[Sammelthread] Spielideen und Modi

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von scaly, 3. Mai 2011.

  1. Shark

    Shark Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Ich fand den nicht so toll, weil zwei Spieler, die nebeneinander standen so gut wie unsterblich waren. Besonders mit drei TP. Allerdings wäre ich grundsätzlich auch für Modis mit Respawn. Das mit dem unsterblich sein kann man ja zb. durch eine Verzögerung nach dem Knockdown beheben, oder dadurch, dass nur bestimmte Spieler aufheben dürfen. Zum Respawnen könnte man auch einen Bereich abstecken, den die Gegner nicht betreten dürfen.
     
  4. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Gerade dieser Umstand macht das Ganze in meinen Augen taktisch aber sehr spannend. Schließlich gilt das ja für beide Teams. Man muss dann eben schnell sein, geschickt flankieren und im richtigen Moment die Spieler taggen.
     
  5. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Ist mir in der Praxis noch nicht vorgekommen. Aber wir haben in Brehna meist nur mit 1 TP gespielt. Mehrere TP finde ich persönlich auch eher umständlich / unzuverlässig. Treffer = raus / respawn ist deutlich einfacher.

    An hit confirmed mag ich die Taktik halt gerne. Bspw. taggt man einen und confirmt ihn nicht gleich - sondern wartet ab, bis er anfängt seine Homies zu rufen, die einem dann auch prima in die Schussbahn laufen ;)

    Aber hatten wir nicht irgendwo schon mal einen Battle-Modus / Strategie Thread? Wenn nein, mag ein Moderator vielleicht gschwind einen erstellen und die Passagen von hier dorthin verschieben?
     
    Hoegglmoef gefällt das.
  6. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    So, hier ist jetzt der neue Sammelthread^^
     
    Moggih und Excellox gefällt das.
  7. Excellox

    Excellox Erfahrener Benutzer

    Für mich wäre bei dem Modus auch klar, dass es keine 3 Trefferpunkte gibt. Ich war zB auch nie ein großer Fan davon, dass bestimmte Kleidungsstücke einem mehr TP geben, oder unterschiedliche Munition mehr TP abzieht. Die Regeln sollten da eher einfacher sein, finde ich.
     
    phoonck, NIGHTHUNTER79 und Moggih gefällt das.
  8. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Ich habe bis vor ner Weile ne Bambini Flagfootball-Mannschaft trainiert. Da hat man zum einen ein optischen Zeichen (die Flagge am Gürtel) und zum anderen was akustisches (das "Plopp" beim Abziehen der Flagge). Und beides zusammen reichte oft nicht aus, um den Kids klar zu machen, dass sie raus sind aus dem Spiel. Wenn man dann noch anfängt zu zählen und mehrere TP hat und dann vielleicht sogar 2TP durch Megas usw. wird es auch für Erwachsene oft nicht nachvollziehbar, was gerade passiert. Daher mag ich die Varianten mit 1TP auch lieber.

    Ein weiterer sehr cooler Spielmodus war beim OWL der "King of the Hill"-Spielmodus mit der Schachuhr in der Mitte. Die Mannschaft, deren Zeit als erstes abgelaufen ist, hat verloren. Ziel war also, die Kontrolle über die Schachuhr zu erlangen und diese zu verteidigen. Da kann man dann auch gut die maximale Spieldauer bestimmen, wenn man z.B. ein Turnier mit mehreren Teams spielen möchte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2019
  9. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Jep, King of the Hill / Time Controle war sehr cool!

    Hab' mal grad eine Schachuhr bestellt. Die sollte bis zum nächsten Brehna da sein :D
     
    NIGHTHUNTER79 gefällt das.
  10. DevilZcall

    DevilZcall Erfahrener Benutzer

    was ich in amerika mal als ziemlich coolen survival/battle royale modus gespielt habe war folgendes:
    -jeder spieler hat ein band/tuch/eine flagge am körper
    -wird er getroffen kommt das band in die tasche, hat er kein band um, ist er raus und der spieler der ihn getagt hat darf sein band einkassieren und umbinden (jedoch nur 1 band maximum)

    -es wird durch zwei trefferpunkte aggressives spiel ermöglicht und mit der möglichkeit das erste leben zurückzugewinnen auch belohnt. es kommt jedoch immer nur ein zusatzleben ins spiel wenn ein anderer spieler ganz ausscheidet.

    Wir haben damals in zweierteams mit einzelschüssern gespielt
     
    Void und Moggih gefällt das.
  11. Void

    Void Erfahrener Benutzer

    Bei einem Free-for-all Nerf game ne payload pushen.
    (Ein großer, sperriger Pappkarton zum Beispiel, mit einem Wecker drin.)
    Von A nach B wird eine "Bombe" geschoben, die beim Zeitlimit "explodiert" und das gegnerische Ziel zerstören^^
    "Payload" nennt sich das.
    So kann man das Schlachtfeld mit Zeitdruck verschieben..
    Nur so als Idee, hab das nicht ausprobiert oder kenne auch niemanden der so bisher gespielt hat..
     
  12. DevilZcall

    DevilZcall Erfahrener Benutzer

    Ist sinnvoll wenn man mit weniger Spielern ein großes Feld zur Verfügung hat
     

Diese Seite empfehlen