Rough Cut Doppelfeuer-Schwierigkeiten

Dieses Thema im Forum "RoughCut" wurde erstellt von Eldo, 9. Januar 2013.

  1. Blur

    Blur Neuer Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hi, ich kann dir nur das Gleich wie cc-top raten.
    Bei meiner noch jungen Rough Cut ist es auch irre schwer die Schüsse auseinander zu halten. Am Anfang war es schwere als jetzt. Und es schien mir so als ob es leichter wäre die Schüsse zu trennen wenn die Läufe leer sind.
    Ich muss wohl noch ein Weilchen mit dem Ding spielen, bis ich den Punkt am Abzug (schnell ohne langsames ran tasten) finde ohne gleich zu weit durch gezogen zu haben.

    (4 Schuss ist sonst echt wenig ^^ für ein schnelles Match)

    Zu dem muss ich schauen das ich die RC nicht an meine Freundin verliere ^^

    Grüße Blur
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2013
  4. fatma666

    fatma666 Super-Moderator

    Ich hab auf der RPC schon versprochen:

    hier ist das Problem der RoughCut und die Lösung:

    Der Schieber, der den Auslöser für den Catch beim Laden nach vorne zieht wird nur von einer kleinen Ecke gezogen.
    DSCN0100.JPG

    Wenn das Teil abrutsch, dann rutscht die Ecke über den Mitnehmer.
    DSCN0106.JPG

    Man kann das Problem ganz einfach lösen, in dem man an der markierten Stelle ein Schraube einsetzt, die verhindert, dass die Teile über einander rutschen.
    DSCN0099.JPG
    DSCN0107.jpg
     
    Chevalier, Sebbo, pille09 und 7 anderen gefällt das.
  5. Maestro

    Maestro Benutzer

    Ich habe bei meiner Roughcut auch zwei Probleme. 1. Das gleiche wie bei Moogih, es geht nur Doppelschuss, kein Einzelschuss und 2. Slamfiremodus geht gar nicht. Beim nach vorne schieben bleibt der Pumpgriff auf ca. halber Strecke einfach hängen und ich muss den Abzug loslassen und einfach nochmal laden, dann geht wenigstens wieder der Normalbetrieb. Hilft da die selbe Lösung?
     
  6. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Okay, ich hab jetzt nochmal 'ne ausgiebige Testrunde gefahren:

    Wenn durch Erschütterung oder massives Slamfiring das Zahnrad über einen Zahn der Zahnstange hinwegrutscht, verstellt sich das "Timing". Dann ist die Funktion eingeschränkt, was entweder Einzel- oder Doppelschuss beeinträchtigt. Teilweise reicht es, die Rough Cut ordentlich durchzuschütteln, um den Fehler zu beheben. Manchmal muss man sie aber extra aufschrauben und das Zahnrad/die Zahnstangen neu ausrichten. Allerdings ist englischen Amazon-Rezensionen auch schon berichtet worden, dass es "auf einmal" wieder geht, wenn man die Rough Cut eine Weile liegen lässt. Die Biester scheinen einfach ein bisschen zickig zu sein, was wohl an der frickeligen Zahnräder- und Trigger-Konstruktion liegt. Damit scheidet sie als Haupt-Blaster für Nerfwars oder LARPs eher aus, aber ist ein super stylischer Sekundär-Blaster.
     
  7. Maestro

    Maestro Benutzer

    als Masterkey aber besser als ne Maverick oder was anderes, dafür wird es gehen ;-)
     
  8. Maestro

    Maestro Benutzer

    habe jetzt noch 2 andere RCs und die funktionieren einwandfrei. Es liegt also an dem einen Modell. Habe es mal aufgeschraubt und die oben beschriebene Schraube eingesetzt und sie läuft deutlich besser :)
    Vielen Dank für die Anleitung hier.
     
