Der Nerf Modulus 'Ghost Ops' Evader - Erfahrungsthread

Dieses Thema im Forum "Testberichte" wurde erstellt von Jack Diesel, 5. September 2018.

  1. Jack Diesel

    Jack Diesel Auf Blasted zuhause

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. hier könnt ihr eure erfahrungen und erkenntnis zur Evader posten.



    ich mache den anfang und habe mir direkt mal die elektronik vorgenommen und ermittelt, wie in etwa die funktioniert.
    14fz7.jpg eve9v.jpg

    vom batteriefach, bzw von der angeschraubten platine, gehen vier leitungen ab, eine einzelne und ein dreier-bund. dazu noch je zwei zu den beiden leds.
    das einzelne ist auf masse geschaltet und geht über den rev-switch und die beiden lock-switches zur motorplatine. der switch von jamdoor-lock hat eine zusätzliche leitung, für die motorbremse.
    der dreierbund leitungen ist einmal masse, ungeschaltet, für die leds, einmal eine gemeinsame stromzufuhr für motoren und leds, und einmal schaltsignal für die beiden leds, die an der kleinen platine mit angelötet sind. schliesslich müssen die ja auch irgendwie geschaltet werden.
    eve9v edited.jpg

    für uns als modder ist nun die gemeinsame stromversorgung ein kleines problem, möchte man die platine für die leds behalten, jedoch nicht für die motoren.
    theoretisch müsste man wohl einfach die platine so zersägen, dass der led-stromkreis vollständig intakt bleibt.
    4w56jdz.jpg
    gesehen habe ich das auch bereits im netz, funktionieren tut es also wohl.

    wer die leds tauschen möchte, es sind drei 3mm und vier 5mm leds in runder bauform.
    recherche im netz hat ergeben, die leds haben jede einen 620ohm widerstand vorgeschaltet. also mehr, als eigentlich nötig wäre.

    bzgl der frage nach dem flywheelcage, dieser ist fast identisch zu dem der stryfe. die beiden vorderen schraublöcher stimmen, bei den beiden hinteren ist das untere ganz deutlich nicht passend und das obere eventuell ebenfalls nicht passend. lässt sich nicht so leicht erkennen, aufsetzen geht, aber man kann nicht erkennen, ob der cage gerade sitzen würde.
    gefunden habe ich im netz bisher einen etsy-store, der einen OfP cage anbietet.

    https://www.etsy.com/de/listing/631588941/ofp-evader-schwungrad-kafig?ref=shop_home_active_10

    die tatsache, dass es einen zu kaufen gibt, hat mich bewogen, nochmal direkt bei OfP nachzusehen.
    die files zum evader-cage sind in deren google drive zu finden. wie üblich in verschiedenen crush-rates.

    https://drive.google.com/drive/folders/1CQb2DQjnj6tXksn9tQcbuboDIjBUjqeD
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2018
  4. Jack Diesel

    Jack Diesel Auf Blasted zuhause

    nachdem ich aktuell mit internetproblemen zu kämpfen habe, habe ich mich früher als geplant an die neu-verkabelung der evader gemacht.
    eigentlich wollte ich damit warten, bis die Blasterparts-motoren auf dem markt sind. :D

    aufgrund vermutung, analyse des pcb und bestätigung von einem anderen modder habe ich einfach drauf los gesägt und den led-bereich vom pcb erhalten. 5mf6o.jpg owf5u.jpg
    die motoren haben den eingriff nicht überlebt (lötfahne abgerissen), daher sind nun vorübergehend stryfe stockmotoren drin, die ich noch liegen hatte.

    habe es geschafft, den eingriff in der shell so minimal wie möglich zu halten. man sieht zwar, dass da was ist, was vorher anders gewesen sein muss, aber ich konnte immerhin keine spuren von gewalteinwirkung erkennen. habe minimal was von der schalterabdeckplatte entfernen, sowie den stift mit dem schraubloch kürzen müssen.
    der schalter ist in jenem loch verschraubt, die abdeckung wird durch die andere shell-hälfte gesichert.
    oodil.jpg e4c65.jpg

    und ja, die leds leuchten noch
    6xdhy.jpg
     
  5. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Da mich die Evader ein wenig angestochen hat (ist einer der Blaster, die mir so gefallen, wie sie sind) freut mich Deine Vorarbeit besonders.
    Passen da eigentlich 1033 statt der Stockmotoren rein? Ich hab noch zwei plus BP Flywheels liegen, die eigentlich in die HF sollten. Das ist so einer der Mods, zu denen ich auch noch nicht gekommen bin.
     
    belial gefällt das.
  6. Jack Diesel

    Jack Diesel Auf Blasted zuhause

    die stock motoren sind zumindest gleich groß, wie die aus den anderen flywheelern von nerf. also könnten slotdevils passen, ausprobiert habe ich es mangels übriger exemplare allerdings noch nicht.
     
  7. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Wenn ich das richtig sehe, hat meine einen transpartenten Cage. Die schreit ja geradezu nach den blauen BP Wheels...
     
  8. Jack Diesel

    Jack Diesel Auf Blasted zuhause

    genau mein plan. blaue LEDs habe ich bereits. wheels und motoren werde ich noch bestellen, sobald die Blasterparts motoren denn mal verfügbar sind.
     
    medusa gefällt das.
  9. Jack Diesel

    Jack Diesel Auf Blasted zuhause

    voll vergessen, hier zu dokumentieren. habe in der zwischenzeit bereits die LEDs getauscht.
    lieg3.jpg rlix1.jpg
     
    Lorcan, SirScorp, Jefe 2.0 und 6 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen