Der Wochenende Stryfe - Mod

Dieses Thema im Forum "Moddings: Galerie" wurde erstellt von diam0nd, 19. November 2016.

  1. Jack Diesel

    Jack Diesel Erfahrener Benutzer

    diam0nd gefällt das.
  2. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Sieh es vielleicht ein bisschen wie beim Autotuning. Du kannst natürlich auch weiter in der Werkslackierung rumfahren. Aber wenn Du Bock auf einen individuelleren Look für deine getunte Karre hast, gibt es viiiiieeele Möglichkeiten ;) Für Inspiration kannst Du ja die Google Bildersuche konsultieren. Da gibt es auch viele nicht-realistische bzw. nicht echtwaffenorientierte Paintjobs zu sehen. Wir haben hier im Forum auch noch viel zu wenige Swirlpaints gesehen ^^

    Ob überhaupt und wenn ja, was Du machst, bleibt am Ende aber ganz dir überlassen. Das ist ja das schöne am Moddinghobby!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2016
  3. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Ansonsten wird Farbe immer dann interessant wenn man Anbauteile benutzen will die Farblich aus ner anderen Serie/Generation kommen und dann blaster blau, Schulterstütze Gelb und Laufverlängerung weiß sind^^

    Aber ich würde diese Schickte Stryfe auch nicht lackieren^^ dafür passen die Dartköpfe viel zu gut ins Bild*g*
     
    Hoeni, Rebound, Valher und 2 anderen gefällt das.
  4. JamDoor

    JamDoor Benutzer

    Ich bin hier im Forum vorwiegend als stiller Beobachter und habe Dein Thema mit grosser Begeisterung seit Anfang an mitverfolgt. Durch Deinen Einfallsreichtum (Kreditkarte zerschneiden!) habe ich sogar ein Problem bei einem meiner Projekte lösen können, an dieser Stelle herzlichen Dank!

    Betreffend des Paintjobs, wollte ich nur sagen, dass ich auch zwei Kinder habe und genau vor demselben Problem stand. Das "Anmalen" der Blaster bringt jedoch viel zusätzlichen Spass ins Hobby. Vorallem wenn man so unbegabt ist wie ich, da freut man sich jedes mal riesig, wenn das Grün nicht Blau aussieht. Bei der Farbgestaltung habe ich mich früh entschieden, auf realistische Replika zu verzichten und durfte feststellen, dass dadurch die Akzeptanz in meinem Umfeld (schliesslich bin ich ein gestandener Mann über 40), sehr positiv war, da dadurch mein Hobby in den Bereich Modellbau eingeordnet werden konnte.

    Diese Stryfe würde ich auf keinen Fall "Anmalen", die sieht jetzt schon extrem "super leuchtend" aus, mit diesen LED`s und Display.
     
    diam0nd, Moggih und phoonck gefällt das.
  5. Kommandante

    Kommandante Erfahrener Benutzer

    Du kannst ja so ne Art Gummibärchenblaster machen...
    Ist dann auch was für die Kinder:D:D
     
  6. diam0nd

    diam0nd Erfahrener Benutzer

    Du hast natürlich Recht. Völlig klar.





    Ganz genau. Vor allem wegen der "Dartköpfe" werde ich diese Stryfe auf keinen Fall lackieren. Als Schulterstütze nehme ich die blaue von der Retaliator, oder eine von der Raider, das passt optisch ganz gut. Ich find´s halt auch irgendwie geil wenn die Stryfe auf den ersten Blick so aussieht wie aus der Packung und erst auf den zweiten oder dritten Blick auffällt, das da was anders ist. Understatement halt.






    Gerade weil Du sonst nur stiller Beobachter bist, ehrt mich Dein Beitrag hier umso mehr! Danke!

    Und Dein Hinweis bzgl. Lackierung und Akzeptanz kann ich ein Stück weit nachvollziehen. Andererseits wissen in meinem Freundeskreis und in der Family sowieso alle, das ich nen kleinen Knall habe, bzw. einfach nur ein erwachsenes Kind bin, die stellen so oder so keine Fragen mehr :wuhuu:
     
    Alpha Asample, JamDoor und Moggih gefällt das.
  7. diam0nd

    diam0nd Erfahrener Benutzer

    Und äh..... Ach so. Ja, ich war ja eigentlich fertig mit der Stryfe......

