Fragen zum Rapidstrike Magport

Dieses Thema im Forum "Anfragen & Anregungen" wurde erstellt von mortimer, 29. September 2018.

  1. mortimer

    mortimer Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hallo Blasterparts-Team,

    ein Kumpel und ich haben jeweils eine Rapidstrike. Jetzt haben wir bei einer festgestellt, dass die originalen Magazine bei der einen leicht wackeln. Das führt ab und zu dazu, dass die Darts verklemmen...

    Ist euer Magport eine Lösung für das Problem? Ich hab auf eurer Seite gelesen, dass damit auch NERF-fremde Magazine besser funktionieren aber trifft das auch auf die Originalen zu?

    Viele Grüße,
    mortimer
     
  4. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Moin,
    Stefan ist z.Zt. Im Urlaub, aber ich würde behaupten die Antwort auf deine Frage ist Nein...

    Das Problem mit dem BP Magazin war wenn immer, dass es sehr eng gesessen hat.
    Deshalb bietet der neue Magwall wahrscheinlich eher mehr als weniger spiel...
     
    Genaro1998 gefällt das.
  5. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Ich meine dass der BP Magwell ein wenig mehr Platz bietet für das BP Bananamag, da man ohne dieses Teil diese Magazine nur sehr schwer in den Blaster rein und wieder raus kriegt... Wenn da jetzt schon Originalmagazine wackeln, glaube ich kaum, dass der BP Magwell das Problem lösen kann.
    Was ich mich aber auch frage... Wie kann das Magazin denn so stark wackeln, dass es da zu Jams kommt? Eine Führungslippe am Flywheelcage (hier im Forum auch NapraDD genannt) könnte das Problem vermutlich eher lösen...
    Ist es möglich, dass du davon ein kurzes Video machst, damit man sieht, wie sehr das Magazin wackelt? Dann kann man dir vielleicht auch sagen, inwiefern das vielleicht noch "normal" ist oder ob da ein weiterer Fehler vorliegt...
     

Diese Seite empfehlen