    Moggih gefällt das.
  9. Baghira1

    Baghira1 Benutzer

    Meine läuft von Beginn an bis heute einwandfrei. Macht alles sauber nie einen Fehler. Habe ich aus Großbritannien
     
  10. Lupuslaktor

    Lupuslaktor Erfahrener Modder

    pille09 gefällt das.
  11. heckenschütze

    heckenschütze Erfahrener Modder

    Hast du das auch mit dem heißen Wasserbad gemacht?- Dabei habe ich meine wohl zu heiß gebadet, woraufhin sich der Kunststoff des Einsatzes so verzogen hat, das hinterher nix mehr aufeinanderpasste. Ist mir vorher beim Öffnen von ARs noch nie passiert. Das Teil ist wohl so filigran, dass erheblich mehr Vorsicht geboten ist, als ich sie habe walten lassen. U.U. kann man das Ganze auch ohne heißes Bad vorsichtig auseinanderruckeln.
     
  12. Lupuslaktor

    Lupuslaktor Erfahrener Modder

    @HS: jup hab ich gemacht. hab das wasser im topf zum sieden gebracht und den entsprechenden teil immer wieder rein gehalten. und vorallem nie bis auf den boden des topfes, der ist ja heißer. bei mir hätte man es nicht ohne bad auseinander nehmen können, da auch längslaufende teile verklebt gewesen sind. da haben se echt nicht dran gespart.
     
  13. Master-of-Hardcore

    Master-of-Hardcore Super-Moderator

    Ich hab das bei meiner auch so gemacht.
    Wenn man das ganze zerlegt hat, kann man auch gleich gucken ob sich die AR´s
    sauber bewegen lassen.
    Bei meiner RC war dies nicht der fall, wodurch ich die Dopelfeuer-schwierigkeiten katte.
    Nachdem ich die AR´s mit feinem Schleifpapier abgeschliffen wurden, lief wieder alles
    reibungslos.

    edit
    verklebt hab ich das ganze danach nicht mehr, hält auch so
    fest zusammen.
     
  14. hoellenhamster

    hoellenhamster Super-Moderator

    Kurz noch meinen Senf hinzugeben: Meine Rough Cut liegt zwar in Teilen aufm Regel und wartet darauf, dass ich mich ihr irgendwann wieder zuwende, ich hab die Laufansammlung aber ohne Heißwasserbad auseinander gekriegt. Das dürfte aber auch eine relativ frühe Version gewesen sein, kann durchaus sein, dass sie da seitdem mehr Kleber hinzugefügt haben (Gerüchten zufolge sollen ja auch die Zahnräder stabiler geworden sein, hab da aber keine Quelle zu). Bei mir hat geduldiges Hebeln mit nem Schlitzschraubenzieher gereicht.

    LG
    León
     
  15. pille09

    pille09 Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich bin ganz neu hier und suche etwas Hilfe. Nachdem im Büro der Blasterkampf ausgebrochen ist, bin ich ziemlich begeistert von den NERF Sachen und habe mir letzte Woche auch die Rough Cut als ersten Blaster gekauft. Für die 19,99€ (real,- Angebot) eine echt tolle Sache, Kindheitserlebnis inklusive, ich bin voll infiziert ;).

    Allerdings hatte ich natürlich auch die hier angesprochenen Probleme mit dem Einzel-/Doppelschuss. Also hab ich das Ding auch aufgemacht und mir ist natürlich auch die Katastrophe passiert das mir alles entgegen gesprungen kam. Kurzum: ich bekomme das Teil nicht mal mehr funktionstüchtig zusammengebaut, hab mir natürlich schon tausend Fotos und Videos (vor allem das von "cc-top" vielen Dank!) angeschaut wie es sein müsste, aber ich komme einfach nicht weiter.

    Insbesondere interessiert mich wo die breite kurze Feder hinkommt und wie die richtige Position des Trigger Bauteils ist. Bei den anderen Teilen meine ich überall mit der Position und Lage richtig zu liegen.

    IMG_20140627_180604.jpg

    Vielen Dank, hoffe das geht ok so, dass ich hier gleich mal mit nem Hilfegesuch starte.
     