    Aber wie es der Zufall so will, musste ich gestern nachmittag kurz mal bei Conrad in Essen vorbei schauen, einfach zu geil, der Laden.

    Und dann hab ich das ein oder andere mitgenommen.......

    [​IMG]



    Also um schon mal eins klarzustellen...... Hier geht's weiter, die Stryfe ist doch noch nicht fertig und harrt der neuen Bauteile......

    Woohoo!
     
    Moggih und ImMortis gefällt das.
  8. Hoeni

    Hoeni Erfahrener Benutzer

    Du baust da aber bitte keinen Laser in das Dingen ein, oder?
     
    skeptiker und Jack Diesel gefällt das.
  9. diam0nd

    diam0nd Erfahrener Benutzer


    Oh und wie ich das mache!!! Auf jeden Fall!

    Ich weiß das Laser in Nerf-Blastern nicht unbedingt gern gesehen sind (warum eigentlich nicht??)......deswegen verbaue ich das Teil 1) so, das man es nicht sieht und 2) so, das ich es nach Belieben an und ausschalten kann.
    Braucht wie immer kein Mensch, aber es ist leider geil, also muss es sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2016
  10. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Technisch spricht nichts gegen die Integration, aber halt gegen die Benutzung in Gruppen^^

    Laser sind grundsätzlich bei Nerf oder Larp Veranstalltungen verboten damit du entsprechend niemanden blendest...

    Wenn man den Blaster aber Hauptsächlich gdgen Objekte einsetzt spricht da erstmal nix gegen^^
     
    diam0nd gefällt das.
  11. Jack Diesel

    Jack Diesel Erfahrener Benutzer

    Baue den dann doch lieber so, dass du den komplett vom blaster entfernen kannst. Da muss nur einmal einer den blaster ungefragt anfassen und auf den falschen Schalter drücken und jemand könnte blind sein.
     
  12. diam0nd

    diam0nd Erfahrener Benutzer

    Klar, das ich damit nicht Leute blende. Deswegen gibt´s ja auch nen Schalter, damit das Ding nur an ist, wenn ich es so will. Da ich diese Stryfe nicht gebaut habe, um damit an offiziellen Wars teilzunehmen, ist es sowieso egal. Das ist mein erster Nerf-Mod und ich baue erstmal alles ein und um, worauf ich Bock habe......

    Ich verbaue den Laser vor allem aus 4 Gründen:

    1) Als tatsächliche Zielhilfe (für Objekte), denn wenn ich über Kimme & Korn ziele, muss ich ja den Blaster aufgrund der ausgeprägten Ballistik etwas höher halten und verdecke damit immer mein Ziel......

    2) Weil ein Laser einfach geil ist (ähnlich wie LED´s)

    3) Weil ich´s kann

    4) Weil ich einfach mega Freude am basteln hab......


    @Jack Diesel : entfernbar wird er nicht sein. Wenn drin, dann drin. Aber gegen "unabsichtliches" einschalten hab ich mir schon so meine Gedanken gemacht. Keine Sorge, das Teil wird so angeschlossen werden, das man das nicht unabsichtlich anmachen kann. Und wie oben schon erwähnt, hier geht´s mir nicht darum nen War-tauglichen Blaster zu bauen, sondern erstmal zu gucken was so geht beim Nerf-Modding.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2016
    Dominik und Moggih gefällt das.
  13. Jack Diesel

    Jack Diesel Erfahrener Benutzer

    Zielgenau und Nerf passt nur in einem Satz, wenn es im negativen Zusammenhang zueinander steht ;)

    Du könntest als Sicherung einen jumper einbauen, dann ist ohne diesen kein stromkreis möglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2016
    diam0nd gefällt das.
  14. diam0nd

    diam0nd Erfahrener Benutzer


    X-DX-D hast ja Recht!

