Der Motz- und Meckerthread

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Indigo, 18. Januar 2011.

  1. Mazna

    Mazna Super-Moderator

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Von der rechtlichen Seite mal ganz abgesehen gebietet es ja wohl auch der Anstand, für sowas grade zu stehen ! Zumal so ein Schaden ja ohnehin von der Haftpflichtversicherung abgedeckt sein sollte, sofern man die dafür bemühen möchte.
     
    Genaro1998 gefällt das.
  4. HealterSkelter

    HealterSkelter Erfahrener Benutzer

    Ich sollte für meine ehemalige Firma mal nen Kunden abholen. In einer engen Straße kam mir ein BMW zu nah auf meine Seite und als Fahranfänger, der ich war, wich ich aus und nahm den Spiegel eines geparkten Autos mit. Ich hatte richtig Schiss und fuhr deshalb weiter, als ich um die Ecke war, war mir dann auch endlich klar, dass das nicht richtig war und ich hielt an. Als ich zum verunfallten Wagen ging war da auch schon ne Frau, die mir sagte, dass sie den Unfallverursacher gesehen hatte. Letztendlich kam dann mein Chef und die Polizei um den Halter festzustellen und wir lackierten den Spiegel neu in unserer Lackiererei, sodass keine Kosten auf uns zu kamen. Trotz der anfänglichen Panik, blieb das Gefühl richtig gehandelt zu haben und keine Anzeige wegen Fahrerflucht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2019
    Starbeamer, ImMortis, medusa und 2 anderen gefällt das.
  5. Bmag

    Bmag Erfahrener Benutzer

    Dass die Bestellung der Schnäppchen von nfstrike zurückgezogen wurde, war relativ absehbar (Versuch war es wert). Aber bei meiner regulären Bestellung eines artifact-Sets, welches jetzt ankam, war zum einen der Lauf eingedellt

    20190213_102641.jpg

    Und während die restlichen Teile wie angegeben in rot kamen, ist der "short bullet connector" blau :{
    20190213_102707.jpg

    Sieht toll aus, wenn man einen roten Schlitten, roten Pusher, roten Rest hat ... und dann das Teil anders .
     
  6. Starbeamer

    Starbeamer Benutzer

    Bringt doch einen farblichen Akzent rein, der die das vorherrschende Rot etwas auflockert... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2019
    Bmag gefällt das.
  7. Bmag

    Bmag Erfahrener Benutzer

    Die Teile sind der Akzent :p Bei silbern hätte ich ja nichts gesagt, aber blau! ist so gar nicht passend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2019
  8. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Uh, dass ist mist...
     
  9. FetteWorst

    FetteWorst Erfahrener Benutzer

    Eventuell sandstrahlen ?
    Dann wäre es Silber :)
    Besser als wegschmeißen oder nicht benutzen.

    Bin gespannt wann meine Sachen kommen. Hab genau zum Beginn des chinesischen Neujahr bestellt :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2019
    Bmag gefällt das.
  10. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Vielleicht tauscht jemand.

    Bei dem, was im Moment alles so passiert, empfiehlt sich Nfstrike wirklich nicht gerade als Händler. Nur m.M. ;)
     
    Hoeni und Bmag gefällt das.
  11. Bmag

    Bmag Erfahrener Benutzer

    An Tauschen habe ich auch schon gedacht, aber ich schaue jetzt erstmal wie stark die Delle die Funktion einschränkt und ob ich das Kit nicht eh komplett zurück senden muss.
     
    medusa gefällt das.
  12. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Ja, die Delle könnte der Showstopper sein. Kann täuschen, aber es sieht auch so aus, als ob der Lauf selbst nicht mehr perfekt rund ist. Dann dichtet u.U. das Gummi nicht mehr -> Totalschaden. :(
     
  13. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Immer noch zuhause.

    Mir dämmert so langsam, wie das alles gelaufen ist. In der Klinik wird man mit Schmerzmitteln vollgepumpt bis man nix mehr merkt, so daß man vor lauter Langeweile schon am 4. Tag nach der OP im Park spazierengeht. Was definitiv zu früh war (s.u.).
    Nach nicht mal einer Woche zuhause abgekippt, fängt plötzlich alles an weh zu tun, weil die Schmerzmittel nicht mehr da sind. Man wundert sich weil doch alles bisher so schön ging und übernimmt sich ständig beim Versuch, voll auf die Beine zu kommen. Was letzten Endes dazu führt, daß alles noch länger dauert.

    Ich hab an dem gestrigen schönen Tag versucht, einen kurzen Spaziergang zu machen. Auf dem Rückweg dachte ich, ich brauch ne Gehhilfe. Und bin hinterher zuhause im Sitzen eingeschlafen.
    Ist doch alles Sch... :{
     
  14. ImMortis

    ImMortis Erfahrener Benutzer

    Ihh hört sich ja nicht so dolle an - schnelle Genesung :)
     
    medusa gefällt das.
  15. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Jup, da bleibt wohl nur Gute besserung wünschen
     
    medusa gefällt das.
  16. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Gute Besserung!
     
  17. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Welchen Gott hab ich jetzt nun wieder verärgert?

    Meine gemoddete Kronos (6-round Mod) zickt grade herum - ließ sich spannen, aber dann ging nichts mehr. Das heisst jetzt für mich: das Teil zerlegen und hoffen, das nichts "wichtiges" mir entgegen oder wegspringt... dabei hatte sie damals nach dem Mod bei einem Test problemlos funktioniert.
     
