Worker Flywheels

Dieses Thema im Forum "Testberichte" wurde erstellt von polohemd, 31. Mai 2016.

  1. polohemd

    polohemd Neuer Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hi,

    da es bei der letzten China-Bestellung von Flatten einige offene Fragen meinerseits zum Theman "passen die FWs auch in Blaster die nicht ausdrücklich da stehen" gab, habe ich auf Verdacht mal 2 Sätze Worker Stryfe-FWs mitbestellt.
    Da irgednwie was verrutscht war und es ungünstig für andere Forenmitglieder gewesen wäre habe ich dann stattdessen:

    - 1 Satz FWs für die Demolisher
    - 1 Satz FWs für die Stryfe
    genommen. Da ich sowieso nicht wusste ob das überhaupt passt dachte ich, ich verbuche es im schlimmsten Fall unter Lehrgeld.
    Hier nun das Ergebnis:

    Der Stryfe Satz rotiert nun fröhlich in meiner Rayven. Die wird mit 7,4V betrieben. Trotzdem ist das abbremsen der Wheels beim Kontakt mit dem Dart-Kopf nochmals deutlich zurückgegangen im Vergleich zu den Stock Wheels. Das leicht höhere Gewicht macht sich in einer minimal längeren Anlaufzeit bemerkbar, dafür wie gesagt konstantere Drehzahl.
    Auch die Präzision ist meines Erachtens nach gestiegen. Nach dem Umbau auf 7,4V hatte ich das Problem, dass die Darts teilweise schon im "Schrägflug" den Blaster verlassen haben. Dieser Effekt ist nun bis auf ganz wenige Aussreißer weg (Chinadarts und Elite)
    Zu guter Letzt scheinen die Worker-FWs einen deutlich besseren Rundlauf zu haben als die Stock-Teile, die bei mir einen starken Höhenschlag und Seitenschlag aufwiesen. Daher ist der Blaster durch die geringere Schwingung auch leiser geworden.

    Den ganzen Text von oben bitte nochmals hierher denken, mit dem Unterschied, dass es die Demo-FWs in einer Stockade sind (ebenfalls 7,4V)
    Einziger Unterschied ist, dass man die Worker-FWs nur zu 95% runterdrücken sollte, da die konkave Lauffläche nicht mittig sitzt. Dadurch entsteht KEIN Nachteil beim Festsitz der FWs.

    Falls jemand ähnliche Tipps zum Thema Worker-FWs in "nicht dafür vorgesehenen Blastern" machen kann, darf er das gerne hier anhängen.


    Greets polohemd

    Tante Edit sagt: Bei mir schließen die Wellen der Motoren bündig mit der Oberkante der FWs ab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2016
  4. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Auf Blasted zuhause

    da fällt mir ein hier warten auch noch Stryfewheels auf ihre verpflanzung in eine Photon storm
     
  5. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Ich hab umgekehrt Probleme mit den dafür vorgesehenen Wheels in der Demolisher ...
     
  6. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Super-Moderator

    Na dann hat ja alles bei dir geklappt, polohemd? Freut mich!
     

Diese Seite empfehlen