Der Motz- und Meckerthread

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Indigo, 18. Januar 2011.

  1. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

  2. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Bleibt nur zu hoffen, das es ein Einzelfall ist... Da bin ich fast schon Froh drum, das ein Artifact / Artifake - Kit zu mit unterwegs ist, bei dem man den Lauf mit dem Dartgate verschraubt.

    So gut Whitworth - Gewinde sind, so schlecht sind sie wenn die anderen Rohrmaße nicht dazu passen, also nicht zöllig sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2019 um 23:05 Uhr
  3. Schmoller

    Schmoller Erfahrener Benutzer

    Versuchs mal mit leichtem erhitzen, damit sollte zumindestens der Sekundenkleber sich gut entfernen lassen. Mein Beileid.
     
  4. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    beim Artifact Kit verschraubt man den Lauf eben NICHT mit dem Dartgate sondern sichert diesen mit einer Madenschraube.
    Das Gewinde in meinem Artifact Dartgate ist jetzt noch Jahren der Nutzung übrigens auch durch und hält die Schraube nicht mehr. Ist halt nur 2-3 Umdrehungen M3...
     
    ImMortis und HealterSkelter gefällt das.
  5. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Meinetwegen, ich nannte das ebenfalls verschrauben (da man, damit es hält, eine Schraube in eine betreffende Bohrung dreht. Vergleichbar mit den Kits, die an einem Interface verschraubt werden damit jene am Blaster halten).
     
  6. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    @SirScorp
    Ein Gewinde eine Nummer größer reinschneiden und eine M4 Madenschraube reindrehen ist jetzt aber keine große Reperatur. Ein abgebrochener Rohransatz hingegen... Totalschaden.
    Also ich sehe das Artifact Kit da immer noch klar vorne....
     
  7. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Jup, ich auch.

    Wobei die Möglichkeit den Lauf zu wechseln ohne den Blaster zu öffnen mit Artifact halt leider nicht möglich ist....
     
  8. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Kann man nicht an passender Stelle ein kleines Loch in die Shell bohren, durch das man mit'm Innensechskant die besagte Schraube lösen kann - und dann den Lauf nach vorn herausziehen?
     
    Balthazar2026 und medusa gefällt das.
  9. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Problem dabei: die Schraube beim Artifact Kit sitzt oben.

    Da ist das durchkommen etwas nerviger als seitlich....
     
  10. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Allerdings meine ich, das @medusa das auch irgendwie so geregelt hat, das ein unauffälliges Loch in der Shell ist. So jedenfalls will ich das auch machen - um für Notfälle (Dartverstopfung) nicht den kompletten Blaster zerlegen zu müssen.
     
    medusa gefällt das.
  11. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Naja, für Dartverstopfung hab' ich einfach einen Ladestock a.k.a. Alurohr dabei.
     
  12. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Ich hatte im Artifact Kit noch nie ne Dartverstopfung die ich nicht mit 2-4 mal nachladen aus dem Lauf geschossen bekommen hätte,...
     
    medusa gefällt das.
  13. LowMecArt

    LowMecArt Erfahrener Benutzer

    .. einer unserer Hunde hatte auch mal Dartverstopfung!!

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
    medusa gefällt das.
  14. Valher

    Valher Erfahrener Benutzer

    Exakt, @medusa hat von oben ein kleines Loch gebohrt, dass dann exakt auf der Schraube sitzt. Funktioniert super bei ihr!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2019 um 19:47 Uhr
    Crash Override gefällt das.
  15. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer


    Made my day..... :D
     
    LowMecArt gefällt das.

Diese Seite empfehlen