Frage Retaliator - Nachladesperre?

Dieses Thema im Forum "Retaliator" wurde erstellt von rocKay, 29. April 2018.

  1. rocKay

    rocKay Neuer Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hey Leute,

    bin neu hier im Forum und habe eine Frage zur Retaliator.
    Ich habe mir das OrangeModWorks Kit Stufe 2 verbaut.
    Nun habe ich das Problem dass ich nach dem Laden eines Pfeils keine Sperre des Schlittens in der vorderen Position habe.
    Ich kann also trotz geladenem Pfeil einen zweiten laden, bzw. verklemme die Pfeile im Lauf.
    Allerdings bin ich nicht sicher ob es vor dem Umbau eine Sperre gab, meine aber ja.
    Kann mir das vll jemand sagen und ggf. auch warum meine Sperre nicht funktioniert.
    Rein von der Mechanik her, fällt mir nichts auf, wie das überhaupt hätte funktionieren können.

    Hoffe nun auf euer Feedback. Vll kann das mal jemand bei einer ungemoddeten testen?
    Vielen Dank schonmal im Voraus.

    Gruß Kay
     
  4. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Hallo Kay,

    solch eine von dir beschriebene Sperre gibt es in den meisten Nerf-Blastern und auch in den meisten anderen Fabrkaten.
    Diese Sperre wird hier teilweise als "die bösen Klötzchen" beschrieben und fragen den Plunger ab. Wenn der gespannt ist kann nicht noch einmal durchgeladen werden.

    Eigentlich alle Moddingkits bei denen Teile der Mechanik getauscht werden ignorieren die Locks, die serienmäßig eingebaut waren oder sie müssen ohnehin dazu ausgebaut werden.

    Sobald du deinen blaster offen hattest erlischt die Garantie, und eventuelle Schäden gehen dann auf dein Konto.
    Außerdem bedeuten mehr Locks auch mehr Fehlerquellen, andererseits musst du dann nach dem Umbau darauf achten, was du damit machst.
     
    HealterSkelter gefällt das.
  5. rocKay

    rocKay Neuer Benutzer

    Ich hab den alten Plunger noch. Werde mir das nochmal ansehen. Wollte die Nerf meinem Neffen weitergeben, aber dort wäre es wohl besser mit funktionierender Sperre (und natürlich alter Feder). Werd mir das Teil nochmal genau anschauen und ggf. den alten Plunger wieder einbauen...
    Danke erstmal.
     
  6. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Bilder sind auch immer hilfreich bei der Fehlersuche =)

    So sollte ne Stock Retaliator mit allen Sperren aussehen... :

    F0G1I9WHTJPARQV.LARGE.jpg

    Die beiden weissen Klötzchen rechts vom Magazinschacht sind die, die du meinst. Das linke ist dazu da, dass du das Magazin nicht rausnehmen kannst, wenn der Blaster gespannt ist (bzw. der Boltsled vorne ist). Der rechte ist die Sperre die dafür sorgt, dass man kein zweites mal spannen kann.

    Ganz rechts ist noch ein weisses Teil, das ist der Catch. Den bitte drin lassen ^^


    OMW hat auch noch 2 Videos zur Installation der beiden Kits (Stage 1 und 2)



     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2018

Diese Seite empfehlen