Sonstiges [Modding] my Rainbow Dash - Warburn

Dieses Thema im Forum "Moddings: Galerie" wurde erstellt von David Kö, 12. Dezember 2019.

  1. David Kö

    David Kö Auf Blasted zuhause

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Story Time:

    als ich meine erste Caliburn zusammen gebaut habe, kam mir diese idee zuerst..
    In Ulm habe ich darauf hin @Emerald Sound kennen gelernt und der Gedanke verhärtet sich..

    Ich möchte einen my Little Pony Blaster bauen.. am liebsten auf Basis der Caliburn..
    zu der Zeit hatte ich noch keinen Drucker, also schob ich das projekt auf..

    auch @flatten_the_skyline inspirierte mich mit seinem: WIP: My Little Rayven

    Als @Moggih im Grunde den Warburn Wettbewerb ausgerufen hat.. und @ImMortis mit einem Super Coolen Teil daher kam, stand für mich fest: sobald diese Files veröffentlich sind, werde ich mir so einen Drucken..

    Und somit begann ich Ende August 2019 mit dem Projekt:

    warburn.jpg

    Bis ich das richtige Filament gefunden habe, verging etwas zeit.. das Blau war mir nicht hell genug, der Abstand des Multi-color zu groß.. es sollte alles gut Klappen..

    Letzten ende hat es das Auch:

    01.jpg
    02.jpg

    Um den Blaster noch das gewisse Extra zu geben habe ich Kunstgebilde https://www.facebook.com/Kunstgebilde-667430960101841/ beauftragt mir einen Aufkleber zu Zeichnen.. der An das Logo eines Anime angelehnt war..

    03.jpg

    04.jpg

    Selbst für den Transport habe ich mir gedanken gemacht:

    05.jpg

    06.jpg

    Und dank @DevilZcall TakeDown System ist alles auch schön verstaut.. ein Warblaster wie man ihn immer im Auto mit haben könnte...

    07.jpg

    Letzten endes möchte ich mich auch bei dem Nürnberger Streamer ChaosNarr https://www.facebook.com/chaosnarr/ und seinem Discord Server bedanken, ohne deren Unterstüzung und Motivations Schüben hätte ich das ganze nicht geschaft.

    Danke auch an @ImMortis der so Freundlich war und mir ein Hardware Kit zusammen gestellt hat, in einer zeit in der es mir Psychisch so schlecht ging, das ich es selbst nicht auf die reihe gebracht hätte,..

    Tja Nicht nur @Rainbow kann Bunt... es muss nicht immer Rot Schwarz sein..

    Danke Blasted.de Community für Euren Support die Letzten Jahre!

    edit: ganz vergessen: Feder BP Longshot Feder
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2019
    McKenzie84, El Hobbit, Dominik und 25 anderen gefällt das.
  4. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Bin jetzt kein Pony Fan, aber das Gesamtbild wirkt sehr Stimmig!

    Was bekommst du für ne Leistung da raus?
     
  5. LowMecArt

    LowMecArt Erfahrener Modder

    Einfach grossartige Arbeit, ein krasser Blaster!!!!!!!

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
    David Kö gefällt das.
  6. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Ist echt super geworden, Dave! Das Durchhalten hat sich auf jeden Fall gelohnt :)

    Trotz der vielen Farben ein sehr stimmiges Konzept und die passenden Magazine finde ich cool! Der Koffer könnte fast noch ein bisschen mehr Farbenspiel brauchen. Vielleicht mit Regenbogenfarben "weathern"?
     
    David Kö gefällt das.
  7. Fallout_Boy

    Fallout_Boy Super-Moderator

    Ebenfalls kein Pony, fan, aber technisch sauber umgesetzt.
    Da ich keinen 3D Drucker habe. Kannst du mitten im Druck das Firlament wechseln?
     
