Frage Kurze Frage, Kurze Antwort Thread - Elektro Edition

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von flatten_the_skyline, 2. Januar 2017.

  1. Reaper

    Reaper Blasted Kenner

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Da muss ich dir leider widersprechen. Die Rückholfeder in die korrekte Position und dann die Shell zu zu bekommen, ist leider um einiges schwieriger als es aussieht, zumindest für jemanden mit meinen Wurstfingern...
     
  4. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Hat jemand eine Empfehlung für einen 2S-LiPo, der von den Abmaßen in ein Stryfe Akkufach mit extended battery door passt und bestenfalls ausreichend Entladerate für Fangs revamped bietet?
     
  5. Reaper

    Reaper Blasted Kenner

    Jefe 2.0 und Moggih gefällt das.
  6. slohrsh

    slohrsh Neuer Benutzer

    Ich hab mir das Voltage Mod für die Rapidstrike besorgt. Das sind 3 unprotected Lithium-Ionen-Akkumulatoren (Li-Ion) und einer Dummy-Batterie. Ich hab gesehen, dass lipos sehr viel Pflege brauchen, z.B. dass die nicht unter eine bestimmte Spannung kommen sollten. Gilt das auch für die Batterien oder sind die da pflegeleichter?

    Sent from my Redmi Note 9 Pro using Tapatalk
     
  7. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Batterien sind einfacher in der Anwendung weil bei ihnen nur eine einmalige Verwendung möglich ist. Entsprechend müssen sie nicht gepflegt werden, wenn sie also beschädigt werden kann man das mit herkömmlichen Mitteln nicht feststellen und sie werden als "Leer" entsorgt.

    Bei allen Dingen die du mehrfach verwenden willst musst du darauf achten dass sie nicht zu stark belastet werden.
     
  8. Crash Override

    Crash Override Auf Blasted zuhause

    @Dominik - er spricht von den IMR Li-Ionen Becherzellen, nicht von Batterien... wohl unglücklich von ihm ausgedrückt wegen der 14500er-Bauform.

    @slohrsh - die Li-Ionen Becherzellen - oder IMR, wie sie hier genannt werden, brauchen in etwa die gleiche Pflege wie die Li-Po-zellen. die sollten auch nicht unter 3,3V gefahren werden - mit entsprechenden Ladegeräten wie z.b. dem Imax B6 lassen die sich auch pflegen. Daher wäre ein Voltmeter auch bei denen von Vorteil um die Ladespannung im auge zu haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2021
    slohrsh gefällt das.
  9. Kamikatze

    Kamikatze Benutzer

    Turnigy Graphene Akkus sind in Deutschland wieder erhältlich ?! Da gab's doch mal länger Lieferengpässe...
     
  10. Reaper

    Reaper Blasted Kenner

    Ja, die waren eine Zeitlang in der EU nicht lieferbar und ja, aktuell sind sie wieder verfügbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2021
    NIGHTHUNTER79 und Kamikatze gefällt das.
  11. Kamikatze

    Kamikatze Benutzer

    Hat vielleicht jemand ne Empfehlung für Killswitches ? Also einer ,der bei hohen Strömen immer noch Zuverlässig schaltet
     
  12. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Ich zitiere mal aus diesem Thread:

     
    Rebound, SirScorp, Xine1337 und 2 anderen gefällt das.
  13. Kamikatze

    Kamikatze Benutzer

Diese Seite empfehlen