Blaster-Wichteln 2013

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe" wurde erstellt von hoellenhamster, 10. Oktober 2013.

  1. Mazna

    Mazna Super-Moderator

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. So, jetzt gibt es endlich auch meinen Wichtelblaster zu sehn !

    Nachdem ich das Paket aufgemacht habe, kam das hier zum Vorschein:

    Verpackung.JPG

    An der durch den Hinweis "Open here" gekennzeichneten Stelle geöffnet, offenbarte sich folgender Inhalt:

    Spoiler: 
    Blaster.JPG

    Eine sehr witzige Recon im Coca Cola Weihnachtsdesign, sogar mit passender Beleuchtung !

    Beleuchtung.JPG

    Genau die richtige Waffe für geheime Missionen in der Weihnachtszeit oder um ungeliebte Geschenke mit Nachdruck umzutauschen !



    Vielen Dank an meinen Wichtel, dieses Unikat bekommt einen Ehrenplatz in meiner Sammlung !!
     
  4. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Hiho an meinen Wichtel. Kannst du mich mal kontaktieren - ich hab ein paar Fragen zur Spectre. Danke dir nochmal für den geilen Blaster.
     
  5. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

    da mein wichtel meinen blaster nicht gepostet hat, werde ich das nun übernehmen + kurzer erklärung.

    mein 2. Mod ist dieser Blaster:
    IMG_5994.JPG
    IMG_5995.JPG

    als erklärung: ich lackiere keine Magazine...
    erklärung 2: auf dem Blaster ist mit Schwarlichtaktivem Lack Frohe Weihnacht und meine Nummer gepinselt, normalerweise nur unter schwarlicht su sehen, in einem Hellen Blau. sehr schöner effekt.

    bitte seit gnädig mit mir...
     
    skeptiker, Balthazar2026, Mazna und 2 anderen gefällt das.
  6. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Ich hab schon per E-Mail gesagt, dass ich das Weihnachtstema cool fand ^^ Als Verbesserungsvorschlag fürs nächste mal vlt. mal mit Decals oder ähnlichem arbeiten, weil ein oder zwei coole Details sowas immer nochmal aufpeppen ^^
     
    David Kö gefällt das.
  7. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Dann will ich mich auch mal outen:

    Der zweischüssige Handmixer von Lord of Xenos stammt aus meiner Schmiede. Die Funktion besteht im Grunde aus zwei umgebauten Jolts, die über einen gemeinsamen Zugstab am Boden gespannt werden. Der Zugstab fährt dann durch eine Feder wieder ein, ausgelöst werden die Jolts einzeln durch den geteilten Auslöseknopf für die Rührstäbe (zusammen Auslösen geht natürlich auch).
    Mit dem Wahlhebel für die Drehzahl kann wahlweise eine Lampe mit drei LED oder ein Laserpointer geschaltet werden.

    Ich wurde dabei von der Makita-Stryfe von Moggih inspiriert.

    @LoX: Bitte schraub das Teil mal auf und stelle ein Bild der Innereien hier rein
     

Diese Seite empfehlen