  18. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Einfach spannen, dann aufschrauben. Dann fliegt dir auch nix entgegen. Und bei der Gelegenheit schmeisst du einfach alles raus, was beim Schütteln rausfällt und setzt nur die PT mit dem Catch und den beiden Platten hinten wieder rein ^^
     
    HealterSkelter und Moggih gefällt das.
  19. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Wenn ich die Spanne (der Schlitten sitzt hinten fest und lässt sich nicht bewegen, auch nicht nach betätigen des release-Knopfs hinten am Schlitten), dann riskiere ich doch, das - wenn sie nicht gecatcht hat - sie sich in alle einzelteile "aufspaltet", oder sehe ich das falsch? Zumindest war es bei der Recon Mk2 so... und die hatte weniger komplexe mechaniken drin als die Kronos.
     
  20. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Die Kronos ist nicht annähernd so komplex wie es aussieht. Man kann da echt fast alles rauswerfen.

    Wenn der Schlitten ganz hinten ist, hat der Catch auch gegriffen. Meist sind es die ganzen Locks, u.a. besonders das Half-Priming-Lock, die Probleme machen. Den Deprime-Button kann man auch rauswerfen, wenn man die restlichen Locks rausschmeisst, der ist dann nämlich unnötig.
     
    HealterSkelter, Balthazar2026 und Moggih gefällt das.
  21. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Wie erwartet hat's die Kronos beim öffnen "fluchtartig" zerlegt (weil eben nix gecatcht hat). Glücklicherweise konnte ich ne Feder noch einfangen, die hinten rausgeschossen ist... jedenfalls hab ich aktuell 4 Teile "rausgenommen", 2 sehen aus wie ein Lock (so ne runde Walze, die unter der Plungertube sitzt und der Haken, der den trigger beim Spannen sperrt). Entsprechend zur Walze kamen auch die Teile hinten raus, die zur "de-Eskalation" der Kronos dienen (und zum anzeigen der Feuerbereitschaft)... mal schauen, ob es jetzt besser geht - sonst muss ich die 2.te (unangetastete) nehmen, wenn ich mit Rivals in GP erscheinen will.

    Edith: Es war die unangetastete, die nicht wollte. Die hatte keine Bearbeitungsspuren am follower und der Front... Da erzähl mir jetzt einer, warum die - und nicht die, die ich schonmal offen hatte.

    nebenbei fehlte da 1ne Schraube - und zwar jene unter dem Schlitten, die die hintern Shellhälften zusammenhält... Da würde es mich interessieren, ob das vielleicht das problem sein könnte, warum es bei der nicht ging.

    Edith 2: jetzt haben beide Kronos (Kronosse? Kroni?) ihre Locks verloren... und ja, der tipp mit dem "spannen" war sehr hilfreich - das machte es wesentlich einfacher, sie zu zerlegen ohne das sie sich Explosionsartig im Raum verteilen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2019
  22. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Sowas klappt nicht nur mit Blastern.

    Ich hab für eine horrende Menge €€€ eine kleine Lokomotive aus den Verpeinlichten Staaten von Heringstan importiert, jaja mit Schutzzoll und Einfuhrunsinnssteuer, jedenfalls soviel, daß sich Einschicken zum Reparieren nicht mehr lohnt.
    Für die Fans von Eisenbahnen, eine N&W class J (die 611) in Spur N.

    Schön sieht sie ja aus. Eins der Designs aus den 1940ern, die noch Art Deco -Elemente haben. Und jetzt ruckelt das Ding beim Vorwärtsfahren?!?
    Ich hab schon alles mögliche demontiert und überprüft, es wird nicht besser...
    Und wie zum Hohn fährt sie rückwärts vollkommen glatt.
     
  23. Balthazar2026

    Balthazar2026 Erfahrener Benutzer

    Motor drehen....fertsch.

    Dann ruckelts nur noch rückwärts ;):rolleyes:
     
    Rebound gefällt das.
  24. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Wenn das so einfach wäre... die Stromlinienförmige Dampflock sieht recht windschnittig aus (so könnte man sich Moderne Dampflokomotiven vorstellen, wenn wir ein Steampunk-zeitalter hätten), allerdings vermute ich, das vielleicht am Gestänge der Triebräder was lose ist (bei den roco H0 50ern vom Jahrgang '96 war das Bremsgestänge das problem - das saß nur Lose in einer Bohrung drin und hat sich dann wohl rausvibriert) Ferndiagnosen - und dazu noch mit Dampfloks - sind nicht grade leicht.

    Das Umpolen des Motors (Kabel andersherum anlöten, denn "umdrehen" des kompletten Motors bringt u.u bei analogen Loks nichts) würde vielleicht nicht mal das Problem beseitigen - man könnte so aber testen, ob's am Motor liegt oder an was anderem.
     
  25. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Ne, glaub nicht, daß das hilft. Der Motor dreht in beiden Richtungen leer gleich gut.
    Hab das Teil jetzt komplett zerlegt, die Motorschnecke drückt in einer Richtung das erste Getrieberad gegen das Chassis. Da schrabbelt es. Hat einfach zuviel Spiel. Außer ner kleinen Unterlegscheibe ist mir nix eingefallen. Ist jetzt besser, aber nicht weg.

    Was soll's. Ich hab an dem Ding schon soviel nachgearbeitet. (Edit: Gestänge auch, ja, das war aber nicht die Ursache. Treibräder waren z.T. ganz ordentlich verdreht.)
    Vielleicht läuft sich der Rest noch ein...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2019
    Bmag und Crash Override gefällt das.
  26. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Ist es zu locker, Gaffertape.
    Ist es zu fest, WD40.
    Ist es wund, Zinksalbe.

    Und für alles andere nehme ich Bremsenreiniger. Manchmal komme ich aber auch durcheinander.
     
  27. Jack Diesel

    Jack Diesel Erfahrener Benutzer

    soviel dazu...
    CCXP-Cologne-2019-Tickets-Vorverkauf-Vergleich-v1.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2019

Diese Seite empfehlen