Sonstiges [Marktplatz] Kurze Frage, kurze Antwort - Marktplatz Edition

battle-axolotl

Lernender Modder
Nun, ich wage ein bisschen zu bezweifeln, dass ein reiner Koffer dieser Bauform wirklich gut geeignet ist, für eine längere ÖPNV-Anreise (ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren, wenn damit jemand Erfahrung hat) und der verlinkte ist ausverkauft, aber der Tipp mit dem Airsoft-Markt ist gut, danke dafür
 
Zuletzt bearbeitet:

Moggih

Auf Blasted zuhause
Ich wickele meine Blaster für gewöhnlich immer einfach nur in Stoff (je nach Größe ein Geschirrtuch oder eine kleine Decke) und packe sie in eine Sporttasche oder IKEA FRAKTA mit Reissverschluss.
 

battle-axolotl

Lernender Modder
Würde ich wahrscheinlich auch machen, aber irgendwie ist mir die Prophecy ein bisschen zu sehr realsteel um das für mehrere Stunden Transport im ÖPNV mit der so zu machen, ich gucke (und grübele) aber nochmal
 

Crash Override

Auf Blasted zuhause
alternative - Keyboard-koffer. laufen zwar auch nicht viele mit rum, wird also blicke auf sich ziehen, aber bisher hat keiner ein Keyboard oder Synthesizer als problem betrachtet (zumindest ist mir nix bekannt). wäre eben ne alternative zum gitarrenkoffer.
 

Taurorist

Erfahrener Modder
Ehrlichgesagt fände ich es wohl unauffälliger, das Zeug in einer neutralen Tasche zu transportieren als in so einem langen Hartschalenkoffer..
Die Idee beim Koffer ist eher die Rechtssicherheit (verschlossen mit kabelbindern), als die Unauffälligkeit 😅
Wie gesagt, ich glaube im Airsoftbereich gibt es dazu mehr Expertise. Ich geh einfach immer davon aus noch angehalten zu werden 😂
 

battle-axolotl

Lernender Modder
Die Idee beim Koffer ist eher die Rechtssicherheit
That's the point
alternative - Keyboard-koffer. laufen zwar auch nicht viele mit rum, wird also blicke auf sich ziehen, aber bisher hat keiner ein Keyboard oder Synthesizer als problem betrachtet (zumindest ist mir nix bekannt). wäre eben ne alternative zum gitarrenkoffer.
Die Idee ist nicht schlecht, mal im Hinterkopf behalten

Allerdings stört mich generell bei einem Koffer mit reinem Handgriff die nur bedingt ideale Transportablität mit ÖPNV
 

SirScorp

Administrator
Teammitglied
Manche Angeltaschen haben auch praktische Formate...

Aber ich würde auch eher nen Handelsüblicheres Gepäckstück "abschließen", als nen Koffer mit rumschleppen...
 

battle-axolotl

Lernender Modder
Aber ich würde auch eher nen Handelsüblicheres Gepäckstück "abschließen", als nen Koffer mit rumschleppen...
Stimmt, bräuchte ich nur nen Schloss für, dessen Bügel durch die typischen Löcher von so nem Zipper passt (und notfalls wird halt mal in eines dieser Kofferschlösser mit dem dünnen Drahtseil anstelle des Bügels investiert, die Dinger kosten ja jetzt auch nicht die Welt), und ne Tasche, wo die Prophecy reinpasst (und im Idealfall auch noch die anderen Blaster, 3 bis 4 Gepäckstücke ist schon eindeutig genug für ÖPNV - wobei, wenn die Blaster ihr eigenes Gepäckstück kriegen, passt dann vielleicht das Werkzeug in den Weekender, dann bliebe es bei drei)
Aber ob man jetzt die Gitarrentasche, die draclor mir angeboten hat (und die ich gerade durchaus in Erwägung ziehe, auch wenn die dann modifiziert werden müsste) als "handelsüblicheres Gepäckstück" bezeichnen kann, weiß ich jetzt nicht...

Angeltaschen haben vor allem oft recht praktische Rucksack Gurte zum Tragen...
Aber der Platz für den Rucksack ist bei mir üblicherweise schon belegt (und eine Angeltasche dürfte kaum schlaufen haben, wo ich Schlafsack und Plüschtier-Kissen dranschnallen kann, also müsste ich die dann auch in die Taschen kriegen), praktischer wäre für mich tatsächlich ein Umhängegurt in Kombination mit Tragegriff
 
Zuletzt bearbeitet:

Dominik

Auf Blasted zuhause
Ich hätte eine Waffentasche mit harten Wänden und eingebautem Zahlenschloss anzubieten, lang, rechteckig und schwarz.

Damit habe ich schon mehrfach mein Luftgewehr im ÖPNV transportiert und habe nur wegen der Größe etwas Aufmerksamkeit bekommen.
Wenn du die Öse des Trageriemens reparierst hast du auch eine Schultergurt verfügbar, ich muss den Gurt nur wieder finden.

Koffer.png
Warshot for Scale
 
Zuletzt bearbeitet:

battle-axolotl

Lernender Modder
Ich hätte eine Waffentasche mit harten Wänden und eingebautem Zahlenschloss anzubieten, lang, rechteckig und schwarz.

Damit habe ich schon mehrfach mein Luftgewehr im ÖPNV transportiert und habe nur wegen der Größe etwas Aufmerksamkeit bekommen.
Wenn du die Öse des Trageriemens reparierst hast du auch eine Schultergurt verfügbar, ich muss den Gurt nur wieder finden.

Anhang anzeigen 77547
Warshot for Scale
Das wäre auch eine Idee, ich überlege mal
(Ich nehme an, eine Warshot hat in etwa die Maße von einer originalen Longshot? Dann müsste die Tasche so ungefähr 80-100cm lang sein, richtig?)
 

Dominik

Auf Blasted zuhause
Größer, Innenmaße 133cm x 28,5cm x 9,5cm.
Die verfügbare innere Höhe ist etwas niedriger weil noch Polsterung verbaut ist, den Noppenschaum kann man recht leicht lösen, der ist nur geklebt.
 

Xine1337

Angehender Modder
Eventuell wirst du ja dort fündig:






Solche Taschen haben idR auch größere Löcher in oder Schlaufen an den Zippern der Reißverschlüsse für Vorhängeschlösser.
 
Zuletzt bearbeitet:

battle-axolotl

Lernender Modder
Größer, Innenmaße 133cm x 28,5cm x 9,5cm.
Ähm gut, das ist dann so lang, dass es für eine längere Zugreise (mir ist gerade aufgefallen, dass ÖPNV den ICE ja nicht mit einschließt, da kein Nahverkehr) eigentlich schon wieder nur bedingt geeignet ist (ich versuche gerade im Kopf das Teil zusammen mit nem 60l Weekender und meinem blauen Rucksack samt drangeschnaltem Schlafsack und Kissen/ Plüschtier in eine Gepäckablage zu kriegen - schwierig)
Solche Taschen haben idR auch größere Löcher in oder Schlaufen an den Zippern der Reißverschlüsse für Vorhängeschlösser
Danke, da werde ich auch mal gucken
 

Foamsnake

Blasted Kenner
2 kleine Löcher in die Seite Bohren wo die Schrauben für die Fixierung des Laufes sind.
Den Lauf dadurch einfach austauschbar machen und die Prophecy ist nochmal ne deutliche Ecke kürtzer :)
 
Zuletzt bearbeitet:

battle-axolotl

Lernender Modder
2 kleine Löcher in die Seite Bohren wo die Schrauben für die Fixierung des Laufes sind.
Den Lauf dadurch einfach austauschbar machen und die Prophecy ist nochmal ne deutliche Ecke kürtzer :)
In meinem Fall sind es (Stand jetzt) ohnehin 2 Läufe, die zueinander bündig eingesteckt sind. Der hintere endet ein paar mm vor dem Ende der Laufaufnahme (und den könnte ich wahrscheinlich ohne zerlegen auch nicht rausholen einfach weil kein Pack-an da ist), den vorderen könnte ich einfach rausziehen (allerdings würde ich den wegen dem Aspekt der Anscheinwaffe gerne drin lassen beim Transport, das Teil sieht selbst mit dem vorne rausguckenden orange-transparenten Lauf noch ziemlich echt aus)
 

Crash Override

Auf Blasted zuhause
Foamsnake meinte eigentlich, das du sie so zerlegst, das aus der "anscheinswaffel" ein ersichtliches spielzeug wird und das auch einfacher zu transportieren ist - weil zerlegt.
 

medusa

Auf Blasted zuhause
Keyboard-Koffer von Thomann. Bestes Preis-Leistungsverhältnis. Gibts auch etwas kleiner für Effektgeräte/Mixer.
Notfalls (Gesetzeskonformtät!) läßt sich durch die Enden der Reißverschlüsse auch ein kleines Kofferschloß fädeln.

In einem Keyboardkoffer habe ich schon mal eine PTRD nach Krefeld transportiert. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

erinys

noch neu dabei
Meine nerfgruppe hat sich schon vor Jahren aufgelöst und bisher konnte ich mich seelisch noch nicht so wirklich von meinen Blastern lösen.😅
Aber jetzt hab ich ne kleinere Wohnung und brauche den Platz.
Gibt es noch Menschen, die vielleicht eine gebrauchte Mastodon oder nie genutzte raptorstrike suchen, und was kann man für sowas verlangen? Ich bin da komplett lost.
 
Zuletzt bearbeitet:

frenetic

Lernender Modder
Menschen, welche solche Blaster möchten, gibt es immer.
Ich orientiere mich dabei immer an mehrere Faktoren: Zustand, Vollständigkeit, mit oder ohne OVP und natürlich den Preis inkl. Versand.
Ich schaue bei eBay bzw. eBay Kleinanzeigen, für welche Summe die entsprechenden Sachen angeboten werden. Bei eBay kann man über die Suche nach verkauften Angeboten schauen, ob und für welches Geld verkauft wurde.

Noch eine Sache. Das Wort "Waffen" bitte vermeiden. Wir tauschen uns hier über Blaster aus.
 

Being blasted

Du bist Dartblaster Fan? Dann lass' dir blasted.de nicht entgehen!
Wir sind die größte deutsche Community rund um Nerf und Dartblaster-Modding.
Finde tausende Anleitungen für Mods, Hilfe bei Problemen, Antworten auf deine Fragen.
Verpasse keine Neuigkeiten aus der großartigen, bunten Welt der Schaumstoff-Guns.
Die Mitgliedschaft im Forum ist kostenlos und die Community freut sich auf dich!

Noch Fragen? Dann kontaktiere uns. Wir sind nur ein bisschen verrückt. ;)

Get blasted

Oben Unten