Nerf Alpha-Trooper CS-18

juliman

Benutzer
Also hier mal mein Test zur Trooper :)

Optik:
Von Aussen total stylisch(aber das is wohl Geschmackssache).Das Drum-Mag is einfach derbe putzig.^^

Verpackungsinhalt:
Man bekommt den Blaster,18 Darts und eine höchst uninteressante Anleitung

Magazin:
Das Magazin schafft wie der Name sagt 18 Darts und funktioniert wie ein Raider clip

Leistung:
Jetzt das Thema das hier am meisten interessiert.http://www.blasted.de/images/smilies/1.gif Die Waffe schaft gute
4-6 Meter abhängig von Winkel und Darts.
Es gibt allerdings ein Problem-ich denke das wird sich bald bessern-das Schnellfeuer hakt bei grösserer geschwindigkeit

Moddingpotenzial:
Scheint die Waffe zu haben,hab ich aber noch nicht getestet...

FAZIT:
Ein Praktischer Schnellfeuer-Blaster für den Sturmangriff und eine echte Alternative zur Raider, wenn man das mit dem Schnellfeuer gut hinkriegt.
 

cc-top

Auf Blasted zuhause
Bin auch sehr zufrieden mit der Trooper. Der Pump-Griff ist besser zu erreichen als bei der Raider. Dadurch kann man auch bei Schnellfeuerbetrieb noch ordentlich zielen, ich hatte nämlich Schwierigkeiten, beim Schnellfeuer mit der Raider die Gun nicht zu verreissen.
BTW: Kannst du in deinem Review noch erklären, was mit Schnellfeuer gemeint ist/wie es funktioniert. Den Usern ist das sicher klar, aber Neueinsteigern (für die die Reviews sicher am interessantesten sind), können mit dem Begriff vielleicht noch nichts anfangen...
 

scaly

Auf Blasted zuhause
Das mit dem Hackeln beim Schnellfeuer hatte ich auch, deswegen:

Alpha auf, weißes Klötzchen in Abzugnähe raus, Plungerschienen fetten, Alpha wieder zu, fertsch...

Flöpflöpflöpflöpflöp....:tadaa:

scaly
 

Grom

Benutzer
Hm, meine hat nur orangene Klötzchen. Davon hab ich welche raus gemacht und es hakt noch mehr. Komisch.
 

scaly

Auf Blasted zuhause
Hmm... is ja komisch.

Ich lad sie im offenen Zustand immer ein paar mal durch und löse aus (natürlich ohne Plungerfeder) um sicher zu gehen, dass alles in "Grundstellung" ist.
Erst wenn alles reibungslos läuft setze ich sie wieder zusammen.
Allerding auch erst mit den wichtigsten Schrauben.
Dann Feder eindrehen, Kappe drauf und nochmals probieren.
Erst dann komplettiere ich.
 

lakes

Benutzer
Grom du hast was übersehen garantiert... Ixh hab zwar keine aber ich bin mir ziemlich sicher das alle relativ baugleih sind... Vllt kann ja mal jmd n pic von dem teil posten, ist doch bestimmt ähnlich wie das Teil in der Raider oder?
 

Grom

Benutzer
Ich nehme mal an, das es dieser Klotz mit dem gefederten Haken ist, der den Schlitten beim zurückschieben in zwei Zwischenstellungen zwischen vorderer und hinterer Endlage arretiert. Daran wird es wohl kaum liegen. Und ohne Magazin geht es wunderbar o_O.

@ Scaly, was für ein Fett nimmst du?
 

Hotzenplotz

Benutzer
Feind erkannt, Feind entfernt! *schraub schraub*

Willst du etwa was gegen Lego sagen?
Daraus habe ich mir in jungen Jahren immer Gummiring-Blaster gebaut, die waren sowas von gut :D

Jupp, an die Lego-Zeit denke ich gern zurück. Damals... *seufz* LEGO Raumstationen, darauf montiert: mit Einmachgummi angetriebene Geschütze, die Tischtennisbälle quer durch den Garten gepfeffert haben... ach ja, nicht alle Klötzchen sind böse...
 
Zuletzt bearbeitet:

Fallout_Boy

Super-Moderator
Nochmal ne Frage.
Wenn ich das Klötzchen entferne, ist die Waffe dann in gespanntem Zustand
mit Spannhebel vorne fest
oder kann ich aus Versehen nochmals spannen und Ladehemmungen verursachen?
 

lakes

Benutzer
Bei meiner raider ist es so das wenn das teil raus ist, kann man normal nachladen, es "klingt" bloß nicht mehr wenn es vorne einrastet...

Erneut laden kannst du den Spannhebel wenn der Ladezyklus komplett ausgeführt wurde nicht mehr, der Plunger ist ja hinter und die Feder gespannt...
 

scaly

Auf Blasted zuhause
Auf jeden Fall,.... das macht man eigentlich immer,... ist so wie Zähneputzen....
 

Fallout_Boy

Super-Moderator
Polsterung würde mich auch interessieren, aber so dass die Waffe noch funktioniert

allgemein muss ich zur Alpha-Trooper sagen.

Gute Reichweite schon ohne Mod, hübsche kleine Trommel, hat style.

Aber die interne Mechanik ist aus sehr minderwertigem Kunststoff und viel schlechter
verarbeitet als die Raider oder andere Waffen.

Nach dem Review der Alpha Trooper muss ich sagen, dass die Qualität
von Nerf deutlich abnimmt.

Bei der Stampede passt das Ganze, aber die kostet auch dreimal so viel.

Also mir ist die Alpha Trooper nicht mehr als 20€ wert, für 25 hätte ich die nicht gekauft.
 

SheepFreak

Benutzer
Ich finde eher den Sturmgewehr-Style cool! Mit dem Longshotscope,
der Raiderstütze und nem netten Paintjob macht sie echt was her!
Was ich nicht ganz nachvollziehen kann ist, was ihr alle an dem 1ßer Mag habt.
Mfg
 

cc-top

Auf Blasted zuhause
Sturmgewehr mit Sniper-Scope? Da dreht sich mir der Magen um;) Fürn Sturmgewehr würd ich eher das Flip up-Sight der Recon (am besten sieht das aber auf einer Vulcan mit Dreibein aus) oder ein Red Dot passend finden...
Aber in einem sind wir einer Meinung, ich mag das 18er Drum Mag auch nicht:) Mit Stangenmag und etwas Modding an der Mündung (hab da für die RPC was vorbereitet^^) hat das MP-style.
 

Being blasted

Du bist Dartblaster Fan? Dann lass' dir blasted.de nicht entgehen!
Wir sind die größte deutsche Community rund um Nerf und Dartblaster-Modding.
Finde tausende Anleitungen für Mods, Hilfe bei Problemen, Antworten auf deine Fragen.
Verpasse keine Neuigkeiten aus der großartigen, bunten Welt der Schaumstoff-Guns.
Die Mitgliedschaft im Forum ist kostenlos und die Community freut sich auf dich!

Noch Fragen? Dann kontaktiere uns. Wir sind nur ein bisschen verrückt. ;)

Get blasted

Oben Unten