    Aber ich versuche es immer wieder und ich muss sagen, das man mit etwas Übung, und wenn man den entsprechenden Blaster kennt schon so eine Art Zielübung machen kann........Ist natürlich kein Scharfschützengewehr und alles über 5 Meter Entfernung ist sowieso nur Zufall. Zumindest wenn man auf so kleine Ziele schiesst wie ich (Duplo-Figuren)
     
  15. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    diam0nd, ich find's super :)

    Was genau? Das:

    Du nimmst dir die Tipps und Vorschläge der Leute an, bewertest sie nach deinen eigenen Kriterien und entscheidest dann entweder dafür oder dagegen. Zuweilen auch gegen die Mehrheitsmeinung. Das ist sehr erfrischend in einer Welt, in der alle nur noch alles "richtig machen" und die Erwartungen irgendwelcher Ordnungsmahner, Ratschlaggeber, Korrektheitsprüfer erfüllen wollen ....

    Meinen Respekt haste! :)
     
  16. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Und ich verweise wieder einmal darauf, daß Laserpointer (alles, was batteriebetrieben in der Hand gehalten und herumgeschwenkt werden kann) über 1mW in Deutschland verboten sind.
    Und laut dem garstigen Gesetz mit dem §42 drin darf sowas schonmal gar nicht an Blaster angebaut werden.

    Das ist keine Mehrheitsmeinug, sondern juristisch sehr klar geregelt, und das (leider) aus sehr gutem Grund. Nicht wegen Leuten wie diam0nd, die einfach etwas probieren wollen und sich klar darüber sind, daß man damit nicht in der Gegend rumfunzelt. Sondern wegen der spätpubertären Dumpfbacken, die es goil finden damit startende Flugzeuge anzuleuchten. Frag mal Piloten danach.
     
    Mazna und skeptiker gefällt das.
  17. diam0nd

    diam0nd Erfahrener Benutzer

    @medusa, ich gebe Dir grundsätzlich Recht, das Gesetz ist auf Deiner Seite! Aber hier ist die Sachlage einfach so, dass ich niemandem damit schade. Und der Laser, den ich da gekauft habe, hat im übrigen nur 0,2mW, wenn ich das richtig im Kopf habe, auf jeden Fall nicht mehr als von Dir angegeben. Und ich mache das ja just 4 fun. Die Stryfe bleibt bei mir in Privatbesitz, und da kommt auch kein anderer außer mir dran.... Bzw. hängt das Teil ohne Akku an der Wand, also selbst wenn jemand das ungefragt in die Hand nehmen sollte, passiert da gar nix, so ohne Strom. Also alles gut.

    Ich hoffe einfach mal darauf, dass der (hier beschriebene) Einbau des Lasers nicht irgend welche Vollidioten, die in das von Dir angesprochene Schema passen dazu ermutigt, das Ganze nachzubauen und dann Unfug damit zu machen....

    Aber solange es Baupläne von Thermonuklearen Waffen frei verfügbar im Internet gibt, mache ich mir über den Laser und einen Vollidioten, der das nachbaut ehrlich gesagt keine Gedanken.


    Edit: im übrigen bist Du Schuld, @medusa , das ich den Laser einbaue, Dein Beitrag über "Hobbys neben Nerf" hat da was bei mir angeregt
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2016
    FlussWind, Leetoh und Rebound gefällt das.
  18. diam0nd

    diam0nd Erfahrener Benutzer

    So liebe Leute, wer gedacht hat das wäre es gewesen, der liegt falsch. Weiter geht's!

    Also ich hab mir seit dem Post hier schon so meine Gedanken gemacht. Prinzipiell bin ich nicht der Typ der an Larp's teilnimmt, aber ein Nerf Battle würde ich nicht ausschließen. Von daher wäre es schade, wenn ich dann die hier gemoddete Stryfe nicht benutzen könnte weil ein Laser fest eingebaut ist.

    Also doch abnehmbar bzw. Modular.

    Passend dazu hatte ich dann auf einmal ein Stück Hardware in der Hand, hab ich schon lange hier rum liegen und benutze ich nicht.

    [​IMG]


    Falls man es nicht erkennen kann, es handelt sich um eine LED, die man dann der Halterung oben an ein Laptop Display klemmen kann, Stromversorgung über USB.

    Zufälligerweise kann man die LED samt Gehäuse entfernen, und noch zufälligererweise hat das Gehäuse der LED fast den gleichen Durchmesser wie der Laser.

    [​IMG]


    [​IMG]



    Die Halterung ist natürlich so nicht benutzbar..... Also erst mal den überflüssigen Kram abgemacht.

    [​IMG]



    Der Plan ist, die Halterung ungefähr hier zu positionieren. Aber näher am Lauf, damit der Laser quasi durch die shell etwas geschützt ist. Schön ist, dass er verstellbar bleibt, ich also auch nach dem Einbau das ganze noch justieren kann.

    [​IMG]


    So, damit hab ich den Laser abnehmbar, die Stromversorgung werde ich mittels BEC Stecker herstellen, muss nur gucken wo ich den Stecker positioniere.

    Aber das wird sich noch zeigen.



    So und dann hab ich ja immer noch die Idee der Lampe an der Stryfe, diese werde ich da hin bauen, wo der Laser hin sollte, also vorne unter dem Lauf, da passt einfach perfekt ne LED rein.
    Hier schon mal das Loch gemacht.

    [​IMG]



    Ja. Soweit, so gut. Heute Nacht werde ich Zeit haben um 6 Std zu basteln.

    Denn es wartet noch jede Menge Kleinkram auf mich....

    [​IMG]


    Und die Slotdevil's sind ja jetzt auch da und warten auf den FWC von Dr. Snikkas.

    [​IMG]




    Ja, soviel zum aktuellen Stand. Morgen gibt's ein Update was ich in der Nacht hinbekommen habe (oder nicht....)


    Schönen Abend noch Euch allen!


    diam0nd
     
  19. MolotovRocktail

    MolotovRocktail Erfahrener Benutzer

    Sehen meine Augen da etwa 3033er?
     
  20. Jack Diesel

    Jack Diesel Erfahrener Benutzer

    yep, das sind 3033er. eindeutig ^^

    mir gefällt die lösung mit lampe und laser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2016
  21. TK99699

    TK99699 Erfahrener Benutzer

    Ja dann wünsche ich dir ne ruhige Nacht und viel Zeit zum Basteln. Und ich freu mich auf das Ergebnis.
     
  22. diam0nd

    diam0nd Erfahrener Benutzer

    Ja, ich hatte mir bei Flatten 4 x den Slotdevil 1033 und 2x den 3033 bestellt. Besser haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben.....

    Ich freu mich auch schon auf heute Nacht, das wird wieder ne epische Bastel Session, hoffe nur das die Patienten mitspielen und artig schlafen..... :D
     
    Rebound und flatten_the_skyline gefällt das.
  23. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Erfahrener Benutzer

    Ich hab grad ne uralte Karte gefunden um an den nächsten beiden Stryfes zu arbeiten. Will ich sagen was für eine das ist? :D
     
    diam0nd gefällt das.
  24. diam0nd

    diam0nd Erfahrener Benutzer

    Ich weiß, ich weiß, ich weiß es!!! :D
     
  25. diam0nd

    diam0nd Erfahrener Benutzer

    Hatte letzte Nacht leider etwas weniger Zeit als erwartet, aber gebastelt hab ich trotzdem schon ein wenig.

    Erst mal die LED vorne eingepasst.....

    [​IMG]

    [​IMG]


    Ich hab das Loch ein tick zu groß gemacht, von daher muss ich diese Silikon / Gummi Fassung benutzen, damit die LED da nicht rum schlabbert.


    [​IMG]


    Leider muss dieses kleine Feder - gehaltene Dings an der unteren Rail weichen, da es sonst vorne zu eng wird für die LED, aber diesen Verlust kann ich verschmerzen.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2016
    phoonck und Rebound gefällt das.

Diese Seite empfehlen