Polsterwaffen selbst Latexen...

Dieses Thema im Forum "LARP" wurde erstellt von Rebound, 10. Mai 2015.

  1. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Auf Blasted zuhause

    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2017
    Rebound und medusa gefällt das.
  2. Lupuslaktor

    Lupuslaktor Erfahrener Modder

    @flatten_the_skyline : wie @DerLuchs schon richtig gesagt hat: nur abtönfarbe taugt nix.
    du kannst aber versuchen die oberste sschicht schaumstoff mit nem alten bügeleisen quasi zu veröden. dadurch wird deutlich weniger latex aufgesaugt und du kannst dir fast 2 schichten sparen.
    die mischverhältnisse zwischen farbe und latexmilch habe ich bislang immer mit der formel "π*daumen" berechnet. allerdings hab ichs bis jetzt auch immer nur mit abtönfarben gemacht, und damit bekommt man bei dingen die aus eisen/metall sein sollen (messer,äxte,kreissägeblätter,fahrradrizzel) keine wirklich schöne farbe hin.
     
    DerLuchs gefällt das.
  3. DerLuchs

    DerLuchs Auf Blasted zuhause

    Die besten Einmischfarben für mich waren immer DecorMatt-Metallic von Marabu, aber da kommt man irgendwie immer schlechter dran. Die Goldtöne haben kein Kupfer, sind deswegen ganz gut und Siilber und Anthrazit-Metallic sieht sehr gut aus.

    https://www.amazon.de/Creative-Mara...83&sr=8-6-catcorr&keywords=DecorMatt+metallic
    Mit Abtönfarbe Schwarz (möglichst nicht die von Obi, die war immer nicht so gut irgendwie) bekommt man da auch schöne Stahltöne hin.

    Wichtig ist - Acrylfarbe auf Wasserbasis, oder eben Abtönfarbe auf Wasserbasis, alles andere ist Mist in Latex. Plaqua-Farben beispielsweise sind Gift fürs Material.
    HobbyLine hat auch ein gutes Acryl-Farben-Sortiment, aber denen hab ich weniger getraut als denen von Marabu.
     
  4. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Auf Blasted zuhause

    Jo, das bügeln war Gold wert, hat auch schön die Noppen aus der Isomatte geglättet die mich voll genervt hätten. Nimmt inzwischen (3-4 Schichten) auch Farbe an.
     
    Rebound gefällt das.
  5. DerLuchs

    DerLuchs Auf Blasted zuhause

    Hoffentlich hast kein frisches Bügeleisen dafür genommen^^
     
  6. Rebound

    Rebound Auf Blasted zuhause

    Finde es geil dass der alte Fred vom Mai 2015 inzwischen so viele Liebhaben gefunden hat.
    Musste mal gesagt werden.
    :D
     
    DerLuchs gefällt das.
  7. DerLuchs

    DerLuchs Auf Blasted zuhause

    Ich freu mich, dass meine Erfahrungen doch noch zu was gute sind :)
     
    flatten_the_skyline gefällt das.
  8. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Auf Blasted zuhause

    Ich hab Backpapier genommen zum bügeln^^

    Und was den thread angeht - ich denke er hat an Aktualität nichts verloren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2017
    Lupuslaktor und DerLuchs gefällt das.
  9. CazztorTroy

    CazztorTroy Neuer Benutzer

    Ich empfehle den Heissluftfön um die ganzen "Häärchen" nach dem schleifen wegzubekommen.
     
  10. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Auf Blasted zuhause

    Sagt mal, kann ich den Kern einer LARPwaffe auch gießen? Ich überlege einige Elektroschocker zu basteln und bräcuchte damit oft den selben kern...
     
  11. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Das kommt darauf an, ob du 2-Komponenten PU-Schaum findest, der nach dem Aushärten flexibel bleibt.
     
  12. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Auf Blasted zuhause

    was passiert denn z.B mit LAtexmilch bei so nem Prozess? Oder gäbe es andere MAterialen sonst? Vorteil ist dass das ein kleines TEil ist, ohne filigrane Dinge die abreißen oder so.

    Edit: Was denkt ihr darüber?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2017
  13. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    @flatten_the_skyline
    Ich hab mich da auch schon umgeschaut, weil ich mit dem Gedanken spiele, bestimmte Darts selbst zu "gießen". Es gibt auch weich aushärtenden PU-Schaum, aber ich hab den bisher außerhalb von rein gewerblichen Shops ohne Verkauf an Privat noch nicht finden können. Klang auch nicht so wahnsinnig preiswert.

    Falls Du was findest, wäre ich für die Info sehr dankbar.
     
  14. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Frgat mal Moggih, der hat ein Gewerbe, eventuell kann er mal eine "Probepackung" oder ein Kleingebinde von den gewerblichen Händlern organisieren.
     
  15. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    magst du mal dein design und eine erklärung dazu dalassen, so ohne Bezug fällt mir nix dazu ein
     
  16. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Auf Blasted zuhause

    Dominik und skeptiker gefällt das.
  17. skeptiker

    skeptiker Auf Blasted zuhause

    Als Frage.. mussder Schocker wirklich aus Weichmaterial sein? Du schlägst/stichst ja damit nicht... Ich plan ja immer noch änen Elektroschoker aus nem Rasierer.
     
  18. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    Wuerde da nicht ein stueck flexrohr im inneren reichen? Dann hast du stabilitaet und gleich noch platz fuer batterien
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2017
  19. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Auf Blasted zuhause

    Das muss @Jefe 2.0 entscheiden. aber ideal wäre ja ne Lösung die man auch auf anderen cons nehmen kann.
     
  20. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Besser wäre immer vollweich... im Eifer des gespielten "Nahkampfes" kann sowas schon mal buchstäblich ins Auge gehen. Erfahrungsgemäß.
     
    Rebound und flatten_the_skyline gefällt das.
  21. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Auf Blasted zuhause

    Also der Griff kann nur weiche kanten haben weil er ein Batteriefach enthält, aber vorne wirds weich.

    Aber was spricht gegen massives Latex? Wir haben noch große Mengen, und ich hab hier einen Klumpen der ausgehärtet ist und der sieht ganz gut aus eigentlich...
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2017
  22. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Braucht halt ewig zum aushärten ab ner gewissen Dicke und ist am ende Hart genug, dass dus nicht gegens Ohr kriegen willst...
     
  23. Genaro1998

    Genaro1998 Auf Blasted zuhause

  24. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Auf Blasted zuhause

    Hm, das ist das Zeug von meinem Post mit den Bildern, und Drucker sei Dank ist das Form erstellen deutlich simpler geworden... Ich hab gestern mal ne Form für ein Kommando Messer designed. Fragt sich welcher Schaum für Klingen ideal wäre..
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2017
    Alpha Asample gefällt das.
  25. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Ich glaube das ist der Schaum der hart wird. Für einen Hammer ok, aber ein Messer... bricht vermutlich.
     

Diese Seite empfehlen