Gerüchteküche 2020

Dieses Thema im Forum "Neuerscheinungen" wurde erstellt von Sam, 28. August 2019.

  1. Megatron

    Megatron Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Danke dir, aber Wow einfach mal 3 mal so teuer...
    Verstehe nicht das da so krass aufgeschlagen wird...

    Da gedulde ich mich lieber bis mir das mal jemand aus us mitbringen kann.
     
    LowMecArt gefällt das.
  4. Izzy

    Izzy Benutzer

    Porto und Zoll sind halt zwei nicht zu unterschätzende Faktoren. Ich habe mir gestern eine Nexus Pro aus der USA gekauft und zahle auch dank Einfuhr und Porto nen Hunni.

    Unser niederländischer Freund ist definitiv niemand der extra aufschlägt, sondern ein fairer Händler, der trotzdem kostendeckend arbeiten muss.
    Über blaster-time.eu bietet Krijin uns Moddern die Möglichkeit an Blaster zu kommen, welche ansonsten nicht ohne Weiteres in der BRD zu erstehen sind.

    Wenn du aber eh über US-Kontakte verfügst und diese dir den Blaster mitbringen können, Feuer frei!
     
    mani44, Moggih, Atomic Artisanry und 2 anderen gefällt das.
  5. Scarrty

    Scarrty Erfahrener Modder

    Meiner Erfahrung nach mit myus.com konnte ich immer pi mal daumen 50$ draufschlagen wenn ich etwas nach Deutschland weiterleiten wollte.

    Also 50$ Blaster mit Versand wurden 100$ bis zu mir nach Hause, ohne Zoll/Einfuhrabgaben die evtl. dann noch kommen. Daher kann ich Izzy nur zustimmen der Aufschlag ist fair und bissle was verdienen muss er ja für seine Arbeit auch.
     
  6. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Der Aufschlag bei diesen Raritäten liegt oft daran, dass sie nicht als Händler Ware zu bekommen sind sondern ganz klassisch über Amazon/Walmart gekauft werden müssen inkl. Versand/Zoll etc.

    Das wird dann nur "so Billig" weil er genug auf einmal importiert um den Versand rentabel zu machen...

    Und selbst zu Walmart fliegen ist teurer... Hab ich mal ausprobiert...
     
  7. Megatron

    Megatron Benutzer

    Ach sooo dachte der bekommt es von Dart Zone und verkauft deshalb so teuer weil keine Konkurrenz gibt ^^

    Ja so macht Sinn und ja verdienen muss man auch dürfen.

    Habs aber nicht eilig und zu Weihnachten bekommen wir Besuch aus US.
     
  8. BlastaMasta

    BlastaMasta Erfahrener Benutzer

    Das klingt leider enttäuschend...:

     
  9. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Er hat zugenommen. :p
     
  10. mani44

    mani44 Benutzer

    Er war ziemlich krank und die Zunahme kam von den Medikamenten - soweit ich weiß.

    Schade, in die Motostryke hatte ich meine Nerf-Hoffnungen für dieses Jahr gesetzt. Alles andere von Nerf interessiert mich weniger. Dann halt Adventure Force ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2020
    Bo0m4n und Eggi gefällt das.
  11. David Kö

    David Kö Auf Blasted zuhause

    ich versteh nicht warum ihr entäuscht seit.
    es ist eine Mega Stryfe mit einem neuen Mega Mag, das alte funkt immer noch und der Blaster sieht gut aus.
    alles was ihr euch erhofft habt.. kann man selbst nachrüsten.. ich finde es sogar besser so. bei der RapidStrike war ein Voltec mode bedingt cool, weil irgendwann die Pusher Gearbox nicht mehr mit gemacht hat.. oder der Motor es nicht gepackt hat..

    und zu seinem problemen: auf machen, stärkere rückholfeder rein, zumachen.. nichts was ich nicht schon mit der stryfe gelöst hätte..

    ich wiederhole mich gerne: Du Bist Modder, es gibt keine Probleme, die man nicht durch Selbst Handanlagen Lösen kann. (ich sollte mir das auf ein T-Shirt drucken)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2020
    Rebound, Valher, Bo0m4n und 4 anderen gefällt das.
  12. Kahpautz

    Kahpautz Benutzer

    "Onanieren statt lamentieren!"
    I like. ;)
     
    TK99699, Rebound, Bo0m4n und 2 anderen gefällt das.
  13. Crash Override

    Crash Override Auf Blasted zuhause

    letztlich kann's wie bei der Stryfe sein - das es eine "option" für eine Feder hinter dem trigger gibt, die bei der Stryfe nciht genutzt wird, weil dort die Feder oben am Pusher aureichte. Wenn ja, reicht es sicherlich, dort ne passende Feder (mit ausreichend kraft) reinzupacken, und das Problem ist gelöst. Sonst aber gibt's genug zugfedern mit mehr kraft, also ein "problem" gibts da nicht, sondern nur eine Herausforderung.
     
    Rebound gefällt das.
  14. Reaper

    Reaper Erfahrener Modder



    Zombie Strike Contractor, scheint ohne Ankündigung aus Versehen schon in ein paar US Läden zu stehen...
    Echt seltsames Design. Überdimensionierter 8-Schuss Trommel Pump Action Revolver mit Licht und Sound wie die Revoltinator.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2020
  15. MrHenry

    MrHenry Erfahrener Modder

    Fang doch mal bei Deinem Avatar an ;-)
     
  16. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Noch 2-3 Monate und ich hab das nötige Equipment hier^^
     
  17. Blastaman

    Blastaman Erfahrener Modder

    Dann wird das mit den blasted-Shirts vielleicht doch noch was ;)
     
    Rebound und DoggyBG gefällt das.
  18. Eggi

    Eggi Benutzer

    Kompakt, Schnellfeuermodus, kompatibel mit Talon Mags. Was will man mehr? *freu*

     
    Aleks, Moggih, Balthazar2026 und 6 anderen gefällt das.
  19. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Wäre es böse zu schreiben die Hurricane wie wir sie uns gewünscht haben?

