Blaster-War 10.06.2017 BlasterparX - Bodensee - Wir starten dann jetzt.

Dieses Thema im Forum "Veranstaltungen & Events" wurde erstellt von phoonck, 1. Mai 2017.

  1. phoonck

    phoonck Erfahrener Benutzer

  2. Lolipop333

    Lolipop333 Erfahrener Benutzer

    Ich wär auch gern dabei, allerdings finde ich es etwas abschreckend nur mit ungemoddeten blastern spielen zu dürfen. Gibt es da ne Möglichkeit das irgendwie zu umgehen? ^^
     
  3. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Naja, das kann dann auf Absprache unter Kumpels geschehen ;) würde ich zumindest vorschlagen ;)
     
    Lolipop333 gefällt das.
  4. phoonck

    phoonck Erfahrener Benutzer

    @Lolipop333:

    Auf unsere Website lese ich folgendes:

    +++
    Moding???
    Spielen mit leistungsgesteigerten Blaster ist dann gestattet, wenn alle Teilnehmer damit einverstanden sind.
    Solange Minderjährige mitspielen: Ein klares Nein!
    Ab 18.00 oder speziellen Event dann also: Ein klares "Auf jeden Fall möglich!"
    +++

    Ich hoffe, das nimmt Dir den Schrecken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2017
    Lolipop333 gefällt das.
  5. phoonck

    phoonck Erfahrener Benutzer

    Ich schalte jetzt in Vorbereitungsmodus für Samstag und wünsche an dieser Stelle allen eine gute Anreise.
    Ich schaue morgen abend nochmal hier im Thread vorbei.

    Gute Nacht und viel Spaß beim Gear packen :D
     
    Alpha Asample gefällt das.
  6. phoonck

    phoonck Erfahrener Benutzer

    Guten Morgen Euch allen.

    Die Sonne scheint, zarte Wölckchen ziehen ihrer Bahn.
    Das Auto ist mit Gear und Equipment überladen und wir fangen in 5 Minuten an, unsere Spielfeld aufzubauen.

    Bis später ☺
     
    acme und Alpha Asample gefällt das.
  7. geNerft

    geNerft Benutzer

    War cool gestern! Vielen Dank an phoonck und Peter fürs Organisieren und Aufbauen! Und der Sportverein ist ja echt klasse und aufgeschlossen! Und Rasen als Untergrund ist schon mal richtig lecker. Leider war der Photonenbeschuss etwas hoch - aber immer noch besser als Regen. ;-)

    Freue mich schon auf nächste Mal mit hoffentlich noch mehr Jüngern der Schaumstoffbeschleunigung! :)
     
    acme, Peter, Lolipop333 und 2 anderen gefällt das.
  8. phoonck

    phoonck Erfahrener Benutzer

    Dankeschön ☺ Shoutout an alle Besucher.
    Dankeschoen BPX-M.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2017
    geNerft, acme, Peter und einer weiteren Person gefällt das.
  9. acme

    acme Benutzer

    Blasterparx-10.6.2017-Review:

    Samstagmorgen, gut 270km liegen vor uns. Der Panda ist aufgesattelt und vollgetankt, es kann losgehen. Gut dreineinhalb Stunden später erreichen wir das Feld der Träume: BlasterparX.


    Gleich neben dem Flughafen Binningen hat die Orga-Crew ein 1-A-Blaster-Fun-Feld aufgezogen. Sattes Grün unter den Füßen, schattenspendende Bäume am Spielfeldrand, sogar eine natürliche Tribüne ist vorhanden. Damit ist das Spielgeschehen für Zuschauer immer im Blickfeld. Mit viel Liebe für's Detail läuft der Aufbau wie am Schnürchen.


    Nach und nach trudeln die Spieler ein, die letzten Hindernisse werden positioniert. Zum warmmachen gibts ein Pavilion mit beweglichen Zielen. Wie eine Wurfbude, nur dass die Ziele von oben an Schnüren runterbaumeln. Echt fies, wenn der Wind weht und sich die Dinger auch noch bewegen. Nachdem ich mit aller Mühe drei von sieben abgeräumt habe, traue ich mir den großen Schritt auf das Spielfeld zu.



    Es gibt eine professionelle Einweisung. Ich werde duch die beispielhafte Darstellung der do's und dont's ganz in den Bann dieses schönen Sports gezogen.


    Am liebsten würd' ich gleich loslegen. Aber erstmal Blaster auswählen, Darts laden und Teams einteilen. Hier ist alles vertreten, von 6 bis 60 finden sich Profis und Liebhaber zusammen. In den Zelten rund ums Spielfeld finden sich Leute zum fachsimpeln, ein reger Austausch rund um's Blasterhobby.


    Für großes Hallo sorgt auch noch ein Überraschungsgast:


    Verschiedene Spielmodi halten mich den ganzen Nachmittag auf Trab, vom One-to-One-Battle mit meinem Sohn bis zur Team-Mission mit zwanzig Spielern auf dem Feld und unzähligen umherschwirrenden Darts. Episch!


    Auch für Speis & Trank ist bestens gesorgt: die Grillmeister versorgen die hungrigen Recken während den Spielpausen mit lecker Fastfood vom Grill und kalten Getränken aus der Truhe. Für mich perfekt war der Wassertrog, hier konnte ich mich abkühlen und meine Supersoaker nach Herzenslust auftanken.

    Mein Fazit: Als beste Gastgeber von Welt hat das Orgateam weder Kosten noch Mühe gescheut um ein Spitzenevent auf die Beine zu stellen, 100% Spaß und gute Laune, ideale Location, sonnigstes Wetter, schattigstes Bier (alkoholfreies natürlich), jede Menge Action und Leute, die gut drauf sind.
    Auch noch einen großen Dank an meine Lieblingsfrau, die uns ruhig und gelassen den Tag über mit Sandwiches und lecker Fingerfood aus der mitgebrachten Kühlbox aufgepäppelt hat und Nachts sicher nach Hause gefahren hat.
    Währen wir Männer im Auto völlig fertig vom Spielen eingepennt sind.

     
    Hoeni, medusa, geNerft und 5 anderen gefällt das.
  10. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Es war mir eine Freude mit euch zu spielen ;) und danke für die schönen Photos
     
    Peter, acme und phoonck gefällt das.
  11. phoonck

    phoonck Erfahrener Benutzer

    @acme: Ein dicken großen" Knuddeldrück" fürs gelungen Einfangen der Stimmung .☺☺☺Super☺☺☺

    Alle Daumen und Zehen hoch dafür!
     
    Peter, Jefe 2.0 und acme gefällt das.
  12. Sil3nce

    Sil3nce Neuer Benutzer

    Hey, bin als Nerfling noch grün hinter den Ohren. Mein Sohn und ich waren das erste mal auf so nem Event.
    Es hat uns beiden wahnsinnig viel Spaß gemacht...vor allem mir, da ich nicht wie zu Hause immer als Opfer hinhalten müsste :-D
    Vielen Dank an die Orgas und alle anderen, mit denen man sich nett austauschen konnte.
    Fakt ist, das mich das Nerf Fieber gepackt hat, vor allem wenn man die individuellen Mods sieht. Vor allem das optische Modding werd ich mir für unsere Blaster mal anschauen... da mein Sohn überwiegend damit spielt, fällt das Tuning erst mal aus ;-)

    Also, spätestens Ende Juli sehen wir uns in Binningen wieder. Gegen ein kleines Event zwischendurch hätten wir auch keine Einwände B-)

    Gruß sil3nce
     
  13. Hoeni

    Hoeni Erfahrener Benutzer

    Klasse gemacht, wünschte, der Weg wär nicht so weit... und mehr Zeit :(

    Frage:
    Wo habt ihr diese Hindernisse her?
    Die sehen recht gut aus und scheinen leicht aufzubauen zu sein.
     
  14. phoonck

    phoonck Erfahrener Benutzer

    acme, Peter und Hoeni gefällt das.

Diese Seite empfehlen