Nerf Disruptor Tuning-Feder Ladeproblem

Dieses Thema im Forum "Darts & Federn" wurde erstellt von Kubeschla, 24. Oktober 2017.

  1. Kubeschla

    Kubeschla Neuer Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Moin,
    Ich habe vor einer Woche bei meiner Disruptor die Feder durch eine von Blasterparts.com gewechselt und nun habe ich das Problem, das in vielen Fällen wenn ich den Schlitten zurück ziehe die Feder nicht gespannt wird. Falls der seltene Fall doch eintritt rastet sie nicht im Catch ein und der Schuss löst sich einfach. Kann ich da was machen?
    Danke im Voraus,
    Kubeschla
     
    Shark gefällt das.
  4. skeptiker

    skeptiker Auf Blasted zuhause

    Stärkere Catchfeder einsetzen.
     
  5. Kubeschla

    Kubeschla Neuer Benutzer

    Allerdings lässt sich die Feder meistens nicht bis zum Catch spannen. Wenn ich den Schlitten zurück ziehe, ziehe ich die Feder nicht mit zurück. Ich habe sie schon mehrmals neu hineingesezt allerdings lässt sie sich immer noch nicht zurück ziehen.
     
  6. HealterSkelter

    HealterSkelter Erfahrener Modder

    Sitzt der Plugerrod richtig?
     
  7. Kubeschla

    Kubeschla Neuer Benutzer

    Das ist es! Allerdings habe ich die Plunger Rod schon 5 mal neu eingesetzt und es geht immer noch nicht. Sie hängt irgendwie immer schräg drinnen. Ich glaub ich machs halt immer falsch. Gibt es da etwas zu beachten?
     
  8. Brussem

    Brussem Benutzer

    Steh vor genau dem gleichen Problem. In ca. 50 % der Fälle wird der Blaster nicht komplett gespannt und der Schuss löst sich kurz vorm Einrasten im Catch. Hab an der rechten Schlittenhälfte ein Stückchen Grat weggekratzt, um den Schlitten etwas enger schließen zu können, im hinteren Bereich gibt's da immer einen minimalen Luftspalt zwischen den Hälften. Hat aber auch nicht geholfen.
    Watt nu?
     
  9. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    @Brussem , mach mal bitte Bilder, ich hab da nen Verdacht
     
  10. Brussem

    Brussem Benutzer

    Was genau magst du sehen?
     
  11. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    Mit Feder an ihrem platz und einmal ohne
     
  12. Brussem

    Brussem Benutzer

    Catchfeder oder die zum Spannen?
     
  13. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    Die zum spannen
     
  14. Brussem

    Brussem Benutzer

    Bitteschön.[​IMG][​IMG]
     
  15. Brussem

    Brussem Benutzer

    Womit schmier ich den O-Ring ein? Durch das ganze Rumprobieren ist das jetzt natürlich alles sehr trocken.
     
  16. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    Hm die nasen sind alle dran, ich hatte den verdacht das hier was gebrochen war.
     
  17. Brussem

    Brussem Benutzer

    Ist ja neu.
     
  18. Brussem

    Brussem Benutzer

    Ich krieg das Ding in 50 % der Fälle nicht gespannt, kurz vor hinterer Endlage löst sich ein halbherziger Schuss. Der Schlitten schafft es nicht, bei dem höheren Kraftaufwand, den Kolben bis nach hinten zum Catch zu ziehen.
     
  19. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    wenn du magst, schick mir den Blaster mal zu, das klingt nach einem interessantem Problem, das ich mir gerne näher ansehen würde
     
  20. Brussem

    Brussem Benutzer

    Hmm... meine Vermutung geht in die Richtung, dass die Feder einfach zu stark ist, um von dem bisschen Plastik bei geringer Auflagefläche in Endlage gezogen zu werden. Das schreit eigentlich nach nem anderen Schlitten. Ich wüsste jedenfalls nicht, wie man da ne größere Auflage schaffen könnte.
     
  21. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Schmieren auf jeden fall mit Silikonfett^^
     
  22. Brussem

    Brussem Benutzer

  23. Brussem

    Brussem Benutzer

    Ich glaub aber, dass ich dem Problem auf die Schliche komme. Ich dachte ja, dass der Schlitten seitlich nachgibt, das lässt sich aber nicht provozieren. Deshalb vermute ich, das der Haken von dem Spanndings nach oben vom Mitnehmer am Schlitten rutscht, ist ja federnd. Das ließe sich ja einschränken, indem ich dem Haken mehr Vorspannung gebe, z.B. mit ner Lage Isolierband oder nem Kabelbinder am unteren Teil der Plastikzunge.
     
  24. Brussem

    Brussem Benutzer

    Problem gelöst.
    Liegt aber nicht am Schlitten, sondern an dem Dings, das gegen den Druck der Feder nach hinten gezogen wird. Sowohl die Auflagefläche für den Mitnehmer am Schlitten als auch der Haken für den Catch hängen an einer Plastikzunge. Wenn man der mehr Vorspannung gibt (ich hab zusammengefaltetes Isolierband in die Aussparung darunter geklemmt), rutscht das Teil beim Spannen nicht nach oben vom Mitnehmer am Schlitten. Weil das ohne die passenden Fachbegriffe auch blöd zu erklären ist:[​IMG]

    Seitdem löst sich nur noch ganz selten ein Schuss von alleine.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2018
    Morgoth, Crash Override und Balthazar2026 gefällt das.
  25. Nixer

    Nixer Benutzer

    Ich hatte das selbe Problem und hab, falls es noch jemand interessiert, die zwei Nasen vom Plungerrod mit Teilen ausm 3d-Drucker vergrößert.
    Hatte seit dem kein einziges Ladeproblem mehr.
     

Diese Seite empfehlen