Der Stryfe Sinn und Unsinn Tunings Thread oder kurz SSUUTT

Dieses Thema im Forum "Stryfe" wurde erstellt von Jefe 2.0, 11. Juli 2017.

  1. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

  2. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Hab mal an den Covern weiter gebastelt. ;) Lexan-Scheiben sind eingesetzt und innen 4 Neodynmagnete befestigt. Im Blaster selber habe ich Eisenpapier eingeklebt. Hebt aber ich könnte stärkere Magnete brauchen. Muss mir mal wieder welche besorgen. Dann kann ich den Rest auch fertig machen.
    20180123_191142.jpg 20180123_191158.jpg
     
  3. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Warum verwendest du nicht selbstklebende Magnetfolie oder dünne Magneten im Blaster?
     
  4. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Eisenpapier ist selbstklebende Magnetfolie ;) Auf Magnete im Blaster hab ich wegen der Motoren verzichtet
     
    medusa gefällt das.
  5. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Gerade ist mein Snikkas Cage ( danke Mazna) und ein 3s lipo bei mir eingetroffen. Jetzt fehlen nur noch die Motoren die mir Devilz zum Treffen mitbringt dann wird alles mit einem Selectfire-Kit zusammen verbaut.
    20180130_094405.jpg 20180130_094419.jpg
     
    Kommandante gefällt das.
  6. HealterSkelter

    HealterSkelter Erfahrener Benutzer

    Auchinteressant die Motoren so einzubauen, ich dreh einfach immer einen :D
     
  7. Jack Diesel

    Jack Diesel Erfahrener Benutzer

    Das ist wohl eher ein "erst einbauen, dann Laufrichtung testen" gewesen ;)
     
  8. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Bei falscher Laufrichtung wären die Zuleitungen andersfarbig.
     
  9. lifeNerd

    lifeNerd Erfahrener Benutzer

    Jetzt zeig ich auch Mal meine kleine Stryfe-Familie.
    [​IMG]
    Von hinten nach vorne: Hulker, Scorpion EVO 3, XM8 Carabine, MP5SD3, UMP9 und ne Stock Elite
    Technisch sind alle noch Stock, außer der Scorpion, die ist komplett neu verkabelt, Slotdevil 1033, Worker FWC Silber, Worker Flywheels Blue, Select Fire Kit (womit sie zur Scorpion EVO 3 A1 wird) und ein XT60-Anschluss für einen schicken kleinen 900 mAh 3S Lipo

    Unterwegs ist noch ein Submarine-Kit (kann mir da jemand das reale Vorbild nennen?), geplant ist noch Kiss Vector, MP5K, MP5 (die "normale" mit den nach vorne verjüngten Handschutz), XM8 Short (da überleg ich noch, ob Short Carabine oder Compact) und evtl. ne AK

    Gesendet von meinem Bluboo S1 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2018
  10. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Sehr. sehr schick ;) - bringst du die mit nach Ulm?
     
  11. lifeNerd

    lifeNerd Erfahrener Benutzer

    hab ich geplant ;) werden aber bis dahin noch unlackiert bleiben, ist noch kein Open Air-Lackierwetter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2018
    Jefe 2.0 gefällt das.
  12. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Was bin ich da manchmal froh, dass ich alleinstehend bin. Und dass ich eine Emaille-Badewanne habe, es braucht hinterher etwas Armschmalz, aber man kriegt sie wieder sauber.
     
    DevilZcall gefällt das.
  13. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    Also badewanne hab ich auch, aber meine sueße zieht mir nen scheitel wenn ich in der wohnung ne farbspraydose verwende
     
    Crash Override, medusa und HealterSkelter gefällt das.
  14. lifeNerd

    lifeNerd Erfahrener Benutzer

    Da braucht es keine Süße, das verkneif ich mir wegen dem Sprühnebel schon selber

    Gesendet von meinem Bluboo S1 mit Tapatalk
     
  15. HealterSkelter

    HealterSkelter Erfahrener Benutzer

    Ich sprüh zwar in der Wohnung, aber nur im Gäste-/Bastelzimmer und nur in einer, aus Kartons gebastelten, Lackierkabine. Hilft gegen Gestank in der Bude, gegen Farbspritzer und ich muss nicht schrubben. :D
     
  16. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Hier einmal die Bilder von den "Clear Parts" von Black Steel Probs, der aufgrund der Qualität seiner Arbeit und des Preises und Service den er dafür erbringt bei mir ab sofort Black Steal Probs heisst. Ein Ausführliches Review und warum ich nichts mehr bei ihm kaufen werde da ich ja eine bessere und günstigere Quelle habe (BiggsNZ) kommt dann heute Abend. Hier nochmal ein Dankeschön an @Crash Override der die gesamte Bestellung gemacht hat und mit mir 5 Monate auf das ganze gewartet hat und mir dann auch noch die besten Teile gegeben hat - danke Mann, du bist echt zu gut um wahr zu sei . Hast für immer was bei mir gut.

