Kauftipp Interessante Internet-Angebote

Dieses Thema im Forum "Marktplatz" wurde erstellt von Master-of-Hardcore, 3. September 2010.

  1. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

  2. Jack Diesel

    Jack Diesel Erfahrener Benutzer

    wenn ich mich recht entsinne, gab es das bereits für knapp 20$
     
  3. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    ¯\_(ツ)_/¯ umso besser ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2018
  4. Celerum

    Celerum Benutzer

    Accfakes wurden die letzten Tage ausgiebig getestet. Flugeigenschaften sind super. Sie sind auch minimal breiter wie orginaldarts. (Du merkst es wenn du den dart in ein Brassbreech steckst). Ab und zu fliegen die Köpfe gerne vom dart ab. (Verklebung an sich sieht aber auch bei den die abfliegen eigentlich vernümpftig aus, evtl. ein Thema richtung reisfestigheit Dart oder evtl. auch kleber) Für den Preis aber super in Ordnung !!!
     
  5. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Für Zielschießen und vor allem Frontlader sind Faccustrikes/Accufakes prima. Für Flywheeler mit engerem Crush und Blaster mit längeren Läufen oder engem Breech sind Chinaforce/Menguns die bessere Wahl. Die sind ein wenig ungenauer, aber eben umfassender einsetzbar.

    Aaaaaber eigentlich gehört das gar nicht in diesen Thread ;D
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2018
  6. Balthazar2026

    Balthazar2026 Erfahrener Benutzer

  7. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Ich weiss nur dass die Rivalblaster mit stärkeren Federn ziemlich verziehen... bei meiner Kronos mit 12kg LS-Feder musste ich beim OWL auf ca. 5m quasi auf die Beine zielen, um den Oberkörper zu treffen und nicht das Gesicht... aber da kann dir @Hoeni sicher mehr zu sagen, ich kenne nur die Kronos im Bezug auf Leistungsmods..

    (Achja... ich fand es irgendwann nicht mehr so störend und man kann, wenn man den Blaster schräg hält, auch ne leichte Kurve nach links oder rechts schiessen, was auch seinen Reiz hat...)
     
  8. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Bin ich der einzige, der nicht in den Shop kommt?

    C3835B05-90D5-4E2E-822C-856BD9BB0BB3.jpeg
     
  9. ImMortis

    ImMortis Erfahrener Benutzer

    Bei mir hat's gerade funktioniert.

    Interessantes Design...
     
  10. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

  11. Genaro1998

    Genaro1998 Erfahrener Benutzer

    Hat zufällig jemand einen Tipp, wo man möglichst preiswert Puzzlematte her bekommt?
     
  12. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    1-Euro-Laden? Tedi? Hab auch im Baumarkt schon welche gesehen, aber die sind wahrscheinlich vergleichsweise teuer...
     
    Genaro1998 gefällt das.
  13. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Aldi hatte puzzle matte vor 2 wochen im Angebot, die gabs letzte Woche bei uns reduziert...

    Vlt. Hast du Glück und findest noch welche...

    Absonsten war das beste Angebot das ich gefunden habe 36 Matten Stücke für 20€.

    Aber das scheint es nicht mehr zu geben...
     
  14. Balthazar2026

    Balthazar2026 Erfahrener Benutzer

    Action hat standardmäßig welche da.

    Preis ist ok allerdings etwas dünner als die vergleichbaren Qualitäten die man z.B. bei Aldi bekommt (wenn sie denn mal im Angebot sind)
     
    Genaro1998 gefällt das.
  15. Hoeni

    Hoeni Erfahrener Benutzer

    Momentan bin ich krank (also... mehr als sonst), das ging hier etwas an mir vorbei.

    Hop-Up bei gemoddeten rivals:
    Ich modde die eigentlich eher sanft, da ich (jaja, die Hardcore-Modfraktion kann jetzt gerne ihre Federn wetzen) irgendwo die Spielbalance in einer Turnhalle immer im Hinterkopf habe bzw. den Kram hier im Stadtpark mit Freunden nutzen will und das Dartblastergeraffel auch mit den Kids und nachbarskindern im Garten noch nutzen möchte.

    Aber insgesamt:
    Hält man auf die Flywheel Rivals 3S Lipos nebst kleinerer Anpassung in der Elektrik, dann passiert genau das: Der originale Hop-Up lässt die Rival Bälle nach ca. 12-15m Flug nach oben driften. So grob 1-2m. Das kann man dann wirklich elegant nutzen und den Blaster quer legen (und genau da sind dann zeus/Hera/Khaos der Nemesis und Prometheus überlegen, wegen der Hopper können die das eben nicht!) und kann so "um die Ecke" schiessen in begrenztem Rahmen. Sprich: Ist man an der linken oder rechten Flanke, kann man so in der Mitte der halle jemanden knapp seitlich hinter einer Begrenzung treffen. ;)
    Will man das nicht, muss man die Hop-Up Lippen kürzen oder entfernen. Sind die raus, dann gehen die Bälle überall hin, die Reichweite ist über Stock aber merkbar unter 3S Lipo Mod. Das würde ich also nicht machen. Beim Kürzen hat sich meiner meinung nach max. 1-2mm als ideal rausgestellt.Dann feuert der Blaster wieder relativ gerade, hat aber weniger reichweite als mit Stock Hop-Up. Für die Turnhalle reicht das durchaus - ich persönlich tendiere dazu, den Hop-Up Stock zu lassen, da ich die Blaster halt auch mit 2S leistungsreduziert mal nutze. Wenn der Hop-Up raus ist, sind wir dann schnell bei N-Strike reichweite. Das will wohl keiner...


    Bei den springern habe ich bisher nur mal ne Apollo auf K26 aufgebohrt, was messbar war aber nicht soooo viel mehr als Stock war.- irgendwas mit 105fps statt 95. Da war das Hopup problem nicht sehr ausgeprägt. Meine Kronosse (Kronii?) sind alle Stock, mir reicht die Leistung für die Kronosrunden völlig aus. Der TestMichel (jaja) hat da auch mit experimentiert und nach Rausnahme des Hop Ups passierte das wie weiter oben: Bälle gehen sonstwohin, tendenziell gerade, weniger weite als mit Hop up.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2018 um 23:16 Uhr
    TK99699, HealterSkelter und NIGHTHUNTER79 gefällt das.

Diese Seite empfehlen