lässt und b) den Facettenlack seeehr großzügig, dick und flächendeckend aufträgst. Bzw je nachdem wie "flockig" du das haben möchtest. Je dicker aufgetragen desto mehr platzt er auf und rollt sich ab. Hinterher ordentlich mit Klarlack fixieren *grins* sonst hat man die ganze hütte im Metallimitatflockenblizzard nach dem ersten schuss ;)
     
  11. Nachtmahr

    Nachtmahr Erfahrener Benutzer

    Sieht krass aus... So krass, das ich im realen Leben niemals einen Gedanken dran verschwenden würde da nochmal Patronen reinzutun, geschweige denn den Abzug zu ziehen... Man ist das Teil verranzt :D
    Sieht eher aus wie eine museale Antiquität, bei der man den Rost absichtlich konserviert hat als wie eine Gebrauchswaffe.
     
  12. Gandalf

    Gandalf Erfahrener Benutzer

    da denk ich gleich an wd40 und putzen :) sieht gut aus ..
     

Diese Seite empfehlen