Blaster B-Ware im Sonderpostenverkauf?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von skeptiker, 3. Dezember 2014.

  1. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Moin, ich hab da grad eine Beobachtung gemacht:

    Die Strongarm aus dem Angebot bei Kaufland ist ganz offensichtlich B-Ware... Auf der in der Verpackung nicht sichtbaren Seite weist der Paintjob des Blaster deutliche Qualitätsabweichungen auf:

    - ein dunkelgrauer Fingerabdruck,
    - unbemaltes Strongarm Schriftzug und unbemaltes Nerflogo auf dem Griff
    - dunkelgraue Farbkleckse auf dem Korpus beim Spanngriff + Kratzer.

    (Bilder versuche ich mal heut Abend nachzureichen...)

    Ist für mich ja jetzt unerheblich, aber meine Theorie wäre da jetzt, dass Hasbro B-Ware zu reduzierten EK für derartige an den Einzelhandel abgibt...

    Was mich jetzt interessieren würde - hat noch jemand bei KL eine Strongarm gekauft und kann das bestätigen oder hat jemand schon mal generell ähnliche Beobachtungen gemacht?
     
  4. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Also nicht angemalte Teile ist ja eigentlich der Retaliator klassiker.. Da gibts ja richtig viele wo teile des Paintjobs fehlen... Aber fimgerabdrücke hatte ich noch nie...
     
  5. Ophiuchus

    Ophiuchus Erfahrener Benutzer

    Bei Actionfiguren wären sowas Raritäten...
     
  6. Balthazar2026

    Balthazar2026 Erfahrener Benutzer

    Wr heute selber im Kaufland .... also Blaster mit fehlenden Farbflächen hab ich nicht gefunden.
    Aber der Paintjob ist definitiv letzte Kanone.
    Von B-Ware auszugehen macht also vollkommen Sinn.
     
  7. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    So..............

    20141203_125745.jpg

    20141203_125751.jpg

    Der Fingerabdruck ist im weissen Diagonalstreifen.
     
  8. BearWatcher

    BearWatcher Benutzer

    Ich bin ganz ehrlich... Die unbemalten Logos hat meine Strongarm von Amazon welche ich vor einiger Zeit gekauft habe auch... Hat mich bisher nicht wirklich gestört.
     
  9. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Erfahrener Benutzer

  10. PlopAutsch

    PlopAutsch Guest

    Meine Strongarm ausm Globus hat auf der Linken Blasterseite auch keinen bemalten Schriftzug
     
  11. cc-top

    cc-top Administrator Mitarbeiter

    flatten_the_skyline gefällt das.
  12. Nevermore

    Nevermore Benutzer

    Als Betreiber des von cc verlinkten Blogs hier eine kurze Zusammenfassung:

    Es handelt sich nicht um "B-Ware", sondern schlicht um eine Variante, die seit Anfang des Jahres im Handel erhältlich ist und die ursprüngliche Version ersetzt. Erstmals gesehen bei Galeria Kaufhof, dann auch bei Real, Toys"R"Us, Karstadt und Konsorten.

    Auf meinem Blog habe ich dem Kind den Spitznamen "Sparversion" gegeben, da Hasbro deutlich an den Bemalungen spart.

    Ebenfalls betroffen sind Retaliator, Rampage und Firestrike. [EDIT: Doch, Firestrike ist auch betroffen, ist in der Verpackung nur schwer zu sehen.)

    Von allen vier Blastern gibt es auch Verpackungsvarianten mit jüngeren Models, deren Gesichter auf die Körper der alten Models montiert wurden. Diese Änderungen der Verpackungen gingen zeitlich in etwa einher mit der Reduzierung der Bemalungen der Blaster, aber es gab auch "Übergangsvarianten" (Strongarm mit reduzierten Bemalungen, aber altem Model auf der Verpackung; Retaliator mit neuem Model auf der Verpackung und "Sparversion" im Inneren, aber Prototyp-Farben auf der Verpackung abgebildet).
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2014
    cc-top und flatten_the_skyline gefällt das.
  13. Nevermore

    Nevermore Benutzer

    Da der Rampage mittlerweile so günstig weggeht, hab' ich mir jetzt endlich ein zweites Exemplar zugelegt und meinen alten Blogeintrag um einen direkten Vergleich zwischen den Blastern selbst (sowie den 25er-Trommeln) ergänzt.

    [​IMG]

    Mehr lesen
     

Diese Seite empfehlen