Modding-Optisch Zombie Strike Sammlung

Dieses Thema im Forum "Moddings: Galerie" wurde erstellt von Soeren, 6. April 2015.

  1. Soeren

    Soeren Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Die Schablonen waren bei der sledgefire und hammershot dabei. Leider sind die viel zu groß fur die vorhandenen Flächen. Aber vielleicht konnte ich die verkleinert kopieren und dann eine eigene schsblone machen.
     
  4. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

  5. Soeren

    Soeren Benutzer

    Moin Leute, ich habe jetzt mal versucht mit einem neuen Farbschema bei der MegaMagnus aus dem ZS-Set weiter zu machen. Zugegeben, dafür hätte man auch eine normale nehmen können. Nun war mir der mittelgrüne Grünfarbton, den ich aufgesprüht hatte zu fad und so fing ich dann mit dem Pinsel an. Keine gute Idee, bei den riesen Flächen konnte ich einfach kein anständiges Ergebnis hinbekommen, das sah einfach fleckig aus. Daher hatte ich dann mit einem Schwarzgrün getuscht mit Bürstenpinsel und dann mit dem "GreenSkin" von ArmyPainter. Dadurch sieht das vielleicht etwas wie ein "in the field" Camo aus. Jetzt noch Akzente dran und die Mega Magnus by BOSCH®. Jetzt noch den Griff und dann muss ich mir etwas zu den Details überlegen.

    MEGA Magnus ZS.jpg
     
    Rebound und David Kö gefällt das.
  6. Soeren

    Soeren Benutzer

    Sodele. Hier der aktuelle Stand meiner ZS-Sammlung: nerf ZS.jpg
    Farebn sind bestellt und eine Longstrike ebendfalls. weiter geht's.
     
    NerfNews2015, SirScorp, Rebound und 5 anderen gefällt das.
  7. toskana86

    toskana86 Neuer Benutzer

    Bin neu im Thema und kenne mich noch nicht so gut aus. Aber das Modding sieht echt genial aus. Coole Arbeit :)
     
  8. Soeren

    Soeren Benutzer

    Danke :) Im Vergleich zu den meisten hier bin ich ja auch noch sehr neu.

    Ein kleines Update. Ich bin gerade dabei die Intertoys "Longstrike" zu bemalen. Ich lass mir Zeit, alle paar Tage der ein oder andere Schritt. Die Schulterstütze ist schon fertig und "geclearcoated". Zum Verranzen habe ich schwarze Farbe mit dunkelbrauner Ink und viel Wasser gemischt. Das mit einem Borstenpinsel aufgetragen und dann mit einem Tuch verrieben und abgewischt. Am Ende mit einem grauen Schleifvlies drüber gerieben und seidenmatten Klarlack drauf. Der Griff wird wahrscheinlich in dem Blaugrau gemalt, und dann die Laufverlängerung im gleichen Farbschema.
    Longshot WiP 2.jpg
     
    SirScorp und Jefe 2.0 gefällt das.
  9. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Ist das nicht eine Longshot? ;) ansonsten, weiter so
     
  10. Soeren

    Soeren Benutzer

    Klar ist das eine Longshot, aber bei Intertoys wurden doch neulich Longstrikes angeboten, aber Longshots geliefert ;).
     
  11. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    Wie ist das eigentlich ausgegangen? Gabs da ein entgegenkommen?
     
    Mazna gefällt das.
  12. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Die Ware wurde zurückgenommen und der Kaufpreis sowie evtl. Versandkosten erstattet. Die mitgelieferten gratis Deco-Darts (war eine Aktion damals) durfte man behalten.
     
  13. Soeren

    Soeren Benutzer

    Ich hatte garnicht nachgefragt. Denn eine Longshot mit Laufverlängerung hatte ich noch nicht und mehr als die ZS-Version, hat sie auch nicht gekostet.
     
