Treffen 17. Sternenkrieger und Fantasy Treffen (10.08.19, Bayern Park)

Dieses Thema im Forum "Veranstaltungen & Events" wurde erstellt von Rainbow, 27. Juni 2019.

  1. Rainbow

    Rainbow Erfahrener Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Aloha Leute,

    ich bin angeschrieben worden, ob ich jemanden kenne, oder selbst Interesse hätte bei dieser Aktion für einen guten Zweck im Bayern Park dabei zu sein. Das Ganze findet am 10. August im Bayern Park statt.

    Es werden Spenden für die Aktion Knochenmarkspende Bayern gesammelt, Typisierungen vor Ort gemacht etc.
    Durch Verkaufsstände und Kinderschminken wie auch eine Tombola werden einige Spendengelder gesammelt.

    Die Veranstalter (https://www.scifi-narische.de) hätten Bock auf einen Nerf Schießstand, evtl. mit kleiner Ausstellung oder so, aber mit Fokus auf Zielschießen gegen Spende.

    Weitere Details kläre ich gerade noch ab.

    Ich persönlich kann leider nicht dran teilnehmen, obwohl ichs ne echt coole Aktion finde. Daher meine Frage, hat jemand aus der Münchner Ecke Lust da was zu machen? Oder vllt. sogar @Jefe 2.0 ?

    Meldet euch bei Interesse hier im Post, ich werd alle Updates hier posten sobald ich sie habe.

    Love and sunshine,
    Rainbow
     
  4. Rainbow

    Rainbow Erfahrener Benutzer

    Hier noch eine etwas detailiertere Antwort der Veranstalter:


    Aloha Rainbow,

    Tische wie auch Stühle sind vor Ort vorhanden, das ist gar kein Problem. Die Tische sind Biertische, außer ihr bräuchtet andere. Dann müssten wir da schaun.
    Strom können wir verlegen, das ist kein Problem! Die Frage wäre nur wie viel Platz ihr bräuchtet, dann wissen wir ob wir auch einen Pavillon aufstellen können und wo genau wir denjenigen dann platzieren können.
    Vor Ort gibt es ein Frühstücksbüffet für alle, Getränke und Essensgutscheine für das Restaurant und über den ganzen Tag verteilt jederzeit Wasser an verschiedenen Wasserstellen kostenlos.

    Des Weiteren gibt es die Möglichkeit kostenfrei auf dem Zeltplatz zu übernachten von Donnerstag bis Sonntag.
    Dort sitzen wir abends zusammen, Grillen über dem Lagerfeuer... es gibt einen großen Wassertank und Toiletten. Zum duschen kann man in das Nahe gelegene Caprima fahren, das ist ein kleines Hallenbad und kostet 2,50€ Eintritt. Die meisten drehen dort dann auch eine Runde durch den Pool.
    Anfahrtskosten können wir leider nicht erstatten. Vor Ort kann jedoch auch privat verkauft werden, das ist kein Problem. Für das schießen dachten wir daran Hälfte/Hälfte zu machen - zum Beispiel 10 Schuss auf eine Zielwand für 2€. 1€ davon geht an die AKB und 1€ bleibt beim Nerf Stand Besitzer. So oder so ähnlich könnte man das vielleicht regeln.
    Die AKB kann dann übrigens auch Spendenquittungen ausstellen, sodass man das Geld absetzen könnte von der Steuer.
     
  5. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

    die SciFi Narischen sind Nett und halten ihr Wort.. wir vom SWFN.de haben häufiger mit ihnen zutun.. das event selbst ist so auch ein sehr schönes.
    in den letzten jahren sind da einige coole personen und props aufgetaucht.. unteranderem eine DeLorean Zeitmaschine, es gibt fast immer etwas zu entdecken..

    Ich kann das Event nur empfehlen, kann aber aus persönlichen gründen aktuell nicht dran teilnehmen..
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2019
  6. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Hört sich echt interessant an - leider bin ich da bereits in Nordhessen bei Eichenzell auf ner Zeitreise, daher nicht dabei. Ich wünsch' euch viel Glück dabei!
     
  7. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Leider bin ich an dem WE auf einem LARP, sonst würde ich das sofort machen.
     
    dermam gefällt das.
  8. dermam

    dermam Super-Moderator

    Guter Mann ;)
     
    Jefe 2.0 gefällt das.
  9. Rainbow

    Rainbow Erfahrener Benutzer

    So es kam grad nochmal die Anfrage, ob jemand von uns Zeit und Lust hat. Gibts niemand der das machen möchte?
    Ihr könnt euch auch gerne direkt bei der Bettina melden: b.rippel@scifi-narische.de
     

Diese Seite empfehlen