  16. hoellenhamster

    hoellenhamster Super-Moderator

    Hallo pille,

    erstmal willkommen im Forum!
    Wenn wirklich nur die beiden Teile das Problem darstellen, hast du Glück - das könnte viel komplizierter sein :D
    Die kurze breite Feder gehört zur Tactical Rail. Da müsste noch irgendwo ein oranges Teil rumfliegen, das zusammen mit dieser Feder dafür verantwortlich ist, Zielfernrohre u.ä. auf der Schiene oben an Ort und Stelle zu halten. Prinzipiell ist es nicht tragisch, die Teile zu verlieren - im Zweifelsfall kannste also die Feder aufheben und die Rough Cut einfach so zusammensetzen, bis sich der orange Winzling wieder anfindet.

    Den Abzug musst du so positionieren, dass die dazugehörige Feder in der Wandung rechts unter dem Gurtpunkt sitzt, der vordere Teil des Bauteils muss wahrscheinlich durch die weiße Konstruktion davor - wenn du aber den Abzug richtig positionierst, sollte relativ selbstverständlich sein, wo das Ding durch muss.

    Hoffe, damit geholfen zu haben - sonst kann ich auch nochmal mit Paint in deinem Bild rumkritzeln.

    LG
    León
     
    pille09 gefällt das.
  17. pille09

    pille09 Neuer Benutzer

    Also, nach einer Stunde basteln, funktioniert sie wieder \o/

    Besser als vorher, der Einzelschuss ist jetzt so wie er sein so, kein hakeln oder blockieren mehr.

    @Leon Danke hätte im Leben nicht gedacht dass die Feder zur Tactical Rail gehört, hätte das orangene Plättchen einfach wieder so hineingesteckt, aber im Nachinein macht es Sinn.

    Einzige Sache nun, der Pump-Spann ist jetzt sau hart, lieber nochmal aufmachen um zu gucken dass sich da nichts abreibt? Nach einer Woche basteln daran ist natürlich auch das ganze Öl ab, mit Nähmschinenöl dran gehen?

    Danke an das tolle Forum hier, auch die alten Beiträge hier im Thread haben alle zusammen zur Lösung beigetragen.
     
  18. Ophiuchus

    Ophiuchus Auf Blasted zuhause

    Silikon-Öl (eins das Gummi nicht angreift)
     
    pille09 gefällt das.
  19. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Ballistol, solange kein Messing, andere Kupferlegierungen oder Zink verbaut sind, das kann man, im Gegensatz zu Silikonöl, wieder entfernen.

    Silikon hat die leidige Eigenschaft sich außer durch mechanisches Entfernen oder Silikon-Entferner nicht entfernen zu lassen.
     
    pille09 gefällt das.
  20. Sebbo

    Sebbo Neuer Benutzer

    Hi, weiß schon wer ob sich die Problematik mit der weißen Version der RC erledigt hat?
     
  21. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Allgemein soll das Problem vor allem die ersten Baureihen betreffen, die weiße sollte also eigentlich davon befreit sein.
     
    Sebbo gefällt das.
  22. Lupuslaktor

    Lupuslaktor Erfahrener Modder

    Ich hatte bei meiner (ehemals) weißen auch probleme. Lösungsansätze: siehe oben
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2014
    Sebbo gefällt das.
  23. Balthazar2026

    Balthazar2026 Auf Blasted zuhause

    Ein einfaches ändern des Abzugverhaltens hilft auch. Klappt bei RaughCut und Barrelbreak.

    Statt mit den oberen Fingerglied abzudrücken, nimmt man das untere. So kann man die Kraft besser dosieren und trennt die Schüsse praktisch automatisch.
     
    Sebbo gefällt das.
  24. Bowa

    Bowa Neuer Benutzer

    Jetzt habe ich das Problem auch.
    Ich weiß aber nicht genau was passiert ist. Ich kann keinen zweiten Schuss mehr abfeuern.
    Diese beiden Kleinteile:
    [​IMG]
    hab ich aber garnicht:ehm:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2018

Diese Seite empfehlen