Eure neuesten Erwerbungen!!

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von 4uth3d34th, 2. Mai 2011.

  1. Genaro1998

    Genaro1998 Erfahrener Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Ich habe gestern einem Freund geholfen eine Küche aus der Wohnung einer alten Dame auszuräumen und dabei das gefunden...
    Habe nett gefragt und die Teile mitnehmen dürfen :D
    Und das beste im Keller sind wahrscheinlich noch mehr gute alte Geräte, die ich eventuell auch einfach geschenkt bekomme! :huar:
     

    Anhänge:

  4. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Sweet!
     
    Genaro1998 gefällt das.
  5. Genaro1998

    Genaro1998 Erfahrener Benutzer

    Jup, der Mann der Frau war wohl Siemensianer Meister alter schule, also sind die Geräte wahrscheinlich traumhaft gepflegt und in Schuss...
    Muss ich Mal im Januar alles durchmessen
     
    medusa gefällt das.
  6. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Zeigermeßinstrumente... *schwärm*
     
    Genaro1998 gefällt das.
  7. Sam

    Sam Erfahrener Benutzer

    Es gibt auch heute noch gutes Werkzeug aber vorallem bei Standgeräten ist altes zeug einfach besser, es sei denn man braucht Ersatzteile die es nicht mehr gibt weil die firma die den hersteller gekauft hat seit 12 jahren pleite ist ....
     
    Genaro1998 gefällt das.
  8. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Ich hab mir nen neuen Dremel gegönnt^^

    Hab nen Baumarkt Gutschein zum Geburtstag bekommen.
    Und heute war 20% auf alles.

    Also hat der neue Dremel meine Frau nur ca. 16€ gekostet^^ (Sie hat im Baumarkt bezahlt, also hat er mich nix gekostet*g*)

    Dremel 3000 mit flexibler Welle!

    DB4571EC-24D1-4219-AB5F-B0D599A323BF.jpeg

    F95CA8E0-BA1A-4B53-ADC1-CF43F82E32C8.jpeg
     
    medusa, heckenschütze, TheOrk und 13 anderen gefällt das.
  9. TheOrk

    TheOrk Erfahrener Benutzer

    Ich find Proxxon immer noch besser, aber Flexible Welle statt mit dem Gerät hantieren hat was!
     
  10. Rebound

    Rebound Erfahrener Benutzer

    Hab SEHR schlechte Erfahrungen mit der biegsamen Welle von Proxxon gemacht.
    Wollte damals Geld sparen und hab für meinen Dremel nicht die Zubehör Welle gekauft, sondern eben die vom P.
    Und die ist ma echt Kagge!
    Die wird nicht nur warm im Bettieb, die wird so heiss dass ich nach 1-2 Minuten das Handstück nicht mehr anfassen kann!
     
  11. TheOrk

    TheOrk Erfahrener Benutzer

    Das klingt nach fehlerhafter Welle? Ich habe keine aber mit dem Proxxon selbst bin ich sehr zufrieden.
     
  12. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Für mich als Zahntechniker, der nochmal erheblich hochwertigeres Werkzeug gewohnt ist, ist bei den Proxxon Geräten das externe Netzteil entscheidend. Dadurch wird das Handstück dann ausreichend klein und leicht, dass ich gar keine Welle mehr brauche. Zugegeben hat mein Micromot nicht annähernd das Drehmoment, das ich von meiner geliebten K9 gewohnt bin, für die allermeisten Zwecke im Hobby reicht es aber völlig.
     
    medusa und TheOrk gefällt das.
  13. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Proxxon war teurer, damit war die Sache entschieden^^
     
  14. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    Meinen aldidremel muss ich mal gegen einen originalen eintauschen..meiner macht mitlerweile krach...hast die akkuvariante oder den originalen gewaehlt?
     
  15. TheOrk

    TheOrk Erfahrener Benutzer

    Das Original ist Proxxon, Dremel ist der Nachbau...
     
    skeptiker gefällt das.
  16. heckenschütze

    heckenschütze Erfahrener Benutzer

    schön, wenn es nach Weihnachten noch mal weihnachtet und man von einem lieben Menschen bedacht wird...(von mir):):):)...
    k-IMG_0136.jpg ...nun kann ich mich als Immernocheinsteiger dem Querholzdrechseln nähern. Mal sehen, ob da auch etwas fürs Blastergebastel bei abfällt. Auf jeden Fall aber fürs Larp...
     
    Dominik, Blastaman, Kommandante und 7 anderen gefällt das.
  17. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    Ich mag proxxon nicht besonders
     
    medusa und Rebound gefällt das.
  18. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Ich weiss nicht, ob Proxxon oder Dremel zuerst Kombi-Bohrschleifer gebaut haben, ist ansich auch egal. Proxxon ist meiner Erfahrung nach eher fürs feine Arbeiten im Modellbau, Dremel ist ein Werkzeug für Heimwerker. Dremel sind robuster und möglicherweise leistungsstärker, Proxxon-Bohrschleifer präziser und leichter. Man hat die Auswahl.

    Da ich einen originalen Dremel (im Sinne von Markengerät) quasi geerbt habe, nutze ich den bis er verreckt. Ist aber noch nicht in Sicht. Und im August habe ich von der besten Lebensgefährtin von allen eine biegsame Welle dazu geschenkt bekommen. Vermutlich wird das auch aufs nächste Jahrzehnt noch genügen. Bei einer Neuanschaffung würde ich aber vermutlich tatsächlich eher zu einem Gerät mit separatem Netzteil wechseln.
     
    HealterSkelter und Blastaman gefällt das.
  19. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Hab keine Akkuvariante gekauft^^ will ja am Stück arbeiten...
     
    HealterSkelter, medusa, Moggih und 2 anderen gefällt das.
  20. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Würde ich erstmal so unterschreiben, Proxxon hat für Gröberes aber durchaus auch stärkere Geräte im Sortiment. Die sind dann aber auch nicht mehr so schön handlich...
     
    HealterSkelter gefällt das.
  21. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    Ich hatte meinen ersten proxxon mit 14-15 Jahren bekommen, als ich mit Tabletops angefangen habe, und er hat mich bis letztes jahr begleitet.. ich hoffe der neue hält dann die nächsten 20 Jahre..
     
    TheOrk gefällt das.
  22. Genaro1998

    Genaro1998 Erfahrener Benutzer

    Ich habe da auch noch ein paar neue Sachen fürs Endzeitlarp...
    Eine neue Maske und einiges an Filtern...
    SAVE_20190103_122207.jpeg IMG_20190103_122333.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2019
    Kommandante, Bmag und Alpha Asample gefällt das.
  23. Black-Jack

    Black-Jack Erfahrener Benutzer

    Was das abhängigkeitsproblem von Sauerstoff leider auch nicht löst.
     
  24. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Ich find die Maske ja zu modern...
     
    Rebound gefällt das.
  25. Black-Jack

    Black-Jack Erfahrener Benutzer

    Warum? Für zivil 90er- 2010 vollkommen okay. Ist halt nicht Militärisch.
     
  26. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Fate etc. spielen eher so 70er Jahre Was den Stand der Technik angeht^^
     
    Rebound gefällt das.
  27. Genaro1998

    Genaro1998 Erfahrener Benutzer

    Das FATE gibt es aber wahrscheinlich nicht mehr ;)
     

Diese Seite empfehlen