  14. Spleen

    Spleen Erfahrener Benutzer

    Für 55€?!
    Du die kostet im toysrus schon ne weile 40.
    Longshots sind bei mir hauptsächlich "Beifang "bei Sammlungskäufen ^^ Also knappe 15€ wert (gebraucht)
     
    Mazna gefällt das.
  15. Soeren

    Soeren Benutzer

    50€ bei toysrus laut Website. Wie dem auch sei, der Body wurde heute fertig akzentuiert und klarlackiert. Die matallischen Flächen an den "Drehringen" und an der oberen Schiene sowie unter dem Lauf kommen auf dem Bild nicht durch, muss das wohl mal mit einer guten Kamera machen. Derzeit sind Scope und Stativ in Arbeit.
    Longshot Paintjob.jpg
     
  16. Leetoh

    Leetoh Erfahrener Benutzer

    Sieht echt gut gelungen aus. Like ^^

    OT: Meine erste Longshot hab ich beim Toys als Aktion OVP für 35€ geholt ;)
     
  17. Soeren

    Soeren Benutzer

    Und wieder einen Schritt weiter. Heute die Blasterparts Feder eingebaut -auch ohne Airrestriktor Entfernung schießt die Longshot nun doppelt so weit, wie die unmodifizierte- Bipod und Klappe fertig gemacht und zusammengeschraubt. Testweise Scope drauf. das muss aber noch fertig gemacht werden und dann muss ich die Beschädigung am Rail wieder ausbessern.
    IMG_4867.JPG IMG_4870.JPG IMG_4871.JPG IMG_4874.JPG
     
    Dominik, wyko, SirScorp und 5 anderen gefällt das.
  18. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Mir gefällt der Paintjob ausgesprochen gut! Schönes, dezentes Weathering und auch die leicht unterschiedlichen Grautöne gefallen mir. :)
     
    buetzel gefällt das.
  19. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Gefällt mir ebenfalls schon gut, den AR würde ich aber definitiv noch rausholen. Der ist speziell bei der Longshot echt garstig und frisst wahnsinnig Leistung !
     
  20. Soeren

    Soeren Benutzer

    Hatte ich erst überlegt direkt zu machen. Aber, im Haus schiesse ich jetzt mit fettem "Pautz" mit Schmackes gegen die Wand. Und im Garten ei mal quer bis in die hecke. Noch mehr Leistung muss du im Moment nicht haben. Zum paintjob: Eigentlich wollte ich die erst auf "neu" machen und nur um die schrauben schattieren. Dann ist aber meine angemischte tinte beim abwischen ubergetreten und dank "lack-leider-nurin-der-Sprühdose" war ein ausbessern nicht möglich. Also habe ich dann alles damit bearbeitet. Das sah dann auch recht nett aus.
     
  21. Soeren

    Soeren Benutzer

    Hallo beisammen. Ich habe jetzt den vorderen Teil bearbeitet und probehalber mal montiert. Bevor der Klarlack drauf kommt, muss ich nun noch überlegen, ob hier und da noch etwas nachgebessert werden muss. Soweit sieht das aber schon ganz anständig aus. Was meint ihr?
    IMG_4939.JPG IMG_4943.JPG
     
    Dominik, ImMortis, SirScorp und 4 anderen gefällt das.
  22. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Sieht auf jeden Fall schon sehr sehr gut aus! Die Frontgun ist aber noch nich 100% so gealtert wie die Maingun, oder?
     
  23. Soeren

    Soeren Benutzer

    Doch, schon, die hellgrauen Bereiche weisen aber weniger Struktur auf, in denen die Farbe haften bleiben kann, ansonsten aber die selbe Technik. Möglicherweise gibt der seidenmatte Klarlack dann aber ein ähnliches Finish. Hier sind aber die grünen Areal größer, die auch bei der Hauptgun nur mit 1200er Schleifvlies gebürstet wurden.
     
  24. Soeren

    Soeren Benutzer

    Nun habe ich mit der einen Roughcut aus dem ZS Paar begonnen. Vom Farbschema versuche ich wieder etwas "Military" zu gehen, aber mit genug Farbe, um das ganze als Spielzeug erkenntlich zu machen. WIP_Roughcut.jpg
    Ich versuche mich auch an der "Holzwischtechnik" für den Griff, so richtig sieht das aber noch nicht aus.
     

Diese Seite empfehlen