    Ansonsten ist das Teil hiermit auf meiner Wunschliste. Ziemlich weit oben.
    Die Montage über Bolzen finde ich besonders gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2020
  20. David Kö

    David Kö Auf Blasted zuhause

    ich hab ein Logo, ich verwende es nur so selten..
     
  21. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Nochmal zur Motostryke, weil ich grad nach meiner monatlichen Dosis Sträter, Bender, Streberg das Video von Coop gesehen habe.

    Das ist schnell zusammengefasst:
    1. Dachte ich bis vor dem Video, dass es eher eine Rapidstrike ist - also Fullauto. Aber okay, mein Fehler - habe ich frühere News wohl nicht aufmerksam genug beachtet. (Aber naja, "Enttäuschung" kommt ja davon, dass man sich vorher wohl getäuscht hat.)

    2. Die Qualitätsmängel bei NERF/Hasbro nehmen ein unerträgliches Maß an. Sicher, man kann das alles beheben, modden, fixen. Aber dann sollen sie den Krempel direkt als unfertigen Bausatz verkaufen und nicht die volle Kohle verlangen. Als Kunde erwarte ich, dass das Produkt direkt nach dem Auspacken einfach funktioniert. Alles andere wäre zumindest hierzulande ein Fall für die Gewährleistung.

    Bleibt nur zu hoffen, dass es reihenweise billige, "defekte" Motostrykes im Gebrauchtmarkt geben wird :p Dann kann man die Magazine verticken, die Shell zersägen und die Longshot oder Rapidstrike reinbauen, die die nice Schulterstütze eigentlich verdient hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2020
  22. MrHenry

    MrHenry Erfahrener Modder

    Unter Enttäuschung versteh ich auch, dass man vom Hersteller getäuscht wird.
    Ich liebe die Optik der Mega Blaster. Deshalb sammle ich diese Modelle auch.
    Wenn man sich die eine Seite der Motostryke anschaut, wie geil die ist,
    und dann die absolut erbärmliche Rückseite anschaut,
    fällt mir nix mehr ein.
    Das, was die Packung verspricht, grenzt an Betrug.
    Und klar ist es ein leichtes, selbst als ungeübter Modder, die andere Seite entsprechend aufzubereiten.
    Trotzdem ist es eine Sache, die man von einem fertigen Produkt erwarten können muss!
    Dieses peinlich Sparen an einer so erbärmlichen Stelle kotzt mich wirklich an!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2020
    Balthazar2026, Bo0m4n, Rebound und 5 anderen gefällt das.
  23. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Das halbseitige Bemalen der Blaster läuft nun schon seit einer ganzen Weile, aber die Anzahl der negativen Berichte über schnellen Ausfall oder einfach mangelhafte Funktion wird zugegebenermaßen langsam bedenklich.
     
    NIGHTHUNTER79, mani44, Moggih und 5 anderen gefällt das.
  24. David Kö

    David Kö Auf Blasted zuhause

    die letzten 2 jahrewurde immer Full-auto angekündigt und es war eine Stryfe mechanik..
    auf Hasbros Full-Auto war die letzten jahre nur noch bei den Rivals verlass, dart Blaster waren lange nicht mehr wirklich Full-Auto.
    so viel zur annahme Hasbro würde eine Mega RapidStrike verkaufen.

    Abgesehn von der Rapidstrike kenne ich keinen Blaster der beidseitig angemalt ist.. die Blaster von Hasbro kenne ich nur einseitig bemahlt, wer hier von Betrug spricht, der kennt Hasbro nicht wirklich..

    was die packung verspricht:
    [​IMG]

    wird eingehalten Motorisierter Blaster mit 10 Mega Darts und Magazin für kinder ab 8 Jahren.. hier steht nicht: full-auto oder beidseitig lackiert..
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2020
    Blastaman und Chris83 gefällt das.
  25. MrHenry

    MrHenry Erfahrener Modder

    Seh ich anders. Ich muss eine Firma nicht kennen, um ihr Produkt zu sehen und eine Erwartung zu haben.
    Auf jeden Fall ist es Vortäuschung falscher Tatsachen, da die Blaster auch immer nur von dieser Seite abgebildet werden.
    Ist auch egal, mit welcher spitzfindigen Wortwahl das ausgedrückt werden muss. Jeder hier weiß, was ich meine.
     
    NIGHTHUNTER79, Rebound, Bo0m4n und 2 anderen gefällt das.
  26. mani44

    mani44 Benutzer

    Dass der Abzug hakt und manuell per Finger zurückgeschoben werden muss, steht aber auch nicht auf der Packung...
     
    Rebound, Blastaman und Moggih gefällt das.
  27. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Am Ende bleibt es nur wohl leider dabei, dass Hasbro immer weniger attraktive Blaster herausbringt. Wettbewerber liefern da einfach einfallsreichere Konzepte, mittlerweile bessere Qualität, bessere Preisleistung.

    Die Motostryke war für mich einfach der NERF-Blaster diesen Jahres, der eben nicht Billo-Alphastrike oder verkorkstes Elite 2.0 war, sondern gewohnte Qualität liefern sollte. Und diese Erwartung wurde nun eben hart enttäuscht.
     
    NIGHTHUNTER79, Rebound, Bo0m4n und 6 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen