[WETTBEWERB] Gewinnt 2 original Sledgefire Hülsen!

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von BüroIstKrieg, 27. August 2014.

  1. BüroIstKrieg

    BüroIstKrieg Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hallo Nerfer,

    durch meinen Sledgefire Single-Shot-Mod werden zwei Sledgefire Hülsen arbeitslos.
    Das Interesse an den Hülsen ist nicht gering, aber verkaufen finde ich irgendwie blöde.

    Daher habe ich mir gedacht: "Machste einen mini-Wettbewerb!"

    Hier die Regeln:

    1. Teilnehmen kann jeder der hier angemeldet ist.
    2. Jeder darf nur eine 'Einsendung' posten.
    3. Postet ihr frühzeitig während der Laufzeit und denkt euch dann "Damn, die geben sich alle mehr Mühe, ich will meine Einsendung nochmal updaten", dann habt ihr Pech gehabt. Überlegt euch daher wann ihr euren Beitragspost posten wollt.
    4. Es werden alle Einsendungen berücksichtigt, die bis zum 07.09.2014 (23:59:29) "Uhrzeit im Post" gepostet wurden.
    5. Werden Ideen deutlich kopiert, dann werte ich den ersten Poster höher.
    6. Ich bin die Jury :D
    7. Es darf auch sonst gepostet werden, markiert eure Einsendung einfach mit 'EINSENDUNG' und eben dem Bild der Teilnahme.
    8. Da ich die Hülsen in einen Maxi-Brief kloppen werde, kostet es dem Gewinner selbstverständlich nix (nur seine Adresse, die ich dann an Bofrost-Vertreter verticke ;))

    Ok, was ist die Aufgabe?
    Postet mir eure wahnsinnigste Konzept-Idee für einen Nerf-Mod!
    Es darf (soll sogar) ruhig an den Grenzen des Machbaren orientiert sein.
    (Also nicht einfach die Kombi aus 2 Blastern)
    Was würdet ihr krankes Planen wenn Geld, Roh-Blaster, Werkzeuge und Zeit in unbegrenzter Anzahl vorhanden ist?

    Visualisiert euer Konzept mit Paint, Photoshop, Bleistift, Fotomontagen oder womit auch sonst.
    Häkeldeckchen bekommen Bonuspunkte.
    Eine kurze Erklärung sollte dazu geschrieben werden.

    Alles unklar?
    Na dann viel Spaß beim Rum-spinnen, ich freue mich auf zahlreiche Teilnehmer.
     
    Ophiuchus, Das_Leguan, David Kö und 6 anderen gefällt das.
  4. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    Oldie but Goldie:

    mg3.jpg
     
  5. Lupus

    Lupus Erfahrener Benutzer

    m134_minigun_by_zomb1e_m4n-d5hg5q5.jpg
    Quelle: Google Bildersuche.

    Der Große Plan dahinter:
    RC Verbrenner Motor zum antreiben der Mechanik und der Flywheels, der dort angedeutete Auspuff wird dann natürlich funktionstüchtig umgesetzt.
     
    Void gefällt das.
  6. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

    Der dort angedeutete Auspuff ist kein Auspuff, das ist der Hülsen und Kettenglied Auswurfschacht.

    hier ist meine idee:

    vladas Dart Uzi.jpg
     
    Void gefällt das.
  7. Lupus

    Lupus Erfahrener Benutzer

    Mir egal, ich will n auspuff
     
    Der Al gefällt das.
  8. DevilZcall

    DevilZcall Erfahrener Benutzer

    IMG_20140828_132856.jpg

    PistolSchematic.jpg

    Beim Spannen zieht man die Plunger-Tube nach hinten (alles was grün ist), öffnet damit die Breech und spannt die Feder (der Plunger-Rod wird von einem Pin der in beiden seiten der Hülle verankert ist gehalten. Die Catch, welche fest im plunger verbaut ist rastet ein und beim schließen der Breech bleibt die Feder gespannt.

    Hier noch ein Design-Konzept

    DesignConcept.jpg

    Edit: Das ganze gibts leider nur ohne Auspuff
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2014
    Void und hoellenhamster gefällt das.
  9. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

  10. DevilZcall

    DevilZcall Erfahrener Benutzer

    Deswegen gibts von nerf keine solchen Pistolen außer die kommen irgendwann mal auf den trichter "Micro Darts" zu vermarkten.

    Selbiges gilt außerdem auch für davids design. Ich glaube das gekürzte elites eh das passendere kaliber für pistolen sind.
     
  11. BüroIstKrieg

    BüroIstKrieg Benutzer

    *PUSH*

    WETTBEWERB endet diesen Sonntag!

    Da geht doch noch was. :D
     
  12. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Das Doofe ist, dass eine Reihe Ideen zu krassen Eigenbauten mit den Leaks zum 2015er Lineup in Luft aufgegangen sind (ich sag nur "Megadart Trommelflinte") ^^
     
  13. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    bzw. Megadart-Jolt?
     
  14. Ophiuchus

    Ophiuchus Erfahrener Benutzer

  15. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    das sieht eher aus, als könnte es aus einem Cyberpunk-Regelwerk stammen - ich mags :D
     
  16. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Wobei herabregnende Kettenglieder und/oder Hülsen natürlich auch nochmal krass fett wären ^^
     
  17. Der Al

    Der Al Erfahrener Benutzer

    Idee:

    Ein großes Flywheel Geschütz
    [​IMG]
    auf Basis einer Ballkanone
    [​IMG]
    mit Schwerkraft Magazin und Mutition aus Poolnudeln

    Edit: Und natürlich nur mit 3+ Personen sinnvoll bedienbar
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2014
  18. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Richtschütze, Ladeschütze und Kommandant?

    Plus die Läufer, die die Munition ranschleppen.
     
    Der Al gefällt das.
  19. Der Al

    Der Al Erfahrener Benutzer

    Minnigends
     
    Mazna gefällt das.
  20. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Ich kann leider nicht so gut zeichnen, deshalb ist es nur ein Kugelschreiberentwurf und eine pixelige Skizze geworden.

    WP_20140906_20_58_47_Pro.png Moggsim Gun.png

    Achso, und hier das Häkeldeckchen. Gerade noch fertiggeworden :D

    haekeldeckchen.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2014
    SirScorp, Dominik und Ophiuchus gefällt das.
  21. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Ich kann leider noch viel weniger zeichnen, dafür hatte ich schon ernsthaft in Betracht gezogen, meine bescheuerte Idee, die mir schon geraume Zeit im Kopf herumspukt, wirklich mal umzusetzen:

    Mittlerweile bin ich ja fast berüchtigt für meine Flywheel-Exoten, speziell die Powerstrike 48 hats mir echt angetan.
    Diesen Blaster über einen Kurbelmechanismus, der den Pumpgriff bewegt, mit Darts zu versorgen wurde ja mittlerweile schon von Einigen Moddern umgesetzt.

    Mein Plan geht da eine Stufe weiter, ich würde gern 4 (in Worten: vier) Powerstrikes um einen ausgedienten Fahrradrahmen zu einem "Vierlingsgeschütz" anordnen und über das Betätigen der ehemaligen Pedaltechnik (was über die Kette zur eigentlichen Mechanik umgeleitet wird) im Wechsel feuern lassen.

    Daneben müsste dieses Geschütz natürlich eine ordentliche Lafette sowie die passende Stromversorgung über eine bis zwei Autobatterien und entsprechende Flywheel-Motoren bekommen.

    Das allerhöchste der Gefühle wäre dann noch eine Beleuchtung der Darts in der Trommel und das Feuern mit Leuchtdarts.
     
    Balthazar2026 gefällt das.
  22. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    So nun kommt mein Beitrag zu diesem Wettbewerb

    Meine erste Idee zu dem ganzen bestand aus folgenden Komponenten
    Ein M113 (Geld spielt ja bekanntlich keine Rolle)
    m113.jpg

    3-6 Rhino Fire (wird ja demnächst erscheinen)
    250px-Rhino-Fire_.png

    Die darin an verschiedensten Stellen integriert würden, sowie den M113 ein wenig choppen und cleanen

    Die darauffolgende Presentation mittels Top Model (Das Originalbild kann aus rechtlichen Gründen nicht dargestellt werden, deswegen ein Platzhalter)
    Katze.jpg

    sollte im Olympisstadion stattfinden und zwar während eine Spieles zwischen Bayern München und dem ersten FC Pusemuckel der gerade 2 zu 0 führt.

    Diese Idee wurde von mir als zu krank, selbst für meine Verhältnisse verworfen.

    Statt dessen erzähle ich euch was ich mit den Hülsen eigentlich vorhabe.

    In meinem Kopf hat sich die folgende Idee festgesetzt.
    1. günstige Hülsen zum selberbauen
    2. Günstige Hülse für Megadarts zum selber bauen

    Dafür benötige ich 2 Hülsen

    Der Gedanke der dahinter steckt ist der folgende.
    wenn ich für die Führung der Hülse nur den oberen und den unteren Teil benötige muss ich eine Hülse auseinandersägen (1,5-2 cm oben und 1,5-2 cm unten), von diesen Teilen kann ich mit Silikon eine Gussform machen, dazwischen würden Messingrohre eingesetzt die in die Hülsenteile passen und somit ha
    be ich eine selber gebaute Hülse die ich in der Länge variieren so das sie rein passt. Eine Ähnliche Vorgehensweise wäre bei der Hülse für den Megadart nur das an die untere Hülse noch ein Trichter gesetzt werden müsste auf den der Dart aufgeschoben wird.

    So das ist jetzt mein Beitrag zu dem ganzen :blah:

    lg

    Jefe

    Tante Edith sagt: Das Model wuerde natuerlich nur ein Haekeldeckchen tragen, aber es war ja ehhh........ usw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2014
    Dillirius und Mazna gefällt das.
  23. BüroIstKrieg

    BüroIstKrieg Benutzer

    Eine kurze Weile läuft der Wettbewerb noch.

    Aber schonmal vorweg die Info wie es weitergeht.

    Mir fällt die Wahl bereits jetzt sehr schwer.
    Morgen werde ich mich aber vermutlich auf der Arbeit entscheiden.

    Wir feiern dann morgen nach der Arbeit einen gelungenen Projektstart, daher weiß ich nicht ob ich den Gewinner morgen Abend noch posten werde. (Auf der Arbeit logge ich mich nicht ein)

    Spätestens am Dienstag gebe ich es dann allerdings mit Sicherheit bekannt.

    :)
     
  24. Das_Leguan

    Das_Leguan Erfahrener Benutzer

    Dann hier noch schnell meine Idee:

    Die Idee ist, einen Modellmotorsegler (hab in der Zeichnung den Motor vergessen :||: ) mit einer Kamera und Livestream zum Boden auszustatten. Soweit nichts neues, gibt es gewiss schon. ABER: Dazu kommt dann noch eine Andockstelle, an die verschiedene Aufsätze angebaut werden können, die durch einen Servo ausgelöst werden können. So z.B. eine Nerfgun, eine Box mit Darts die abgeworfen werden können (nur die Darts, nicht die Box)oder eine Vorrichtung um Versorgungsgüter in einem Nerf War/auf Con zu transportieren und mittels Fallschirm abzuwerfen. So können dann ganz schnell die Mutanten mit Munition, die Stahler mit Geschossen und die Scavis mit Nahrung versorgt werden und allen ist geholfen (den Stahlern natürlich nicht, dafür dem Institut ;-))

    20140905_123036.jpg
     
  25. BüroIstKrieg

    BüroIstKrieg Benutzer

    So,

    ihr habt es mir nicht leicht gemacht.

    Aber Moggih setzt sich durch.
    So eine Gun würde ich selbst gerne sehen.
    Die Zeichnung ist präzise und kommt sogar mit kleinen Darts daher. ;)
    Das Häkeldeckchen ging nicht mit in die Wertung ein, aber ist natürlich auch spitze, wann gibt es Pullis und Strampler?

    Knapp schlägt er damit die anderen Teilnehmer.
    Eine AR-Drone mit Rhino oder die Pool-Nudel durch die Ballmaschine gejagt, werde ich mir bei einem Lottogewinn sicher nochmal ins Gedächtnis rufen.

    Danke an alle Teilnehmer!
     
  26. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Herzlichen Glueckwunsch Moggih und wir warten auf den Mod :haha:
     
  27. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    1000 Dank! :)

    Für den Bau der Moggsim Gun fehlen mir nur:

    - 2-3 Vulcanketten
    - eine CNC Fräse
    - ein Laserplotter für Holzausschnitte
    - 'ne Menge Speerholz, Messingrohre, Alublöcke
    - 3-4 Wochen intensive Übung in 3D Modellierung
    - eine Flasche Bruichladdich
     

Diese Seite empfehlen