Welche Video-Spiele spielt ihr zur Zeit?

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Fallout_Boy, 20. Juli 2010.

  1. Balthazar2026

    Balthazar2026 Erfahrener Benutzer

    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2018
    Moggih gefällt das.
  2. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    Ich zocke gerade the last remnant...und bin wieder an der stelle...und weiß auch wieder warum ich da nicht weitergespielt habe.....das tor zur hoelle will einfach nicht sterben
     
  3. Lupus

    Lupus Erfahrener Benutzer

    Mutant: Year Zero Sehr sehr geil
     
    Lorcan, Rebound und Balthazar2026 gefällt das.
  4. Nairolf

    Nairolf Erfahrener Benutzer

    Magic The Gathering Arena :) Fühl mich wieder wie 12
     
  5. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Bis du nach stundenlangem Zocken aufstehst und sich das Gefühl mit dem knacken von steifen Gelenken verabschiedet.:D
     
    Alpha Asample und Nairolf gefällt das.
  6. Nairolf

    Nairolf Erfahrener Benutzer

    Ach das war früher auch nicht anders, wenn man in den ungemütlichsten Positionen im Kinderzimmer Stunde um Stunde gegen den Bruder gespielt hat.
     
  7. Excellox

    Excellox Erfahrener Benutzer

    Seit gestern Command & Conquer Rivals.
    Ja, das gehate ist gerechtfertigt, es ist einfach keine echte C&C-Fortsetzung.
    Nein, das gehate ist nicht gerechtfertigt, hat ja auch keiner behauptet, dass es eine Fortsetzung ist.

    Taugt echt super für das, was es sein soll und dieser Hauch von C&C-Feeling (Orcas usw.).... hätte ein Spiel ohne diesen Bezug vermutlich nie gezogen.
     
  8. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Ich spiele seit Donnerstag Call of Cthulhu und bin wirklich sehr angetan. Die Atmosphäre ist einfach klasse und auch von den Mechaniken her macht es echt Spaß. Ein echt schönes Spiel, um nach Feierabend eine Runde zu rätseln und sich dabei noch ein wenig angenehm zu gruseln...
     
  9. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Sorry für den Doppelpost, aber da hier ja doch einige Lovecraft und Cthulhu Fans unterwegs sind, dachte ich mir, dass ein etwas detaillierterer Eindruck zu dem Spiel den einen oder anderen interessieren könnte.
    Ich bin jetzt gemessen an den Trophäen bei der PS4 bei etwa 40%, keine Ahnung wie das mit dem Spielfortschritt korreliert.
    Nachdem ich die Atmosphäre von Anfang an spannend fand, hat sich die Geschichte und damit auch das Spielgefühl inzwischen in bester Lovecraft-Manier immer weiter von den Gefilden der Normalität entfernt.
    Immer wieder sind direkte oder indirekte Zitate aus Geschichten wie “Das Ding auf der Schwelle“, “Die Ratten im Gemäuer“, “Schatten über Innsmouth“ oder “Berge des Wahnsinns“ eingestreut. Man fühlt sich wie in einem Lovecraft Buch zum Mitspielen.
    Die Spielmechanik wechselt zwischendurch immer wieder zwischen reinen Rätselpassagen ohne großen Druck, kleinen Schleicheinlagen und gruseligen Psychotrips, die den Puls auf unterschiedlichen Wegen in die Höhe treiben.
    Mittlerweile bin ich immer hin und her gerissen, ob ich das Spiel abends nach 22 Uhr nochmal starte, weil ich regelmäßig bis nach Mitternacht dran hängen bleibe, es aber auch eher keine ideale Einschlafhilfe ist...
    Insgesamt möchte ich eine klare Kaufempfehlung für jeden aussprechen, der düsteren Psycho-Horror im Stil von Lovecraft und Rätselspiele mit interessanten Mechanismen mag.
     
    medusa, David Kö und Balthazar2026 gefällt das.
  10. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    HealterSkelter und Mazna gefällt das.
  11. Fallout_Boy

    Fallout_Boy Super-Moderator

    ist bestimmt super!

    Was haltet ihr von :
    Metro: Exodus
    Lohn sich das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2019
  12. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Die Kritiken loben es quasi ausnahmslos...
    Ich spiele gerade Metro 2033 in Vorbereitung auf Exodus.
     
  13. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    The Division 2 (ab Mitte März).

    Die Closed Beta war cool, am 1.-5. März ist nochmal ne Open Beta. Im Vergleich zu dem Vorgänger erwarte ich ein solideres Endgame von Beginn an. The Division (1) war ja irgendwie erst nach einigen Patches wirklich reizvoll mit Level 30. Die Invasionsinstanz in der Closed Beta war jedenfalls spaßig und ich hoffe es kommen noch einige schöne "Bossmechaniken" wie in den letzten Incursions in Teil 1.
     
  14. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    immer noch "The Division 2" =) Das Spiel ist alleine ziemlich hart (finde ich jedenfalls...) die Gegner sind IMMER in der Überzahl (meist mindestens 4) und gehen taktisch sehr geschickt vor... also sie umlaufen deine Deckung, werfen Granaten hinter deine Deckung und zwingen dich zum Stellungswechsel... würde mich auf Mitspieler am PC freuen. =)

    Username ist "N1GH7HUN7ER" =)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2019
    Shark gefällt das.
  15. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Hab nach einiger Pause wieder mit Kerbal Space Program angefangen.

    screenshot1.png

    Natürlich habe ich bei einem Start versemmelt, die (nuklear angetriebene) Oberstufe in den Orbit zu bekommen, und sie ist mitten auf dem Hauptkontinent von Kerbin runtergegangen.
    Ich sollte die Gegend Kernobyl nennen... :rolleyes:
     
    Dominik, Crash Override, Void und 7 anderen gefällt das.
  16. Fallout_Boy

    Fallout_Boy Super-Moderator

    Bin von Battlefleet Gothic Armada 2 enttäuscht, aber
    Will jetzt diesess Cthulhu Krimi Spiel auf PC probieren.
     
    Shark und Mazna gefällt das.
  17. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Wenn du Call of Cthulhu meinst, das kann ich nach wie vor wärmstens empfehlen !
     
  18. Shark

    Shark Benutzer

    Ich spiele ganz gerne Portal 2, am liebsten im coop mit einem Freund. Leider ist der über die Ferien im Ausland, daher würde ich mich jederzeit über einen Mitspieler freuen. Ansonsten spiele ich den Browserintegrierten FPS Krunker.io. Grafikmäßig sehr einfach gehalten, aber es ist kostenlos, und ich habe Gameplaytechnisch eigentlich nichts daran auszusetzen.
     
  19. Sam

    Sam Erfahrener Benutzer

    Rainbow six siege spiele ich seit nem knappen jahr sehr exzessiv,
    Nebenher hab ich far cry 5 und new dawn durchgespielt, ich mochte beide, ABER. Far Cry 5 ist n tolles spiel und n brauchbares Far Cry mit einigen momenten zum Nachdenken und realitätsnaher als die älteren Teile (erschreckend real stellenweise) und trotzdem dem gleichen verrückten humor der dem spiel die richtige würze gibt. Die DLCs, vorallem das zombie-DLC sind großartig. Haben nichts mit dem spiel zu tun, aber sind großartige abwechslungen zwischendurch.
    New Dawn ist im Grunde die Fortsetzung von FC5 und als Spiel erstaunlich gut, allerdings als Far Cry absolut ungenügend. Es fehlt ein Antagonist der irgendwie charismatisch, verrückt und skrupellos ist, stattdessen haben wir zwei langweilige figuren die einfach nur brutal sind, aber austauschbar und nichts besonderes.
    Der Aufbau der Welt, die farbwahl und die Charaktere lassen sich schön mit den Raidern vom Pack aus Fallout 4 (dlc nuka world) vergleichen. Der stiel der farbenfrohen durchgeknallten Apokalypse gefällt mir super, muss man aber mögen. Die story fand ich zu kurz und aufgrund der Charaktere verhältnismäßig langweilig.
    Sollte sich jemand für die spiele interessieren würde ich empfehlen auf sales zu warten und nicht mehr als 30€ auszugeben.
     
    ImMortis und Rebound gefällt das.
  20. Rebound

    Rebound Erfahrener Benutzer

    Nur zur Info...

    „Anlässlich des verherrenden Brandes von Notre-Dame in Paris, möchte Ubisoft allen Spielern die Chance geben, die Schönheit der Kathedrale in Assassin's Creed Unity auf dem PC zu erleben.“

    Bis zum 25. April um 9:00 Uhr kannst du dir das Spiel für den PC kostenlos herunterladen:
    http://sl.giga.de/0jJMvG
     
    medusa, ImMortis, Blastaman und 2 anderen gefällt das.
  21. Crash Override

    Crash Override Erfahrener Benutzer

    Das nenn' ich mal nobel.
     
  22. root2

    root2 Benutzer

    Nachdem ich in Borderlands 2 schon mit Freuden ein paar Stunden meines Lebens versenkt habe, hab ich am Osterwochenende angefangen mit Borderlands 1 GotY Enhanced.

    Ist von der Storyline her etwas schwächer, als der zweite Teil, macht aber dennoch unglaublich viel Spaß (vor allem im Multiplayer). Und man fühlt sich durch die Anpassungen in der GoTY Enhanced gleich "zuhause", wenn man von BL2 umsteigt :)
     
    Rebound gefällt das.
  23. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

    Aktuell WWZ (World War Z) über Epic Games oder über Steam "Strange Brigade".. in beiden fällen erinnert es an L4D (Left 4 Dead)
     
    root2 gefällt das.
  24. root2

    root2 Benutzer

    "Strange Brigade" habe ich auch noch auf meiner Wunschliste - ist mir aber momentan noch zu teuer (selbst im Sale).
     
  25. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Ich hab vorhin, nachdem ich es lange geschmäht habe, The Legend of Zelda: The Wind Waker angefangen und mich spontan in die knuffige Optik verliebt. Extrem gut gealtert wie ich finde...
     
    David Kö gefällt das.

Diese Seite empfehlen