    Soviel schon mal vorab. Es ist kein einziges Teil dabei was nicht massiv nachgearbeitet werden muss. Bei BiggsNZ hab ich die Teile genommen und direkt eingebaut!
    20180211_123107.jpg 20180211_123119.jpg 20180211_123135.jpg 20180211_123205.jpg 20180211_123220.jpg 20180211_123345.jpg 20180211_123420.jpg

    Ich hatte meinem Frust auch in der Nerf Cosmetic Modders Gruppe Luft gemacht und bin dort ein wenig angegangen worden. Unter anderem vom Hersteller selber mit den Worten"Wenn du etwas fertiges haben möchtest dann kaufe bei BiggsNZ. Bei mir steht das alle Clear Parts nachbearbeitet werden müssen."
    Alles klar und angekommen. Ist bei mir mittlerweile auf der Liste der Leute von denen ich absolut nichts mehr benötige, deswegen werde ich hier auch nichts mehr zu den Teilen schreiben und ob ich sie jemals einbauen werde überlege ich mir gerade auch sehr stark.
    Meinen Post in der Gruppe habe ich dann auf jeden Fall gelöscht weil mir das ganze einfach zu dumm ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2018
    HealterSkelter und Rebound gefällt das.
  17. Nairolf

    Nairolf Erfahrener Benutzer

    Man sollte meinen dass die Teile wenigstens entgratet bei einem ankommen oO
     
  18. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Zumindest hätte das anschleifen der teile (wie beim Trigger zu sehen) nicht sein sollen (is' ja nciht mehr Clear, so jedenfalls gestern abend Jefe dazu) und auch das entfernen der Gussgrate sein sollen. Ich für meinen Teil kam bei den Teilen der RS auch nicht viel besser weg; da darf ich auch noch ordentlich den Dremel bewegen. Bei der RS habe ich jedenfalls zum Bestellzeitpunkt (Sept / Okt. '17) damals keine andere Wahl gehabt; inzwischen scheint der Neuseeländer aber auch immer mehr Teile für die RS rauszubringen, weswegen ich beim nächsten mal eher ihn wählen werde (dann habe ich selbst einen vergleich).

    Ein solches Set für die Stryfe habe ich noch - falls jemand das will kann er es gerne haben. Allerdings bedeutet das dann auch "Arbeit", da man diese erst noch passend machen muss. Falls mir irgendwann sehr langweilig ist und ich absolut keine Ahnung habe, werde ich ggf. vielleicht auch diese teile passend machen - auch wenn ich aktuell keine Stryfe besitze.
     
  19. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Ich schaue immer wieder mal interessiert in diesen Thread, eines Tages kaufe ich mir vielleicht doch eine Stryfe - und sei es nur, um das AK47 Kit von Terin verbauen zu können.

    "Die AK war die traditionelle Waffe der Menschen, das wußte jeder Bewohner der Galaxis. Deshalb kursierten sehr viele Nachbildungen davon auf den einschlägigen Handelsplätzen, aber es waren nur sehr wenige echte Exemplare erhalten geblieben.
    Jona hatte einmal eines davon gesehen, in der Terra-Orbital Station im großen Ethnologiemuseum. Es war ganz aus echtem Metall hergestellt und aus richtig gewachsenem Holz, und es glänzte an den Stellen, an denen die Farbe durch das Alter abgerieben war. Sogar die Hülsen mit der chemischen Antriebsladung waren aus goldigem Metall.
    Jonas eigenes Exemplar war natürlich nicht echt, sondern eine der vielen Nachbildungen und besaß auch keine kleinen goldigen Hülsen, sondern eine Plasmazündkammer für den Vortrieb der Projektile, so wie jeder moderne Blaster im Imperium. Immerhin war es aber auf den Kernwelten hergestellt und daher von besserer Qualität als der nirinische Plastikschrott aus dem Outer Rim.
    Es machte Spaß, hin und wieder davon zu träumen, wie die Menschen der Prä-Raumfahrt-Zeit abends in Felle gehüllt mit ihren AKs um ein Lagerfeuer gesessen hatten, nach erfolgreicher Mammutjagd, und satt und zufrieden Lieder sangen oder zu den Sternen aufsahen."
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2018
    Alpha Asample, TK99699, Jefe 2.0 und 5 anderen gefällt das.
  20. Clayzz

    Clayzz Benutzer

    @Crash Override Wenn du die Teile passend machst und sie nicht zuviel kosten nehm ich sie höhö ;)
     
  21. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Dasdarfste schon selbst machen @Clayzz wenn du sie wolltest, würde ich dir das voll und ganz überlassen. Allerdings werden die dir sicher zu teuer sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2018
  22. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Hab den Morgen damit verbracht die Clearteile zu bearbeiten. Der Strom-Trigger funktioniert noch nicht richtig aber ich hab einiges retten können, bzw es versteckt sich hinter den Workerteilen. Alles in allem bin ich immer noch nicht glücklich aber nicht mehr ganz so frustriert.
    20180212_130351.jpg
     
    Balthazar2026 und medusa gefällt das.
  23. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Die Teile sehen ganz danach aus als wären sie mit zu hohem Druck und zu niedriger Masse-/Werkzeugtemperatur verarbeitet worden.
     
  24. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Die Formen dazu sind auch z.t.lieblos gestaltet - wie z.b. die Side-Rails der Rs oder das Frontend der Stryfe (das normal aus 2 Teilen besteht - da isses aus einem Guß). ich bin zwar nicht soo extrem Detailverliebt, aber wenn man etwas macht, dann sollte man es auch richtig machen.
     
    Balthazar2026, medusa und Jefe 2.0 gefällt das.
  25. Black-Jack

    Black-Jack Erfahrener Benutzer

    Die letzte ist echt geil, ist da noch irgendein Hasbro Teil drin?
     

Diese Seite empfehlen