  8. David Kö

    David Kö Auf Blasted zuhause

    ohne SCAR Schalldämpfer, mit dem Modulus Chrono und neuen gerade gekürzten Darts: zwischen 360 und 380 fps

    kommt auf den drucker an, ich habe hier https://www.amazon.de/gp/product/B07S6N254N/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o07_s00?ie=UTF8&psc=1 verwendet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2019
  9. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Also etwa um die 180fps... nicht schlecht^^

    Da hast du wohl rund herum saubere Arbeit abgeliefert^^
     
    David Kö gefällt das.
  10. ImMortis

    ImMortis Auf Blasted zuhause

    @David Kö Ist richtig hübsch geworden :)

    Wenn er die BP Feder nutzt wird's zwischen 160 und 170 Fps liegen ^^

    Mit ein wenig Aufwand (gescriptete Pausen bei Layerhöhe x) und Übung kann man das machen ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2019
    Rebound und David Kö gefällt das.
  11. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Auf Blasted zuhause

    Wow. Einfach nur Wow.
     
    David Kö gefällt das.
  12. David Kö

    David Kö Auf Blasted zuhause

    als ich dein Rainbow Dash an der Rayven sa, dachte ich nur: bin fast fertig bald darfst auch du staunen..
     
  13. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Auf Blasted zuhause

  14. Excellox

    Excellox Auf Blasted zuhause

    Ok, und wer bekommt jetzt deinen Wichtel? :p
     
  15. DoggyBG

    DoggyBG Erfahrener Modder

    Thematisch jetzt auch nicht so meins, aber insgesamt sehr beeindruckend... Alles stimmig und sehr, sehr cool!

    Da wird man doch glatt ein wenig neidisch und möchte auch einen Drucker haben :D
     
    David Kö gefällt das.
  16. Scarrty

    Scarrty Erfahrener Modder

    Cooler Blaster :)
     
    David Kö gefällt das.
  17. MrHenry

    MrHenry Erfahrener Benutzer

    Was hattest Du insgesamt geschätzt an Kosten für den Materialaufwand (alles zusammengenommen, außer den Drucker ;-))
     
  18. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Auf Blasted zuhause

    Megageiler Blaster - ich mag ihn total! Und ich freue mich drauf den in Ulm bestaunen zu dürfen.
     
    David Kö gefällt das.
  19. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Jetzt hat er mich, ich muss meine Caliburn-Sammlung noch vervollständigen.
     
    David Kö und Bmag gefällt das.
  20. David Kö

    David Kö Auf Blasted zuhause

    tja nicht nur meine Wände sind nun bunt und cooler als meine Paintjobs.. die gedruckten Blaster sind es nun auch :p
     
    FetteWorst gefällt das.
  21. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Auf Blasted zuhause

    Bei meiner Caliburn hat die Hardware (PVC, Aluteile, Schrauben, etc...) wohl mehr gekostet als das Filament. Denke mal so 30€ an Hardware und 2 Rollen PLA, die ich nicht komplett verbraucht habe... Der Verkaufspreis von Cpt. Slug ist, wie an vielen Stellen bereits schonmal erwähnt wurde, für die Menge an Druckzeit, die dabei anfällt immer noch sehr günstig. Ich dachte mir nur damals, statt 140€ (+30€ Versand, plus evtl Stress mit Zoll, etc...) für ne Caliburn hinzulegen, kann ich mir auch für 150€ nen Ender3 zulegen und sie selbst drucken.

    @David Kö : von technischer Seite einwandfrei, die Farben sind stimmig, auch wenns nicht meine Wahl wäre xD Ich möchte mir demnächst auch nochmal eine drucken =)
     
    David Kö, ImMortis und Moggih gefällt das.
  22. McKenzie84

    McKenzie84 Benutzer

    Mega geil! Ich mag ja eher Pinkie Pie aber meine Tochter ist riesen Rainbow Dash fan. Tolle Idee. :love:
     

Diese Seite empfehlen