Der "Das-bastel-ich-grad" Thread

Dieses Thema im Forum "Global Stickies" wurde erstellt von hoellenhamster, 13. Januar 2013.

  1. Bmag

    Bmag Erfahrener Benutzer

  2. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Du musst da ein bisschen aufpassen, ich habe einen dunklen Kuststoffspachtel von Nigrin bekommen, der ist etwas flexibel und daher besser für Kunststoffe geeignet. Die meisten anderen Spachtelmassen sind eher spröde.

    Den von dir angesprochenen Spachtel kenne ich nicht, wenn Styrol enthalten ist löst das leicht den Kunststoff an und hat eine bessere Haftung.
     
  3. Bmag

    Bmag Erfahrener Benutzer

    Das war dieser hier. Ich hatte ihn aber selber noch nicht in Verwendung.
     
    glimmlampe82 gefällt das.
  4. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Ich benutz deshalb die epoxy Knete die in 5 min aushärtet zum Verbinden und formen und dann Milliput nur noch zum glätten für die Optik am Schluss^^
     
    NIGHTHUNTER79 und glimmlampe82 gefällt das.
  5. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    Der feinspachtel ist fuer unsere zwecke ungeeignet...ist eher dazu geeignet etwas am tüv vorbei zu pfuschen
     
  6. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Erfahrener Benutzer

    Weil ichs ja nicht lassen kann.... ;) Zwei von Sieben ;)
    20190103_225215.jpg 20190103_225219.jpg
     
    LowMecArt, TK99699, Kommandante und 7 anderen gefällt das.
  7. glimmlampe82

    glimmlampe82 Benutzer

    Wie bekommt ihr eigentlich Sprühfarbe deckend in schmale Spalten ohne dass die Farbe drumherum ca 20cm dick wird vom zig Mal übersprühen?

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  8. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Aus verschiedenen Winkeln immer nur dünn einnebeln. Generell ist beim Lackieren insgesamt weniger oft mehr.
     
  9. HealterSkelter

    HealterSkelter Erfahrener Benutzer

    Und bei den schwierigen Stellen anfangen.

    Zur Not ein bis zwei Schichten den Bereich um den Spalt abkleben und danach auslaufend beinebeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2019
    Bmag, Blastaman und glimmlampe82 gefällt das.
  10. Bmag

    Bmag Erfahrener Benutzer

    Ich hab mich jetzt auch mal am Wassertransferdruck probiert. Versuch Nr.1 war schon mal nichts, da die Folie direkt nach dem Aufsprühen des Aktivators in alle Richtungen zerlaufen ist.
    Versuch Nr.2 war dann zu 60% erfolgreich:
    20190105_084529.jpg
    20190105_084553.jpg

    Edith: ich habe die mangelhafte Stelle jetzt mit Goldlackstift ausgebessert:
    20190105_102458.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2019
    Jefe 2.0, LowMecArt, DevilZcall und 9 anderen gefällt das.
  11. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Ja... lieber 5 mal dünn sprühen und das Zeug trocknet innerhalb von Minuten als einmal dick und hinterher alles wieder glattschleifen...
     
    glimmlampe82, medusa, Bmag und 2 anderen gefällt das.
  12. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Letzteres gilt auch für die Zunft der Pinselkünstler. Ich verdünne Acryllack immer mindestens 1:1 mit Wasser und gehe dann eben öfter drüber. Details bleiben so auch wesentlich besser erhalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2019
  13. Blastaman

    Blastaman Erfahrener Benutzer

    Das Projekt 2x4x3 steuert auf den Höhepunkt zu, funktionieren tut er, allerdings bedarf es noch Feineinstellungen beim Auslösen. Im "Hauptblaster muss noch eine stärkere Catchfeder verbaut werden und einen Griff muss ich noch machen.

    Natürlich findet man, wenn alles soweit fertig ist, immer noch einige Stellen, die man anders machen könnte. Die 3D-Modelle ändere ich aber immer entsprechend ab.
    Da die Druckteile aus PLA sind, werde ich vielleicht alles nochmal aus anderem Filament drucken. Ich weiss, man soll den Plastik-Konsum einschränken, aber man kann den kompletten PLA-Teilesatz ja abgeben;)

    Hier nun der letzte Stand. Ich konnte mir die Frontplatte nicht verkneifen, eine "taktische" ist ebenfalls noch geplant, so mit Stacheln dran:crazy:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Unerwartet, Rina, medusa und 17 anderen gefällt das.
  14. glimmlampe82

    glimmlampe82 Benutzer

    Idee gut, Ausführung miserabel :D
    Gibt eine schöne Struktur und ein interessantes Muster, aber das Netz lag einfach nicht sauber an.
    Jetzt muss die Farbe wieder runter.[​IMG]

