Projektausschreibung "Warburn"

Dieses Thema im Forum "3D Druck" wurde erstellt von Moggih, 17. September 2018.

Schlagworte:
  1. TK99699

    TK99699 Erfahrener Benutzer

  2. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Und allein damit erreicht man echt 130 fps? Ok... Aber gibt in den Comments ja bereits jemanden, der da ne Feder einbauen möchte, vielleicht klappt das ja :)
     
    TK99699 gefällt das.
  3. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Im Grunde hat man dann eine SP01 oder eine Murphy aber in klassisch (Kein RSCB). Vorn fehlt halt alles und hinten ist das nötigste drauf. Kompakt isses damit auf jeden Fall.
     
  4. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    It's just a Jolt reskin! (mit Katana Mag)
     
    Rebound gefällt das.
  5. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Ja ja, war klar, dass mein Beitrag als lästern angesehen wird... (was er nicht ist).
    Ist halt unter den „Chops“ ein ganz anderer Ansatz, weil nicht (oder nicht zuerst) der Plunger und der Pumpweg verkürzt wird, sondern als erstes der gesamte vordere Aufbau wegfällt.
     
  6. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Sorry Luchs, aber langsam bist du paranoid... Hab mich nur über die Gummibandtechnik lustig gemacht, keineswegs über dich...
     
    Nairolf gefällt das.
  7. DevilZcall

    DevilZcall Erfahrener Benutzer

    Das ist übrigens eine captainslug original Entwicklung ;)
     
    DerLuchs gefällt das.
  8. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Wenn man dort eine Feder einsetzen würde, müsste dieses Gerät dann hinten zu einem Käfig umgebaut werden, die Feder also auf allen Seiten abstützen. So wie es mit den Gummibändern aufgebaut ist wirkt die Kraft nur auf das vordere Ende.

    Die Idee mit den Gummibändern ist richtig gut, so kann man die Stärke einfach durch entfernen oder hinzufügen von Strängen ändern.
     
    Rebound, SirScorp und TK99699 gefällt das.
  9. Nairolf

    Nairolf Erfahrener Benutzer

    Allerdings sind die Gummibänder ein Verschleißteil, zumindest wesentlich mehr als es eine Feder wäre
     
  10. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Ich nehme allerdings an, dass es keine zurechtgeschnittenen Stücke sind, sondern irgendetwas, was man "drüben" gut beschaffen kann. Die Dichtung der Caliburn ist ja auch ein praktisches Teil für Installationen, an das wir hier vielleicht in mm kommen können, aber die Rohre sind dann vermutlich ungeeignet. Beim Baumarkt habe ich diese Art Dichtung bislang jedenfalls noch nicht gefunden.
     
  11. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    DerLuchs gefällt das.
  12. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Brauche welche mit AD 35,2+, müssen halt eng sitzen, aber sich noch verschieben lassen, derzeit habe ich mit 3,5 mm Materialdurchmesser geplant. Außerdem für die Breech 10 x 1,5er oder 10x1,6er so was in der Art, jedenfalls so, dass es bei 13,1 mm dicht absiegelt (die Läufe sind nicht genau 13 mm, sondern leicht darüber).
     
  13. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Ich messe mal nach, was ich dort verbaut habe. Ich meine aber, ich hätte 30x2,5 (Innendurchmesser x Schnurdurchmesser) für den Plunger und 10x1,5 für die Ram verbaut.

    Ich verbaue die Dichtringe immer so, dass sie in Richtung der festen Wand gedehnt werden müssen, so kann man durch wegnehmen oder hinzufügen am Untergrund den Anpressdruck einfacher einstellen. Bei Lauf und Plunger sind sie also kleiner als der Rohrdurchmesser.
     
  14. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Ergo-Teflonband besorgen ;)
     
  15. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Genau. Ich verwende aber lieber Tesafilm, der hält auf dem Untergrund und drückt sich nicht so zusammen wie Isolierband.
     
  16. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Auch für die 10x1,5er?
     
  17. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Slug hat für das Teil jetzt noch nen Pumpgrip gebastelt. N-Strike Stock Adapter kommt wohl auch noch...

    FB_IMG_1542177973262.jpg

    Quelle :
    Spoiler: 
     
    Void gefällt das.
  18. Balthazar2026

    Balthazar2026 Erfahrener Benutzer

    Der Stock Adapter ist doch auf dem Bild zu erkennen.

    Mir gefällt das Design jedenfalls.
    Grad mit Gummibändern/Schnüren kann man eine Menge experimentieren. Gibt so viele verschiedene Stärken..
     
  19. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Die PT ist aber auch kleiner, oder?
     
  20. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Wird Zeit für nen Termin beim Optiker... xD
     
  21. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Der Magwell gefällt mir vor allem ganz gut - aber das ganze Gerät ist nicht unbedingt "Warburn"-Style, wie angedacht. Eher noch kompakter.
     
  22. DerLuchs

    DerLuchs Erfahrener Benutzer

    Na in die Hosentasche passt das aber auch nicht - noch nicht ;)
     
  23. Valher

    Valher Erfahrener Benutzer

    Das Design gefällt mir verdammt gut, sieht sehr nach Alien Menace aus.
     
  24. Nairolf

    Nairolf Erfahrener Benutzer

    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2018
  25. Balthazar2026

    Balthazar2026 Erfahrener Benutzer

    Wenn man eh den Drucker grad warm hat gibt es da auch noch genug spacige Designs auf Thingyverse.
    Die Auswahl wird da langsam unübersichtlich ^^
     

Diese Seite empfehlen