Community Blaster: Cam ECS-12

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Moggih, 7. März 2015.

  1. Fallout_Boy

    Fallout_Boy Super-Moderator

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Jo Leute, ich wollte da keine Wunden aufreißen.
    Wenn der Blaster nix wird, dann wird er nix.
    :D
    Ich beteilige mich ja auch nicht an diesem Projekt,
    da ich kaum Zeit finde mal was eigenes zu modden.

    Aber vielleicht sollte der Blaster nach heutigem Stand
    der Technik betrachtet werden. Die offenen Aufgaben gesammelt und
    dann nochmal eine Umfrage gemacht werden, wer gerade Zeit und Lust hat
    da nen Knopf dran zu machen.
    bemalung gerne im Blasted Orange mit geplottetem Logo :D
     
  4. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Ich möchte nochmal was erwiedern auf Davids Post, denn den finde ich sehr gut. Er spricht aus, was vielleicht einige Leute denken und dazu möchte ich abschließend etwas sagen.

    Tatsächlich habe ich niemanden von dem Projekt ferngehalten. Und ich habe an keiner Stelle gesagt, dass ich alles alleine machen möchte.

    Am Anfang des Projektes war der Blaster auf der RPC, bei den Kassel-Treffen, und auch noch in Ulm 2016 und 2017. Bei letzterem war er zerlegt, weil dran zu arbeiten war, aber er war da. Bei Ulm 2018 und 2019 war ich selber nicht, entsprechend auch der Camblaster nicht. War aber egal, weil auch da schon das Projekt im Sande verlief.

    Die Behandlung durch mehrere im Sinne eines Wanderblasters war direkt angedacht und kann im ersten Post nachgelesen werden. Ist nicht zustandegekommen, weil ausser für den Paintjob nur sehr wenige Anmeldungen fürs Mitwirken waren. @DevilZcall bot bspw. an, LEDs zu verbauen, @Dominik hat den von Blasterparts in Teilen gelieferten BAAC zusammengesetzt, @DerLuchs hat für den Unterlaufblaster verschiedene Aufsätze entworfen .... und vielleicht noch 1-2 mehr, die ich jetzt grad nicht auf dem Schirm habe.

    Aber wenn man sich die Zeiträume anschaut fällt einem auf, dass im Wesentlichen das Projekt seit Ende 2017 brach lag. Und da habe ich dann selbst auch die Lust verloren, noch irgendwas voranzutreiben, Energie (und Geld) zu investieren, das Projekt weiter zu koordinieren und Leute zur Teilnahme zu bewegen. Da der Blaster am Ende "eigentumsrechtlich" mir gehört, wollte ich ja auch nur freiwillige Teilnahmen, niemanden zu irgendwas drängen, auch wenn es nur diffus "die Community" ist.

    Ich hätte vielleicht mehr auf @Dox77 und @SirScorp eingehen können, die letztes Jahr nochmal Impulse gegeben haben, das Projekt wieder voranzutreiben. Aber wie damals schon beschrieben, war da für mich der Ofen schon aus. Und ich habe aktuell keine Ambitionen, neues Holz anzufachen.

    That's all.
     
  5. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    So, es ist Mai, gestern kam die Camunity zu mir^^

    Aktueller Zustand:
    459B50E1-18F8-4B94-8117-F714717EB781.jpeg

    67C53879-4E05-47A9-99D8-0133916557B7.jpeg

    B172E583-F961-49EC-BF58-4C67E04F9C1A.jpeg

    4AF8328B-181C-4E22-9A52-E24A6C121048.jpeg

    E26344E7-295F-4463-BA10-30199EB9FFBC.jpeg

    829288BB-677F-4E69-B0D5-80612DB49149.jpeg

    79CD1B9B-2A2B-4E4C-BF59-BD8D1236637A.jpeg

    D7E94C0E-6B58-4129-B37C-10A91F87D983.jpeg

    Ich bin jetzt übers Wochenende unterwegs, deshalb könnt ihr gerne ein paar Anmerkungen/Vorschläge machen was der Camunity noch gut stehen würde^^

    Ich hab hier noch den BAAC 1.0 von Moggih liegen der rein soll.

    Ansonsten habe ich noch ein paar Ideen, lass euch aber gerne erst mal Brainstormen falls ihr Ideen habt.

    Am Kern will ich nix verändern. Der mit „Camunity Blaster“ beschriftete Dr.Snikkas Metall Cage bleibt auf jeden Fall drin^^
     
    Rebound, Blastaman, Bmag und 3 anderen gefällt das.
  6. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    So. Zuerst möchte ich @SirScorp danken, dass er das Projekt übernommen hat. Er hat einfach mehr Community-Spirit als ich und auch mehr Engagement, so ist das Projekt bei ihm in besten Händen :)

    Ich gebe noch kurz Info zum aktuellen Stand der Innereien, die ich vor dem Versand an Scorp nochmal überarbeitet habe:
    Verbaut ist wie bereits erwähnt nach wie vor der DRS-Performance Aluminium Cage, den Snikkas damals original und direkt für dieses Projekt gefertigt und individuell graviert hatte. Darin arbeiten Meishel 2.0 Motoren, die optimalerweise mit 2S-LiPo betrieben werden. Dafür habe ich einen MOSFET verbaut und zusätzlich Leitungen mit insgesamt unnötig großem Leitungsdurchschnitt verwendet. Anzuschließen ist der LiPo über einen XT60, Balancer oder LiPo-Guard ist bislang keiner integriert. Geschaltet wird per Cherry-Mikroschalter, der vom Fearless-Fire-Flywheel-Button im Maverick-Griff betätigt wird. Der schwarze Kippschalter an der Oberseite in der nähe des Videodisplays ist ein Killswitch.

    Hier kurz das Video von Ende März, als ich das alles für Scorp fertiggemacht und den Zwischenstand mitgeteilt habe:



    Die Elektronik zur Cam läuft nach wie vor mit 4 AA-Zellen auf insgesamt 6V. Da wurde nichts geändert. Über diesen Stromkreis könnte auch der BAAC betrieben werden, dann bleibt Recording / Display und "Antrieb" vollständig getrennt.

    Bin gespannt, wie das Projekt nun fortgeführt wird! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2019
  7. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    Ich fand ja die idee mit dem unterlauf megadartwerfer sehr reizvoll eventuell so gebaut das er auch sledgefireshells fuer streuschuesse nutzen kann, sledgefire shells wuerde ich spenden falls gewuenscht
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2019
    SirScorp gefällt das.
  8. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    So wie ihr seht ist da jetzt ein Mosfet drin^^

    Was ich auf jeden Fall noch gerne hätte ist eine Drehzahlregulierung für die Flywheels.
    Einfach weils geht....

    Wenn also jemand nen Plan vorschlagen will wie man das schick umsetzen könnte, wo man die Teile bekommt und auf welchem Treffen ihr mir beim verbauen helfen wollt, feel free!
     
    Void gefällt das.
  9. FetteWorst

    FetteWorst Erfahrener Benutzer

    Finde die Sache cool, wenn Drehteile gebraucht werden bin ich dabei, brauch nur ne Zeichnung :) Eventuell können auch simple Sachen gefräst werden :D
     
  10. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Ich brauche definitiv Drehteile!

    Ganz sicher!
     
    Rebound, Scarrty, Blastaman und 3 anderen gefällt das.
  11. FetteWorst

    FetteWorst Erfahrener Benutzer

    War mir klar :D
     

Diese Seite empfehlen