Sonstiges [Modding] Hilfe beim Zusammenbau der Slingfire

Dieses Thema im Forum "Slingfire" wurde erstellt von cptHark, 18. März 2020.

  1. cptHark

    cptHark Neuer Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hallo
    Ich habe mir vor kurzem die Slingfire geholt und mir dazu auch gleich die Tuningfeder und einen Metallenen Repetierhebel + Zahnräder.
    Ich komm aber als völliger Neuling mit dem Zusammenbauen nicht klar. Ich habe das Ding jetzt wieder Zusammen aber sobald ich die 2 Hälfte der Verkleidung drauf setze lässt sich der Hebel nicht mehr bewegen. wenn diese Abdeckung nicht drauf sitzt funktioniert es aber.
    Habt ihr da Tricks oder Ratschläge woran dass liegen könnte?
     
  4. Balthazar2026

    Balthazar2026 Auf Blasted zuhause

    Klingt so als wäre da eines der Locks (Halve Prime Lock ggf.) auf abwegen.
    Bei der Slingfirw lohnt es sich eh alle unnötigen Locks zu entfernen.
    Gebraucht wird da keins.
     
    Rebound gefällt das.
  5. H-Run

    H-Run Benutzer

    Vielleicht hilft dir ein Video bei dem man den Einbau der Feder sieht um den Fehler bei deinem Zusammenbau zu finden:

     
    Rebound gefällt das.
  6. cptHark

    cptHark Neuer Benutzer

    Erstmal dannke für die Hilfe.
    Ich habe jetzt die Sicherungen entfernt aber es funktioniert trotzdem in den meisten fällen nicht und wenn sie dann mal funktioniert, dann kommt das klemmen nach 2 bis 3 mal spannen.
     
  7. Desasterblaster

    Desasterblaster Erfahrener Benutzer

    Ferndiagnose ohne Bilder ist schwierig - hast du vielleicht mal Fotos von deinem Zusammenbau? Manchmal liegt ein kleines Bauteil ein wenig anders und es klemmt. Ich würde das einfach nochmal zerlegen, die alte Feder und Zahnräder einbauen und schauen, ob es dann geht.
     
  8. cptHark

    cptHark Neuer Benutzer

  9. Balthazar2026

    Balthazar2026 Auf Blasted zuhause

    Das graue federgelagerte Beinchen (letztes Bild) ist noch ein Lock (verhindert sonst das unkontrollierte zurückschnallen des Schlittens beim Spannen)

    Das kann da blockieren. Raus damit.
     
  10. Rebound

    Rebound Auf Blasted zuhause

    Hab ich bei meinen beiden drin gelassen. Es verhindert nämlich auch dass sich der Schlitten im gespannten und geschlossenen Zustand ein Stückchen zurückbewegt und damit das Seal öffnet...
     
  11. Balthazar2026

    Balthazar2026 Auf Blasted zuhause

    Da bin ich ganz bei dir.
    Und wo ich es kann lasse ich derlei Locks auch drin.
    Insbesondere wenn sie theoretisch einen Reset haben.
    Hat bei mir aber auch nur gezickt.

    Und da man den Hebel theoretisch ja fest hält sollte sich da auch nicht unbedingt etwas wesentlich öffnen.
     
  12. mok

    mok Benutzer

    Mit meiner Slingfire stimmt auch etwas nicht... Der Abzug löst nicht mehr aus

    So wie es aussieht konnte ich das Problem auf den Trigger eingrenzen.

    Wenn der Blaster gespannt ist und ich den Abzug drücke, dann bewegt sich das kleine grüne Plastikteil vom Gehäuse hinter dem Trigger (roter Pfeil). Der ganze Trigger verzieht sich scheinbar in sich und übt nicht mehr genug Kraft auf den Mechnismus aus der den Teil anheben soll, der den Plunger hält.

    Im Kreis seht ihr, dass die Mechanik nicht weit genug geht um auszulösen. Selbst wenn ich das mittelere Teil mit den Daumen gegen den eigentlichen Auslöser schieben will, bedarf dies massivem Kraftaufwand.

    Ich habe Testweise auch die Originale Feder nochmals eingebaut. Mit dieser besteht das gleiche Problem.

    Frage 1: Gibt es Trigger für die Slingfire aus Metall? Finde ad-hoc nichts. Gibt es 3D-Druckteile die jemand drucken könnte, die fester sind als das verarbeitete Plastik?

    Frage 2: Wie kann ich den Bereich am Gehäuse verfestigen, damit dem Trigger da mehr Widerstand entgegen gebracht wird? Was nehme ich dazu?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2020
  13. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    ist der Schlitten in der vordersten Position eingerastet, bevor du die Zahnräder eingesetzt hast?
     
  14. mok

    mok Benutzer

    Ja, sie funktionierte ja schon mehrere Monate ohne Probleme...

    Die Probleme traten nach dem Paintjob auf... Aber auch erst ein paar Tage später. Habe jetzt vieles mal mit Schmiermittel eingestrichen... besser, aber der Trigger bzw. die Kraftübertragung geht noch immer nicht.
     
  15. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    Da fehlt doch was unterm Abzug...du könntest versuchen den Abzug an der Kontaktfläche etwas aufzudicken, versuchs erstmal mit etwas Heißkleber, teste und dann mit einem Stück Plaste wenns funktioniert
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2020
  16. mok

    mok Benutzer

    Habe heute am oberen Ende des Triggers, der die KRaft auf den Auslösemechanismus übertragen soll mit zwei Lagen Worbla und Sekundernkleber Abhilfe schaffen können. Der Hebelweg ist dadurch kürzer, weshalb, unterstützt durch Schmiermittel, mehr Kraft ausgeübt werden kann.

    Frage dazu: Wo kann ich Nerf-Ersatzschrauben bestellen? Das ständige öffnen und schließen der Schrauben hinterlässt fragwürdige Abnutzungserscheinungen.
     
    Alpha Asample gefällt das.
  17. DoggyBG

    DoggyBG Erfahrener Modder

    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2020
    Alpha Asample und Rebound gefällt das.

Diese Seite empfehlen