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  15. Sam

    Sam Erfahrener Benutzer

    Technisch so weit fertig, jetzt muss ich nur auf den kompressor warten ;)
    Verbaut ist ein Air Max 10 tank und eine reverse breech mit etwa 10cm ks140. Die 100fps simd bei 5,5bar (80psi). Das system ist viel zu langsam für n war oder so, aber zum zielschießen wirds das tun. Ich bin jetzt richtig angefixt und werd definitiv mehr lpa zeug bauen.
    IMG_20190106_100904.jpg IMG_20190106_100925.jpg IMG_20190106_100944.jpg
     
    Kommandante, medusa, David Kö und 9 anderen gefällt das.
  16. DevilZcall

    DevilZcall Erfahrener Benutzer

    @Sam, interesse an ner quasi neuen alu hpa flasche?
    hab eine über ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2019
  17. Sam

    Sam Erfahrener Benutzer

    Nee, danke. Ich hab n kompressor bestellt und werde dabei bleiben denk ich. Wobei ich alles andere (ventile, xbzs und so) nehmen würde.
     
    Void gefällt das.
  18. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

    xbzs hätt ich auch gerne.. Luftdruck macht echt viel spaß.
    mein akku kompressor ist kaputt gegangen, ich weis nicht was passiert ist, aber er lies sich nicht mehr abschalten oder einstellen..
    der tank für meine Recon ist undicht und ich weis nicht worran es liegt.. trotz verstärkung und co.. werde da bei zeiten neuen tank mit ventil ausstatten müssen.. und auch erstmal bei ner pumpe bleiben..

    @Blastaman ich würde ja vorschlagen, das du dein projekt in nem extra Topic neu aufbaust.. also mit allen baubericht bildern und am ende die daten hoch lädst falls das wer nachbauen möchte, das sieht so geil aus.. hat was von ner knarre aus nem Doom Spiel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2019
  19. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

  20. LowMecArt

    LowMecArt Erfahrener Benutzer

    Hi... ist da Druckminderer und alles dran?

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
    xSchattenfluchx gefällt das.
  21. DevilZcall

    DevilZcall Erfahrener Benutzer

    Ja, zumindest n fixed pressure standard regulator. Für n Nerf HPA rig willst du noch n Zweitregulator den du einstellen kannst.
     
    Void gefällt das.
  22. Blastaman

    Blastaman Erfahrener Benutzer

    Der Griff ist dran und hält. Mit Tuningfedern wäre das Ding wohl ein "Zweipersonenblaster" :Do_O
    50 mal am Stück spannen werd ich den nicht, zum Spannen muss man sich den am Bauch (falls vorhanden:D) abstützen, frei halten ist schwierig, aber geht so 1-2 mal!
    So weit bin ich erst mal zufrieden und freu mich wahnsinnig, dass es überhaupt umsetzbar war.:wuhuu:
    Natürlich bekommt das Monster noch einen Anstrich, welchen weiß ich noch nicht.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  23. Bmag

    Bmag Erfahrener Benutzer

    @Blastaman Mir gefällt die Frontplatte wahnsinnig gut. Mehr "Taktik" braucht es gar nicht.

    Bei mir kommt das Projekt mit der Selectfire-Rapidstrike auch wieder mal ein paar Schritte weiter:
    Wahl des Feuermodus:
    [​IMG]

    Wahl der Magazingröße inkl. einer individuellen Anpassung:
    [​IMG]

    Dazu soll dann noch die aktuelle Spannung angezeigt werden.
     
    glimmlampe82, ImMortis, Void und 2 anderen gefällt das.
  24. glimmlampe82

    glimmlampe82 Benutzer

    Griff erstmal zufriedenstellend, jedenfalls auf der ersten Hälfte, die zweite musste nochmal ran. Wenn man die Gemüsenetze von Rewe als Maske nimmt, gibt das eine super Textur :)
    Jetzt kommt der Rest dran, wobei die Farbkombination auch irgendwie schick ist. Hat es von Blade Runner[​IMG]

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
    medusa, Bmag, Kommandante und 2 anderen gefällt das.
  25. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    So kurz mal den JSPB zerlegt...da hatte sich eine dichtung quergestellt und alles wollte mal nachgefettet werden...gleich mal nen test mit verschiedenen darts gemacht gekuerzte prototyps sind immer noch unsafe
    20190108_132813.jpg
     
    medusa, Bmag, Balthazar2026 und 10 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen