Audacity Chrono

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von medusa, 31. Januar 2016.

  1. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Ein Tip vom Praktiker: Nimm den Median statt das arithmetische Mittel, dann minimierst du den Effekt von Ausreißern, kannst dir aber nen Test nach Grubbs oder Nalimov sparen....
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2017
    HealterSkelter gefällt das.
  4. Jack Diesel

    Jack Diesel Erfahrener Benutzer

    ich musste gerade erstmal googlen, was denn der median ist :D
    aber das klingt gut und vor allem erscheint es mir einfacher und schneller zu sein den median zu ermitteln, als alle werte erst zusammen zu rechnen und dann durch die anzahl der werte zu teilen.
     
  5. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Wenn Du wie ich beides schon mal programmiert hast.... ach egal. :)

    Viel Aufwand lohnt sich hier wegen der geringen Meßgenauigkeit eh nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2017
  6. Black-Jack

    Black-Jack Erfahrener Benutzer

    Eines was mir Mathe 3 aka Stochastik gebracht hat: ich kenne den Unterschied zwischen Mittelwert und Median.
    Der Rest war zwar auch nicht verkehrt, aber nicht so oft im Alltag nutzbar.
     

Diese Seite empfehlen