Überlanger Recon Plunger - Wtf?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Sera, 12. Juni 2012.

  1. Sera

    Sera Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hi ihr Lieben
    Letztens ne gebrauchte Recon bekommen. Auseinander genommen weil kaputt.
    Und da seh ich diesen Plunger:
    ImageUploadedByTapatalk1339523354.487284.jpg


    12,6cm Gesamtlänge!
    Wobei in den hinteren 3,5cm irgendwie ne Füllung drin ist.

    Kennst das jmd oder weiß etwas darüber?

    Sera
     
  4. Nachtmahr

    Nachtmahr Erfahrener Benutzer

    Das war die erste Generation Recons. Das wurde dann später von Hasbro geändert, aus welchen Gründen auch immer.
     
  5. Master-of-Hardcore

    Master-of-Hardcore Super-Moderator

    Ich glaube nicht das es der Plunger aus der ersten Generation ist, da ist ja was eingraviert.
     
  6. Sera

    Sera Benutzer

    Da steht -ARMED- eingraviert. Google hat nichts ergeben

    Edit: Feder war auch ne andere drin, aber ne genauso schwache wie original
     
  7. Stefan

    Stefan Ask me about Blasters!

    Ja, das ist die erste Generation Recon Plunger. Seinerzeit gab's auch keine schwarze Kappe hinten bzw. nur einen Ring auf der Rückseite und der Plunger kam hinten raus. Deswegen steht da auch "Armed", dass man das hinten sieht.

    Das wurde damals geändert weil man sich einklemmen konnte, es gab auch eine Rückrufaktion. Auf der Infoseite sieht man auch ein Bild: Nerf Recon CS-6 Blaster

    Gruß

    Stefan
     
  8. Sera

    Sera Benutzer

    Danke. Das erklärt einiges.
    Wie alt mag die wohl sein?
     
  9. Stefan

    Stefan Ask me about Blasters!

    2007/2008 sowas, war damals der Beginn der N-Strike Serie- wobei ich das auch nur am Rande mitbekommen hab.
     
  10. Sera

    Sera Benutzer

    Danke Stefan
     
  11. KlotziDotCom

    KlotziDotCom Erfahrener Benutzer

    Alles korrekte Informationen hier, jeder darf sich einen Keks nehmen :)
     
  12. cc-top

    cc-top Administrator Mitarbeiter

    Gratulation zur Erwerbung! Ist die Füllung vielleicht Polstermaterial um ein Brechen des Plungers zu verhindern? Eigentlich ja ganz cool mit dem Schriftzug hinten drauf...
     
  13. Sera

    Sera Benutzer

    Ich lös nachher mal die Schraube hinten drin am Ende und schau was passiert ;)

    Edit: beim reinstochern mit'm Stift klingt das etwas nach Plastik
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2012
  14. Nachtmahr

    Nachtmahr Erfahrener Benutzer

    Ich denke das ist so ähnlich wie bei der Reflex: Einfach hinten etwas mehr Totraum, der mit einer Kappe verblendet ist.
     
  15. scheffnd

    scheffnd Erfahrener Benutzer

    Ich will es ja gar nicht sagen aber du hast nicht vor die zu modden (optisch wie technisch), denn ich glaube aus Sammlergründen solltest du die so lassen wie sie ist
     
  16. Sera

    Sera Benutzer

    Die Recon war leider kaputt und unvollständig :(
     
  17. KlotziDotCom

    KlotziDotCom Erfahrener Benutzer

    Der Plunger und die schwarze Abdeckkappe sind der einzige Unterschied. Okay, die alte Recon hatte hinten demnach keine Schraubenlöcher.

    ~ Klotzi
     

Diese Seite empfehlen